Neue
rscheinungen bei Arkana im Frühjahr/Sommer 2008

Pierre Franckh: Einfach glücklich sein!
7 Schlüssel zur Leichtigkeit des Seins

Anleitungen zum Glücklichsein – die 7 Erfolgsgeheimnisse des beliebten Schauspielers und Autors

Pierre Franckh, der Filmliebling in den Rollen des Bösewichts, der pfiffige Talkmaster, der ehemalige Don Juan und der glückliche Ehemann, hatte viel Glück – und war auch sehr unglücklich. Was er über seinen Weg zur Leichtigkeit des Seins zu sagen hat, ist durch und durch selbst erfahren. Jeder von uns, so Franckh, hat die Möglichkeit glücklich zu sein, denn das Leben ist ein Entwicklungsprozess, der Freude erschafft.

Aber wie soll das gehen? Ist Glück machbar? Im vorliegenden Buch stellt Pierre Franckh seinen Weg zum Glück vor. Er zeigt anhand von vielen eigenen authentischen Geschichten, dass Glück wenig mit den äußeren Umständen zu tun hat, sondern hauptsächlich nur mit der eigenen inneren Einstellung. Auch andere Menschen kommen zu Wort, die trotz Krankheit oder anderer widriger Umstände ihr Glück fanden.

Pierre Franckh lässt keinen Zweifel daran, dass wir selbst etwas tun müssen, um glücklich zu sein. Und er ist erfahren genug, jeden Menschen seinen eigenen Weg zum Glück finden zu lassen. Dazu ist sein Buch voller Anregungen. (16,95 Euro, lieferbar ab April 2008)


Christian Reiland: LOA - Das Gesetz der Anziehung
Das Lebensspiel um Wohlstand, Gesundheit und Glück mit CD

Neues zum Gesetz der Anziehung – für alle Leser von „The Secret“

„LOA“ ist die Abkürzung von „Law of Attraction“ (Gesetz der Anziehung oder auch: Gesetz der Resonanz). Es besagt, dass wir stets genau die Dinge in unser Leben ziehen, mit denen wir uns in Resonanz, d. h. in derselben Schwingung befinden. Wer dieses Gesetz begriffen und gelernt hat, es zu seinen Gunsten anzuwenden, kann in seinem Leben eine positivere Realität manifestieren. Positives Denken, so Christian Reiland, funktioniert nur in Verbindung mit positivem Fühlen, durch das die Gedanken energetisch aufgeladen werden. Es setzt neben Entschluss und Willen auch das Können, also die Kenntnis geeigneter Techniken der Selbstbeeinflussung voraus. Vor allem unterschätzt Reiland in keinem Moment die Kraft eingefahrener Denkblockaden und negativer Verhaltensmuster und zeigt Wege auf, diese zu überwinden. Statt nur kurzfristige Besserung der Symptome anzusteuern, setzt er auf nachhaltige Persönlichkeitsveränderung.

Sein Buch ist eine gelungene Mischung aus „The Secret“, „Bestellungen beim Universum“ und „Das Lola-Prinzip“. „LOA“ ist das erste Buch einer neuen Epoche des Mentaltrainings (16,95 Euro, lieferbar ab Januar 2008)


Jonathan Black: Die geheime Geschichte der Welt
Geheimgesellschaften und das okkulte Wissen der Menschheit

Das Siegel der Verschwiegenheit ist gebrochen!

