Neue
rscheinungen bei Lotos im Herbst 2007
Anjali Sriram: Karmatanz
Ein Roman über Liebe, Schicksal und die mystische Seele Indiens

Die heimliche Beziehung zwischen der betörenden Tänzerin Madhavi und dem schwerreichen Kaufmannssohn Kovlam, die große Liebe der alles verzeihenden Ehefrau Kannegi und die Suche nach Erfüllung. Ein sinnlicher Roman über Schuld und Vergebung, Leidenschaft und die Macht des Karma.

Auf der Suche nach einem gemeinsamen Neubeginn begeben sich Kovlam und Kannegi auf eine abenteuerliche Reise durch das geheimnisvolle alte Indien. Unerwartete Gefahren und ekstatische Erleuchtungserlebnisse nehmen sie gefangen. Doch längst hat das Gesetz des Karma die Gewalt über ihr Leben übernommen: So wird sich in der Festung Madurai ihr Schicksal in einem blutigen Karmatanz erfüllen. (14,95 Euro, lieferbar ab Juli 2007)

Nach ihrem Theater- und Ballettstudium in Stuttgart ließ sich Anjali Sriram neun Jahre lang bei den renommiertesten Tanzlehrern Indiens in klassischem indischem Tanz ausbilden, unter anderen an der Kalakshetra-Akademie. Autorin erfolgreicher Sachbücher, darunter "Yoga und Gefühle" und "Das Geheimnis des indischen Tanzes". Sie lebt in Chennai/Indien und im Odenwald.


Dalai Lama: Harmonischer Geist, vollkommenes Bewusstsein
Das Grundlagenwerk zur Erleuchtung

Der geistige Weg mit all seinen Stufen, vom Anfang bis zur Erleuchtung – beschrieben vom bedeutendsten buddhistischen Lehrer unserer Zeit. Die Weisheit, Glaubwürdigkeit und Menschlichkeit des Dalai Lama sind beispielhaft für jeden, der sich auf diesen Weg begeben will. Der Dalai Lama ist nicht nur für seine tibetischen Landsleute, sondern ebenso für die Menschen des Westens die Verkörperung des integren spirituellen Lehrers schlechthin.

Sein neuestes Werk enthält persönliche Unterweisungen, erwachsen aus seinen reichen Erfahrungen als Praktizierender der Meditation und seinem profunden Wissen als buddhistischer Gelehrter. Einsichten von wunderbarer Klarheit und Einfachheit: Die harmonische Natur des Geistes und die Vollkommenheit des Bewusstseins sind Grundlage und Ziel der menschlichen Entwicklung zugleich – und jeder Mensch, der Wissen und Erfahrung in ausgewogener Weise vereint, kommt der Erleuchtung näher.

Zeitlose Weisheit für die moderne Welt. Ein Beweis für die untrennbare Einheit von Humanität, Spiritualität und menschlichem Glück. (19,95 Euro, lieferbar ab August 2007)

Der Dalai Lama ist das geistliche und weltliche Oberhaupt der Tibeter. Der amtierende 14. Dalai Lama wurde 1935 geboren. Nach der Besetzung Tibets durch China floh er 1959 nach Indien, wo er seitdem im Exil lebt. Für seine spirituelle Arbeit und seinen Einsatz für den Weltfrieden findet der Dalai Lama Anerkennung in der ganzen Welt. Seine Bemühungen um die politische Unabhängigkeit Tibets sowie um dessen kulturelle und religiöse Identität wurden 1989 mit dem Friedensnobelpreis geehrt.


Kalashatra Govinda: Chakra-Mudra-Karten
Spirituelle Energie im Alltag nutzen

Für zahlreiche Lebensthemen zeigen die Chakra-Mudra-Karten klar und übersichtlich die passenden Mudras und Mantras. Dazu, als Meditationshilfe, die Verbindung zu dem entsprechenden Energiezentrum (Chakra). Mit positiver spiritueller Energie können Energieblockaden und daraus hervorgehende Probleme gelöst werden.

Diese Karten ermöglichen spontane Einsichten, welche Energien in einer gegebenen Situation wichtig sind und wie man sie erschließen kann. 49 Mudra-Karten (7 Handstellungen in 7 Chakra-Farben) bieten jeweils eine Affirmation für den Tag, ein Mantra und eine Chakra-Energie zur Meditation. 7 Chakra-Karten repräsentieren 7 Prinzipien wie »Die Kraft der Liebe«, »Die Kraft der Kreativität« usw.

Durch die Kombinationen beider Kartengruppen werden konkrete Möglichkeiten aufgezeigt, um die eigene Entwicklung zu fördern, schwierige Situationen und Krisen zu meistern, die Gesundheit zu schützen sowie Fragen zu Liebe, Beziehungen und Beruf zu klären. (12,00 Euro, lieferbar ab September 2007)

Ausgebildet in der altindischen Yogaphilosophie hat sich Kalashatra Govinda besonders durch seine erfolgreichen Publikationen "Tantra - Geheimnisse östlicher Liebeskunst" und dem großen Praxisbuch "Chakras - Spirituelle Übungen für Gesundheit, Harmonie und innere Kraft" einen Namen gemacht.


Sylvia Boorstein: Was geschieht, das geschieht
Wie Sie durch Gelassenheit und Mitgefühl sich selbst und die Welt retten

Ein inspirierendes Buch, um die Herausforderungen des modernen Lebens in Einklang mit sich selbst und der Welt zu bringen. Wie Situationen unseres Daseins – die bedeutenden wie die banalen – in kleine Kunstwerke eines voll bewussten Lebens verwandelt werden können.

Sylvia Boorstein versteht es, die Geisteshaltung und Lebensregeln des Buddhismus für Menschen, die mitten im Leben stehen, umzusetzen, um dem Alltag zu entfliehen und ihn souverän zu meistern. Gelassen und freudvoll zu leben, konzentriert zu sein und dabei doch entspannt zu bleiben ist möglich! Gerade um seinen Mitmenschen und der Umwelt bewusster und mitfühlender zu begegnen, findet man eine Fülle von Anregungen in lebendigem Erzählstil, mit einleuchtenden Beispielen und einfachen und effektiven Übungen. (14,95 Euro, lieferbar ab August 2007)

Sylvia Boorstein ist promovierte Psychologin und seit 1967 als Psychotherapeutin tätig. Sie ist Mitbegründerin des Spirit Rock Meditation Centers in Woodacre, wo sie ebenso wie an der Insight Meditation Society in Barre, Massachusetts, die nach innen gerichtete Meditation Vipassana lehrt. Auch tritt sie häufig als Vortragende bei buddhistischen und jüdischen Konferenzen auf, nimmt als jährliche Referentin an der American Psychiatric Association Annual Conference teil und ist Autorin zahlreicher Bücher zur buddhistischen Lebenspraxis. Mit ihrem Mann, dem Psychiater Seymour Boorstein, lebt sie in Kalifornien.

Alle Texte und Bilder mit freundlicher Genehmigung der Verlagsgruppe Random House, München


[zurück zur Übersicht]