Neue
rscheinungen bei Ansata, Lotus & Integral im Frühjahr/Sommer 2009

Walter Kohl: Leben oder gelebt werden
Der Weg der Versöhnung, mein Weg zu mir selbst

Als Prominentensohn aufzuwachsen, ist ein Schicksal besonderer Art. Walter Kohl hat es erlebt – und teilweise einen hohen Preis dafür gezahlt. Doch es gelang ihm, aus dem Schatten seines Namens zu treten und seinen eigenen Weg zu gestalten. Eine faszinierende Lebensgeschichte – und ein Buch über die größte Macht schlechthin: Versöhnung.

Der Autor erzählt von seiner zeitweise schwierigen Kindheit als „Sohn vom Kohl“ in einem Umfeld des Terrorismus und in einer Zeit voller ideologischer Auseinandersetzungen. Der Tod der Mutter im Juli 2001 bildet einen tragischen Tiefpunkt. Doch die Krise wird zum Wendepunkt für ihn, denn sie bildet den Ausgangspunkt für seine innere Neuorientierung.

Walter Kohl entdeckt für sich selbst den Weg der Versöhnung als die zentrale Heilkraft seines Lebens. Dank der Versöhnung kann er seinen Frieden mit sich und anderen schließen, mit dem Namen, mit der eigenen Vergangenheit und somit neue Lebensenergie finden. Von nun an ist sein Lebensweg auf eigenen Vorstellungen aufgebaut.

Walter Kohl ist überzeugt: Wir können unsere seelischen Wunden heilen und ein selbstbestimmtes, erfülltes Leben führen, wenn wir uns der eigenen Situation vorbehaltlos stellen und unserer inneren Stimme folgen, denn die Versöhnung schenkt uns allen die notwendige Lebensenergie.

Was es heißt, Kanzlersohn zu sein: Einblicke in eine Kindheit und Jugend zwischen Politik und Familienalltag. Wie Walter Kohl es schaffte, dem Schatten seines Namens zu entwachsen und sein eigenes Leben aufzubauen. Inspirationen für die Leser, selbst aus fremd bestimmten Lebensumständen herauszufinden und den eigenen Weg zu gehen. (18,95 Euro, lieferbar im Juni 2009)


Robert Betz: Wahre Liebe lässt frei!
Wie Frau und Mann zu sich selbst und zueinander finden

Von ihrer Partnerschaft erwarten die Menschen heute alles: Liebe und Freundschaft, Geborgenheit und ekstatische Sexualität, Bindung und Toleranz. „Das kann ja gar nicht klappen!“, meint Robert Betz und empfiehlt: „Der Schlüssel zur wahrhaft erfüllenden Liebe ist die Freiheit“. Wie wir unser Herz für die wahre Liebe öffnen können, zeigt dieser Beziehungsratgeber für Singles und Paare. Ein Buch, das befähigt, die Liebe vollkommen neu zu entdecken.

Ich muss mich nicht anstrengen, um den Richtigen zu finden. Die ideale Partnerschaft kann auch von kurzer Dauer sein. Partnerschaft und Sexualität gehören nicht unbedingt zusammen. Man muss nicht viel über die Beziehung reden, sondern Liebe leben. Wer wirklich liebt – sich selbst und den anderen – der leidet nicht!

Überraschend und inspirierend: ein Buch, um die Liebe vollkommen neu zu entdecken. (17,95 Euro, lieferbar im Juli 2009)


Colin Tipping: Radikale Selbst-Vergebung
Liebe dich so, wie du bist, egal was passiert!

Dieses Buch ist eine Offenbarung, um Leiden und Unglück von innen her zu heilen! Es krönt die vom Autor entwickelte, weltweit bekannte Methode der „Radikalen Vergebung“, indem es sie in einem ganz entscheidenden Punkt weiter führt: hin zur „Radikalen Selbst-Vergebung“. Damit stoßen wir zum Dreh- und Angelpunkt unserer allergrößten seelischen Last vor, nämlich zu den verdrängten negativen Gefühlen in uns selbst. Endlich kann anstelle von Schuld die innere Befreiung, anstelle von Angst die Zuversicht treten – und anstelle von Zorn die Liebe.