Die Bücher von Umberto Eco und Dan Brown haben die Aufmerksamkeit eines breiten Publikums auf Fragen der Geheimgeschichte gelenkt: Was steht am Anfang der Schöpfung des Universums? Wie kam das Böse in die Welt? Wer war Jesus wirklich, und in welchem Verhältnis stand er zu Maria Magdalena? Welches ist das Geheimnis des Heiligen Grals? Worin besteht die tiefere Bedeutung des Mysteriums von Isis und Osiris? Was hat große Künstler wie Leonardo da Vinci, Shakespeare und Wagner zu ihren Werken inspiriert? Wie haben geheime Gesellschaften und Mysterienkulte die Geschichte der Menschheit seit jeher im Verborgenen beeinflusst? Zwei Geheimnisse sind es laut Autor Jonathan Black vor allem, die uns die offizielle Geschichtsschreibung vorenthalten will: Das Wissen um die spirituellen Hierarchien über uns und das Potenzial gottgleicher Fähigkeiten in uns. Eingeweihte vieler Kulturen und Zeitalter haben diese Geheimnisse oft unter Lebensgefahr im Verborgenen von Mund zu Mund weitergetragen. Nun ist die Zeit gekommen, in der sie angstfrei vor aller Welt enthüllt werden können: Die spirituelle Geschichte der Welt; Der rote Faden: mind over matter – der schöpferische Geist formt die Materie; Die erste systematische Darstellung darüber, wie esoterische Gesetzmäßigkeiten, Kunst, Literatur und Wissenschaft beeinflusst habe. (21,95 Euro, lieferbar ab April 2008)


Mystic Medusas Sternenkompass
Was Sie schon immer über sich und Ihre Freunde wissen wollten

Verrate mir deinen Stern, und ich sage dir, wer du bist

Seien wir mal ehrlich: Sind nicht Leute, die zu strengen Schuldzuweisungen neigen, in aller Regel Jungfrauen? Gehören große, rührselige Augen nicht fast immer zu einem Krebs-Weibchen? Ist es nicht wahr, wenn die Autorin schreibt: „Eigenbrötler, die psychosoziale Störungen schon dadurch hervorrufen, dass sie einen Raum betreten, sind oft Fische“? Nur wer das Allgemeine, den Archetypus kennt, kann auch das Besondere würdigen. Etwas Besonderes ist in jedem Fall dieser Sternenkompass, der skurrile gedankliche Höhenflüge mit größter Beobachtungsschärfe vereint. Der Erfolg gibt der geheimnisvollen Astrologie-Kultfigur „Mystic Medusa“ jedenfalls Recht. Ihre täglichen Horoskope bei Yahoo und in der Zeitschrift „Astrology“ erfreuen sich größter Beliebtheit beim Publikum. Lassen Sie sich verzaubern und verblüffen vom nie versiegenden Einfallsreichtum dieses Buches! Selbst was Sie bereits über Ihr Sonnenzeichen zu wissen glaubten, erscheint durch die kapriziöse Ausdrucksweise der Autorin und die eingestreuten Anekdoten aus dem Alltag von Widder, Stier & Co. in einem ganz neuen Licht. Ein Buch, das Astro-Feinschmecker und Astro-Muffel gleichermaßen in seinen Bann ziehen wird.

Die zwölf Tierkreiszeichenporträts in einer einzigartigen Präsentation mit Witz, Klatsch und Glamour. Aktuelle Variante des Astro-Klassikers von Linda Goodman, „Astrologie sonnenklar“ (19,95 Euro, lieferbar ab März 2008)


Will Bowen: Einwandfrei
Wie Sie aufhören, über Gott und die Welt zu klagen und stattdessen anfangen, wirklich das Leben zu genießen - Die 21-Tage-Herausforderung

Sie haben es in der Hand – nutzen Sie das Armband!

6 Millionen Menschen in mehr als 80 Ländern haben die Herausforderung angenommen - eine einfache Idee, ein unglaubliches Ergebnis, ein „einwandfreies“ Leben. Jetzt sind Sie dran! Versuchen Sie, an 21 aufeinanderfolgenden Tagen sich nicht zu beschweren, zu meckern, zu jammern! Und finden Sie heraus, wie die einfache Tatsache, sich nicht mehr zu beschweren, ihre Gesundheit, Beziehungen, Karriere und Leben verändert.

"Ich beklage mich, also bin ich.“ – Dieser philosophische Leitspruch ist zwar nicht ganz korrekt zitiert, aber er gibt das unbewusste Lebensmotto unzähliger Zeitgenossen sehr gut wieder. Einwände zu erheben gegen die Welt, wie sie ist, Jammern und Kritisieren ist auch hierzulande zum Volkssport Nr. 1 geworden. Pastor Will Bowen stößt dagegen eine Bewegung für ein positives Lebensgefühl an. Denn Jammern gibt den negativen Aspekten unseres Lebens Energie und verstärkt sie dadurch. Es ist eine Form der Selbstvergiftung und der mentalen Umweltverschmutzung, durch die auch andere Menschen in Mitleidenschaft gezogen werden. Wer sich nach Will Bowens Anleitung darum bemüht, das Jammerverhalten loszuwerden, wird nicht nur sein eigenes Leben damit harmonischer und glücklicher machen, sondern auch auf seine Mitwelt positiv ausstrahlen.

Zur Unterstützung liegt dem Buch ein lila Armband bei. Wer sich dazu entschließt, die 21-Tage-Herausforderung anzunehmen, muss das Armband von einem Handgelenk abnehmen und um das andere legen, sobald er sich beim Jammern erwischt – so lange, bis das Armband 21 Tage lang an einer Hand bleibt. Menschen, die an diesem Programm teilgenommen haben, berichten von geheilten Krankheiten, verbesserten Beziehungen und in Schwung gekommenen beruflichen Karrieren. Der Praxiseinstieg zum Positivdenken, für den „The Secret“ und die „Bestellungen beim Universum“ den Boden bereitet haben. (16,95 Euro, lieferbar ab März 2008)


Edmund J. Bourne: Arbeitsbuch Ängste & Phobien
Schritt-für-Schritt-Übungen und Meditationen zum Umgang mit Panik, negativen Selbstgesprächen, falschen Glaubenssätzen und Angst auslösenden Körperzuständen

Keine Angst mehr vor der Angst

Wie kommt es, dass immer mehr Menschen unter Panikattacken und Angststörungen leiden? Liegt es an individuellen Erfahrungen wie traumatischen Erlebnissen in der Kindheit? Oder sind zunehmender Stress, Leistungsdruck und die Beschleunigung des technologischen Fortschritts dafür verantwortlich? Erzeugt der Verlust traditioneller Werte und eines religiösen Geborgenheitsgefühls unbestimmte Angstgefühle? Brennender als die Frage nach dem „Warum?“ ist der Wunsch der Betroffenen nach schneller und vor allem nachhaltiger Hilfe. Das „Arbeitsbuch Ängste & Phobien“ ist ein praktischer und leicht verständlicher Leitfaden für jeden, der mit Panikattacken, sozialen Ängsten, Agoraphobie und anderen spezifischen Ängsten zu kämpfen hat. Das Buch kann sowohl als Selbsthilfeprogramm als auch therapiebegleitend angewandt werden. Der erfahrene Angst-Therapeut Edmund J. Bourne hat in diesem Werk äußerste Gründlichkeit mit einer leserfreundlichen Sprache und aktivierenden Mitmach-Übungen zu einem einzigartigen Instrumentarium der Selbsthilfe vereint. Dieses Buch hilft Betroffenen wirklich. (24,95 Euro, lieferbar ab März 2008)


Anna Elisabeth Röcker: Trimurti
Wie Sie die Dreiheit von Kopf, Herz und Bauch in Einklang bringen