Hunderttausende Menschen in aller Welt haben die Methode Colin Tippings höchst erfolgreich angewendet. Sehr oft verzeichnete ihr Leben eine dramatische Änderung zum Besseren. Mit diesem Praxisbuch erhält die Tipping-Methode eine neue Dimension. Sie dringt vor zum innersten Kern des Problems, nämlich zu jenen Persönlichkeitsanteilen in uns selbst, die unser Glück immer wieder sabotieren und infrage stellen. Jeder kann „Radikale Selbst-Vergebung“ praktizieren. Wir alle profitieren davon, denn jeder Mensch, der innerlich befreit in sich ruht, ist ein Gewinn für diese Welt. (17,95 Euro, lieferbar im April 2009)

Colin Tipping: 13 Schritte zur Selbst-Vergebung
Gesprochen von Martin Umbach (Audio-CD)

(14,80 Euro, lieferbar ab April 2009)


Theo Pauline Nestor: Die Kunst, allein im Doppelbett zu schlafen
Mein schönes neues Leben ohne ihn

Zwei wohlgeratene Töchter, ein Ehemann, ein eigenes Haus – Theo Pauline Nestor führt ein zufriedenes Leben. Doch urplötzlich zerbricht ihre heile Welt in tausend Scherben. Sie findet heraus, dass ihr Mann heimlich das gesamte gemeinsame Vermögen verspielt hat. Weniger als eine Stunde nachdem sie dies entdeckt hat, schmeißt sie ihn hinaus. Knall auf Fall muss sie ihr Leben nun vom Kopf auf die Füße stellen.

Berührend und humorvoll, mit erfrischender Selbstironie schildert die Autorin, wie sie sich der Herausforderung stellte. Sie berichtet von den Schwierigkeiten, die sie zu überwinden hatte, aber auch von der Unterstützung, die sie dabei von unerwarteter Seite erhielt. Ihr Weg zu Selbsterfahrung und Selbstständigkeit ist mit vielen Mühen gepflastert, er kennt aber auch beglückende und bisweilen urkomische Momente. Nach langen Jahren innerer Erstarrung öffnet sich die Autorin wieder ihrem eigenen Selbst, das unter der Rolle der perfekten Ehefrau und Mutter tief verschüttet lag. Gestärkt findet sie in ein Leben, in dem sie alles sein kann: Frau, Mutter und ganz sie selbst.

Eine wahre Geschichte mit viel Spirit und Herz – und mit wertvollen Impulsen für das eigene Leben. (14,95 Euro, lieferbar im April 2009)


Rainer & Regina Franke: Sorgenfrei in Minuten (Karten)
Klopftherapie mit MET-Bewusstseinskarten

Hunderttausende beklopfen ihre Alltagsbeschwerden nach der Methode von Rainer und Regina Franke, denn MET wirkt im Handumdrehen und kostet nichts! Diese Karten ermöglichen den schnellsten Zugang zur Klopftherapie – als Spiegel innerer und äußerer Prozesse. So werden Widerstände und Blockaden identifiziert, um anschließend beklopft und dauerhaft beseitigt zu werden.

Mit diesem Kartenset kann sich jeder spielerisch von seinen Ängsten und Sorgen befreien. Die MET-Karten verbinden uns mit höheren Bewusstseinsebenen, um Kummer, Besorgnis, Zorn und Verzweiflung gezielt zu beklopfen. Nie war es so einfach, Blockaden aufzulösen, jeden Tag zu genießen und sein gesamtes kreatives Energiepotenzial auszuschöpfen.

Vier Kartengruppen wirken als tägliches Glücksbarometer und bieten zuverlässige Hilfe: »Emotionskarten« für die unterschiedlichen Gefühle. »Bewusstseinskarten« stehen für die unterschiedlichen Bewusstseinsebenen und machen Wahlmöglichkeiten deutlich. »Vergebungskarten« bringen die psychische Dynamik von Loslassen und Versöhnung in Gang. »Thymuskarten« mit stärkenden Sätzen zum Beklopfen der Thymusdrüse als dem zentralen Organ des Meridiansystems

Der schnellste Zugang zur erfolgreichsten Methode der Klopftherapie. (12,00 Euro, lieferbar im März 2009)


Rolf Froböse: Der Lebenscode des Universums
Quantenphänomene und die Unsterblichkeit der Seele

Die neue Definition von Seele und Jenseits - der naturwissenschaftliche Beweis, dass die Seele existiert

Ein überraschendes, faszinierendes Buch, das die Grenzen zwischen Wissenschaft und Mystik einreißt. Das jeder Laie verstehen kann und das selbst dem Experten neue Horizonte erschließt. Überzeugend weist der Autor nach, dass die »unsterbliche Seele« als geradezu zwangsläufige Schlussfolgerung der neuesten naturwissenschaftlichen Erkenntnisse akzeptiert werden muss und dass es ein »Jenseits« gibt.