Raus aus der Eindimensionalität durch den Dreiklang von Kopf, Herz und Bauch

Anna Elisabeth Röcker geht in „Trimurti“ dem Dreiklang von Körper, Geist und Seele nach. Während ihrer langjährigen Praxistätigkeit konnte sie immer wieder die Erfahrung machen, dass Menschen im Laufe des Lebens beinahe stereotype Wahrnehmungs- und Reaktionsmuster entwickeln, die entweder vom Kopf, vom Herzen oder vom Bauch geprägt sind. Dabei ist jede dieser drei Ebenen gleich bedeutungsvoll und muss erfahren werden. Nur durch ihre Integration ist eine ganzheitliche Entwicklung unseres Potenzials gewährleistet. Bei ihren Betrachtungen bezieht die erfahrene Heilpraktikerin die Typenlehre von C.G. Jung ebenso mit ein wie die Yogalehre und das Chakren-Energie-System. Außerdem verdeutlicht Anna Elisabeth Röcker überraschende Parallelen der Dreiteilung in verschiedenen Kulturen und stellt deren Bedeutung in Märchen und Mythen dar. Mit Hilfe eines Fragebogens kann jeder herausfinden, ob er ein Bauch-, Herz- oder Kopftypus ist. Praktische Übungen helfen, die zu starke Überbetonung eines Bereichs auszugleichen, um zu einem harmonischen Miteinander von Denken, Mitempfinden und Bauchgefühlen zu kommen. (17,95 Euro, lieferbar ab März 2008)


Dr. Ruediger Dahlke: Das große Buch vom Fasten
Das neue Standardwerk zur heilenden Wirkung des Fasten

Krankheitsdeutung ist wichtig, und niemand versteht mehr davon als Ruediger Dahlke, Autor der Buchklassiker „Krankheit als Weg“ und „Krankheit als Symbol“. Noch viel besser ist es allerdings, Krankheiten gar nicht erst entstehen zu lassen. Fasten ist die traditionelle, natürliche Methode der Präventivmedizin. Zuverlässig begleitet Dr. Dahlke den Fastenden von der Fastenvorbereitung über Obsttag, Fastenkrise und Fastenbrechen bis hin zu einer langfristigen Ernährungsumstellung. Auch die Geschichte des Fastens in den verschiedenen Religionen, Tipps für Tee- und Obstzubereitung, Darmreinigung, Fußbäder und Mundspülung, aber auch Meditation und Besinnung gehören zum Programm. Die körperlichen Prozesse sowie mögliche Beschwerden und Risiken werden vom Autor verantwortungsbewusst beschrieben, was dem Fastenden die Angst nimmt und ihm hilft, durchzuhalten, bis sich echte positive Effekte eingestellt haben.

Auch der Lichtnahrungsprozess wird als Extremfall des Fastens kompetent beschrieben. Die praktischen Anweisungen werden ergänzt durch spirituelle Texte des lange verschollenen Essener-Evangeliums. (17,95 Euro, lieferbar ab April 2008)


Gerd B. Ziegler: Tarot - Entdecke deine Möglichkeiten
Das Einstiegsbuch für die Deutung des Crowley-Tarot

In diesem Einführungsbuch beschreibt Gerd Ziegler in größtmöglicher Einfachheit und Klarheit alle Schritte, die eine sinnvolle Deutung von Tarot-Legungen ermöglichen. Jede Karte wird beschrieben durch Schlüsselworte und eine Kurzbotschaft. Um die Bilder besser zu verstehen, interpretiert der Autor alle wichtigen Symbole, die auf den Karten zu sehen sind. Ziegler wendet sich hier speziell an ein jüngeres Publikum, das in Partnerfragen und Lebensplanung Orientierung sucht.

Die vollständigen, attraktiv neu gestalteten Arkana-Ausgaben sind durchgehend vierfarbig mit bibliophiler Halbleinenausstattung. (14,95 Euro, lieferbar ab April 2008)

Gerd B. Ziegler: Tarot - Spiegel deiner Bestimmung
Das spirituelle Crowley-Tarot-Handbuch

Bestseller-Autor Gerd B. Ziegler stellt hier die Frage nach dem individuellen Lebensplan in den Mittelpunkt der Karteninterpretation. Dabei konzentriert er sich auf die spirituellen Botschaften des Tarot als Spiegel der Lebensbestimmung. Die Kommentare zu jeder der 78 Karten enthalten jeweils zunächst eine Kernaussage, eine Beschreibung der Situation, den „Schatten“ sowie die Benennung einer Chance; schließlich gibt der Autor immer noch Fragen und Anregungen mit auf den Weg. Am Ende des Handbuchs werden verschiedene Legesysteme vorgestellt.

Die vollständigen, attraktiv neu gestalteten Arkana-Ausgaben sind durchgehend vierfarbig mit bibliophiler Halbleinenausstattung. (14,95 Euro, lieferbar ab April 2008)


Kurt Tepperwein: Selbsthilfe-Programme auf Audio-CD

Einfache Wahrheiten für ein gesundes und glückliches Leben. Mitreißende Vorträge des bekannten Motivators und Therapeuten. Die klare Darstellung der Gesetzmäßigkeiten eines erfüllten Lebens haben Kurt Tepperwein zum beliebtesten Lebenshilfe-Lehrer gemacht (jeweils 19,95 Euro, lieferbar ab Februar 2008)

Kurt Tepperwein: Liebe und Partnerschaft
2 Audio-CDs

Kurt Tepperwein: Gesundheit und Vitalität
2 Audio-CDs

Kurt Tepperwein: Erfolg und Wohlstand
2 Audio-CDs

Kurt Tepperwein: SelbstbewusstSein und LebensVision
2 Audio-CDs


Eva-Maria Zurhorst: Liebe dich selbst und es ist egal, wen du heiratest
Hörbuch 6 CDs, gesprochen von Eva-Maria Zurhorst

Abenteuer Beziehung – der Bestseller jetzt als Hörbuch

„Die meisten Scheidungen sind überflüssig.“ Eva-Maria Zurhorst spricht aus Erfahrung, denn als Beziehungscoach wird sie immer wieder aufs Neue mit dem Frust und den Rosenkriegen vieler Paare konfrontiert. Die Hoffnung, dass mit dem nächsten Partner dann alles besser und anders wird, erweist sich leider allzu oft als vergeblich. Eva-Maria Zurhorst zeigt, dass eine tiefe Beziehung und Liebe auch dort möglich sind, wo die Hoffnung vielleicht schon längst aufgegeben wurde. Eine flammende Liebeserklärung an die Ehe!

Die Audio-Version wird von Eva-Maria Zurhorst selbst gelesen und bringt damit den persönlichen Charakter ihres Buches ideal zum Ausdruck. (22,95 Euro, lieferbar ab Februar 2008)


Clemens Kuby: Unterwegs in die nächste Dimension
Meine Reise zu Heilern und Schamanen

Kubys Auseinandersetzung mit dem Thema Heilung begann bereits vor zwanzig Jahren, als ihn eine Querschnittslähmung zwang, sein Leben völlig neu zu betrachten. Sehr offen und persönlich beschreibt er, wie es ihm gelang – körperlich und psychisch auf dem Nullpunkt – im Dialog mit der Seele, die Selbstheilungskräfte so zu aktivieren, dass sich die Lähmung zurückbildete und die Ärzte von einem Wunder sprachen. Für ein Filmprojekt reiste der Dokumentarfilmer Clemens Kuby zwei Jahre lang rund um die Welt zu den unterschiedlichsten Ländern und Kulturen, begegnete zahlreichen Heilern und Schamanen und recherchierte Phänomene des Heilens, die uns normalerweise verborgen bleiben. Mit diesem Buch entstand ein packendes Dokument, das Türen zur Selbstheilung öffnet und uns ermutigt, dem Ungewöhnlichen zu vertrauen. (8,50 Euro, lieferbar ab Mai 2008)


Peter Michael Dieckmann: Ich bin berührt - Reiki oder die Schule des Lebens

Reiki ist eine Form der Lichtheilung, mit der Besonderheit, dass man es sowohl als Meditationstechnik für sich selbst als auch zur Behandlung von anderen nutzen kann. Reiki wirkt nicht in erster Linie auf den Körper, sondern entfaltet seine Wirkung über das Energiefeld, das den Menschen umgibt. Dem entsprechend heilt nicht die körperliche Berührung, sondern vielmehr das Licht, welches durch die Präsenz des Gebers auf den Empfänger abstrahlt. Doch vor allem ist Reiki eine Begegnung mit sich selbst, wie Peter Michael Dieckmann in diesem Buch anhand seiner persönlichen Erfahrungen überzeugend darlegt. (7,95 Euro, lieferbar ab Mai 2008)


Wayne Dyer: Ändere deine Gedanken - und dein Leben ändert sich
Die lebendige Weisheit des Tao

Laotses Tao Te King gilt als der spirituelle Klassiker schlechthin. Ausgehend von Laotses 81 Weisheitssprüchen beschreibt Amerikas populärster Lebenshilfe-Lehrer, wie wir die ewige Weisheit des Tao in unsere Gegenwart übertragen und im Alltag anwenden. Die Texte lesen sich leicht und offenbaren Rat und Beistand für sämtliche Lebenslagen – alle mit dem einen Grundgedanken, den Menschen in harmonischen Einklang mit sich und seiner Umwelt zu bringen. (14,00 Euro, lieferbar ab Mai 2008)


Osho: Emotional bewusst
Wie wir Angst, Wut und Eifersucht in kreative Energie verwandeln (mit DVD)

Unsere heutige Zeit ist einseitig geprägt von Kopf und Verstandeskontrolle. Gefühle – zumal unerwünschte wie Angst, Wut oder Eifersucht – werden unterdrückt. Im Dialog mit seinen Schülern zeigt Osho, wie wir Verstand und Gefühl in Balance bringen und die Bejahung aller Aspekte des Seins wachsen lassen. (12,00 Euro, lieferbar ab Juni 2008)


Ken Wilber: Wege zum Selbst
Östliche und westliche Ansätze zu persönlichem Wachstum

Ken Wilbers brillanter Wegweiser durch das Angebot der Therapien und persönlichen Entwicklungswege

Das Angebot an Psychotherapien und Entwicklungswegen westlicher und östlicher Herkunft ist verwirrend vielfältig. Was ist wann „richtig“ und sinnvoll? Dieses Buch bietet Orientierung. Es erklärt nicht nur die einzelnen „Wachstumsstrategien“, sondern erlaubt auch, sie in einem übergeordneten Zusammenhang zu verstehen. (7,95 Euro, lieferbar ab März 2008)

 


Neale Donald Walsch: Gespräche mit Gott - Band 2
Gesellschaft und Bewusstseinswandel

Der Dialog, in den Neale Donald Walsch mehr zufällig als gewollt mit Gott trat, kreiste im ersten Buch der Trilogie noch um Probleme und Fragen des individuellen Schicksals. In diesem zweiten Band handelt das Gespräch vor allem von der Beziehung des Individuums zu seinen Mitmenschen, zur Umwelt und zum Planeten Erde. Der Gott, dem wir hier begegnen, ist in jedem Menschen zu Hause. Er ist sein bester Freund und räumt ihm jederzeit die Freiheit ein, sein Leben nach den eigenen Vorstellungen zu gestalten. (9,95 Euro, lieferbar ab Juni 2008)


Manuela Oetinger: Chakras
Energiezentren der Lebenskraft und Spiritualität

Es gibt viele Chakra-Bücher, doch nur wenige widmen sich den Energiezentren des menschlichen Körpers in einer so fundierten und klaren Weise wie dieses. Es bezieht sich hauptsächlich auf die Aktivität der Chakras in offenem und blockiertem Zustand und ihre Bedeutung für das sich ändernde Schwingungsfeld des Planeten Erde. Das Buch enthält zahlreiche Übungen und Abbildungen zur Bedeutung und Wirkung der Chakras. (7,50 Euro, lieferbar ab Juli 2008)


Peggy McColl: Dein Schicksals-Schalter
Meistere deine zentralen Emotionen und gestalte das Leben nach deinen Wünschen

Ein energiegeladenes Plädoyer für das positive Denken, welches Berge versetzen kann! Voraussetzung dafür ist, dass wir unsere Emotionen verstehen und sie in Griff bekommen. Peggy McColl bietet Übungen zur Interaktion von positiven und negativen Emotionen. Mit Hilfe des Bildes eines „Dimmer-Lichtschalters“ zeigt sie, wie wir die einzelnen Emotionen steuern können. (7,95 Euro, lieferbar ab Juli 2008)


Thich Nhat Hanh: Wahren Frieden schaffen

Thich Nhat Hanh gehört als sozial engagierter buddhistischer Mönch und Zen-Meister zu den bedeutendsten spirituellen Lehrern der Gegenwart. Die schmerzhaften Erfahrungen des Vietnamkriegs haben sein Bewusstsein dafür gestärkt, wie die buddhistische Lehre und insbesondere die Entwicklung von Achtsamkeit dazu beitragen können, Konflikte zu lösen oder erst gar nicht entstehen zu lassen. Wahrer Frieden entsteht im Herzen der Menschen. Er stellt sich von selbst ein, sobald wir anfangen, friedlich miteinander umzugehen. (7,95 Euro, lieferbar ab Juli 2008)


Brian Souza: Die eigene Bestimmung finden
Wir alle haben Begabungen. Haben Sie Ihre schon entdeckt?

Fühlen Sie sich gefangen in einem Job, der Sie unzufrieden macht? Und fragen Sie sich manchmal, ob Sie für das, was Sie tun, wirklich bestimmt sind? Souza ist überzeugt: Wir alle haben irgendeine Begabung in uns, wir müssen sie nur entdecken. Am Beispiel bekannter Sportler, Schauspieler und Politiker zeigt er, wie jeder Mensch seinen persönlichen Weg gehen und Erfüllung finden kann. Durch gezielte Fragen hilft er dem Leser, die individuelle Lebensaufgabe zu finden. (7,95 Euro, lieferbar ab August 2008)


Wulfing von Rohr: Einführung in die Horoskopdeutung
Zeichen, Planeten, Aspekte, Häuser

Wer mehr aus der Weisheit der Astrologie schöpfen möchte als die mitunter läppischen oder vieldeutigen Prognosen in den Klatschpresse- Horoskopen, kommt nicht weiter, ohne alle Elemente des Individualhoroskops zu kennen und deuten zu können. Wulfing von Rohr präsentiert hier alles, von der Erstellung des Horoskops bis zu systematischen Deutung der Zeichen, Häuser, Planeten und Aspekte. (14,00 Euro, lieferbar ab August 2008)


Deepak Chopra: Das Buch der Geheimnisse

Jeder Mensch ist irgendwie auf der Suche. Nach gutem Essen, Komfort, nach Reichtum, sozialem Status, guten Freunden, Sex oder Vergnügen. Aber auch wenn wir am Ziel unserer Wünsche angekommen sind, stellt sich oft keine Freude ein; denn die tiefste Sehnsucht gilt einem Geheimnis, das tief in uns schlummert und sich nur dem offenbart, der danach sucht. Der große spirituelle Lehrer Deepak Chopra vermittelt eine Sicht der Welt, die unser naturwissenschaftliches Weltbild ergänzt und den Einzelnen in einen großen Zusammenhang einbettet, in dem er wahrhaft Sinn finden kann. (9,95 Euro, lieferbar ab August 2008)


Wiek Lenssen: Der Ruf der Mayas
Eine Schamanenreise mit Vorwort von Clemens Kuby

Aktuelle Auseinandersetzung mit dem geheimnisumwitterten Endpunkt des Maya-Kalenders: 2012

Der uralte Kalender der Mayas sagt für das Jahr 2012 weltweite Veränderungen voraus. Wiek Lenssen berichtet von seinen Reisen in das Amazonasgebiet und ungewöhnlichen Begegnungen mit Schamanen, die ihn in ihr geheimes Wissen einweihten. (8,95 Euro, lieferbar ab September 2008)


Kurt Tepperwein: Erwachen zum wahren Sein
Die 12 Meilensteine zu sich selbst

Solange wir uns nicht selbst erkennen, leben wir wie Schlafwandler und haben nicht die geringste Ahnung von unserem wahren Potenzial. Erwachen zum wahren Sein bedeutet daher, die Trance der Selbstvergessenheit zu beenden und in voller Bewusstheit „das Leben zu einem Kunstwerk zu gestalten“. Tepperwein bietet eine inspirierende und leicht verständliche Orientierung bei der Grundfrage nach dem Weg zu wahrem Glück und Erfüllung. (7,95 Euro, lieferbar ab September 2008)


Dr. Hiromi Shinya: Lang leben ohne Krankheit
Diät und Gesundheitstipps vom Entdecker des Enzym-Faktors

„Du bist, was Du isst.“ Dank seiner jahrzehntelangen Erfahrung als Gastroenterologe kennt Dr. Hiromi Shinya das Geheimnis für ein langes Leben: Enzyme. Mit der richtigen Ernährung können wir unseren Körper in ausreichendem Maße mit Enzymen versorgen, denn diese halten die Zellen fit. (12,00 Euro, lieferbar ab September 2008)


Koichi Tohei: Das Ki-Heilungsbuch
Selbstheilung durch die Aktivierung und Lenkung von Ki

Ohne Ki, die alles durchdringende feinstoffliche Vitalenergie, könnten wir keine Sekunde lang überleben. In diesem Grundlagenwerk erklärt der Aikido-Meister Tohei die Bedeutung von Ki speziell für unsere Gesundheit. Er beschreibt Übungen und Techniken, um Ki zu aktivieren für ein optimales Immunsystem, vermehrte Vitalität und Wohlbefinden. (7,95 Euro, lieferbar ab Oktober 2008)


Za Rinpoche: Durch die Hintertür zur Erleuchtung
Das Geheimnis der sechs Vollkommenheiten

Es gibt keine Veranlassung dafür, im Leben stets nach absoluter Perfektion zu streben. Auf solchen Leistungsdruck sollten wir besser verzichten. Za Rinpoche macht klar, dass jeder von uns potenziell erleuchtet ist. Eine Abkürzung auf dem Weg zur Selbstverkommnung existiert nicht, aber eine Hintertür: das plötzliche Gewahrwerden, dass wir bereits am Ziel sind! Za Rinpoche ist vom Dalai Lama als Lehrer autorisiert. (7,95 Euro, lieferbar ab Oktober 2008)


Johannes Michels: Berichte von der Jenseitsschwelle
Authentische Fälle von Nahtoderfahrungen

Was erwartet uns am Ende des Lebens? Bedeutet der Tod die endgültige Auflösung unseres individuellen Bewusstseins? Johannes Michels dokumentiert die Zeugnisse einer Vielzahl von Menschen mit Nahtodeserfahrungen. Er überprüft ihre Authentizität und beleuchtet die zentralen Elemente, die allen Erfahrungen gemeinsam ist: Die Seele verlässt beim Tod den Körper und alle irdischen Leiden. Menschen mit Nahtodeserfahrungen berichten übereinstimmend, dass sie im Jenseits auf einmal vieles verstanden haben, was ihnen davor sinnlos erschien. Sie berichten von unvorstellbaren Glücksgefühlen und der Gewissheit, „zu Hause“ zu sein. (7,95 Euro, lieferbar ab Oktober 2008)

Alle Texte und Bilder mit freundlicher Genehmigung der Verlagsgruppe Random House, München


[zurück zur Übersicht]