Gibt es eine Seele? Religiöse Menschen haben diese Frage immer bejaht. Aber nun zieht offenbar auch die Naturwissenschaft den Schluss: Ja – es gibt eine physikalisch beschreibbare Seele. Das Fundament für die atemberaubende Erkenntnis liefert das quantenphysikalische Phänomen der Verschränkung. Bereits Albert Einstein ist auf diesen seltsamen Effekt gestoßen, hat ihn aber als »spukhafte Fernwirkung« später zu den Akten gelegt. Erst in jüngster Zeit haben Physiker den experimentellen Nachweis dafür geliefert, dass dieses mysteriöse Phänomen tatsächlich Realität ist.

Vor fast einhundert Jahren sagte Niels Bohr: »Wer über Quantenmechanik nachdenken kann, ohne wirr im Kopf zu werden, hat sie nicht verstanden.« Rolf Froböse jedoch sorgt dafür, dass selbst die paradoxesten Konzepte der Quantenphysik heute absolut verständlich werden. Die Frage nach Vergänglichkeit und Ewigkeit auf radikale Weise neu gestellt. (14,95 Euro, lieferbar im März 2009)


Diana Cooper & Kathy Crosswell: Orbs
Boten der Liebe, Heilung und Weisheit

»Durch die Orbs beweisen uns die Engel und Aufgestiegenen Meister ihr Wirken von den höheren Dimensionen aus. Ganz bewusst nutzen sie dafür die Digitalfotografie. Denn so können sie mit praktisch jedem Menschen in Kontakt treten, der aufmerksam, neugierig und offen für Veränderungen ist.« Diana Cooper

Das Phänomen kennt heute fast jeder: Flecken, Wischer und Kreise auf Digitalfotos, manchmal matt, dann wieder bunt und leuchtend, scheinbar unberechenbar auftretend – und dies selbst bei blank geputzter Linse. »Orbs« können offenbar längst nicht immer rational erklärt werden, so viel ist klar! Endlich erhalten wir eine klare spirituelle Deutung dieser geheimnisvollen Erscheinungen: Orbs sind direkte Ausstrahlungen von Hohen Wesen der geistigen Welt.

Diana Coopers Buch lässt keine Frage offen, damit jeder das faszinierende Phänomen für sich selbst erschließen kann: Warum erscheinen Orbs auf bestimmten Fotos und auf anderen nicht? Wie echte Orbs von optischen Täuschungen zu unterscheiden sind. Wie man die jeweiligen spirituellen Wesenheiten (Engel, Aufgestiegene Meister, Feen) in den Orbs erkennt. Wie man ihre Botschaft verstehen und ins eigene Leben umsetzen kann. (19,95 Euro, lieferbar im März 2009)


William Hablitzel: Sterben war das Beste, was mir je geschah
Wie Schicksalsschläge ein Leben heilen können

Schwere Krankheit ist immer großes Leiden – dass sie für viele Menschen aber auch ein machtvoller Impuls für innere Einkehr, ja vollständige Umkehr sein und zu einer gänzlich neuen Lebenseinstellung führen kann, erlebte der Arzt Dr. William Hablitzel. Mitreißend und berührend erzählt er hier davon: inspirierende Geschichten der Heilung und der Weisheit.

Es sind die beglückendsten und die niederschmetterndsten Momente unseres Lebens, die jeder Arzt in seiner täglichen Arbeit hautnah miterlebt. Und nicht selten wird er dabei zum Zeugen der erstaunlichen Wandlungsfähigkeit des Menschen: meistens dann, wenn ein Patient aus unfreiwilliger Begegnung mit der eigenen Vergänglichkeit plötzlich die innere Kraft für einen wirklichen Neubeginn schöpft.

Das wahrhaft Tröstliche an diesen überaus lebendig und spannend erzählten Berichten ist: Jeder von uns könnte sie erlebt haben – oder eines Tages sich selbst in einer ganz ähnlichen Situation wiederfinden. Und dass hinter aller Dramatik des Geschehens die heilende Kraft von Humor und Herzenswärme sichtbar wird, die ein unsichtbares, starkes Band der Menschlichkeit um alle Beteiligten legt. (17,95 Euro, lieferbar im Januar 2009)


Lars Fischinger: Historia Mystica
Rätselhafte Phänomene, dunkle Geheimnisse und das unterdrückte Wissen der Menschheit

Prähistorische Flugobjekte, rätselhafte Bauwerke, geheime Codes in uralten Überlieferungen: Lars A. Fischinger begibt sich auf die Spuren der großen Geheimnisse der Menschheit. Seriös recherchiert und mit dem Mut zu unkonventionellen Erklärungen bringt dieses Buch Licht ins Dunkel der »Historia Mystica«, der verborgenen Geschichte der Welt.

Totgeschwiegen und immer noch ungelöst – die Entwicklung der menschlichen Kultur steckt voller faszinierender Geheimnisse. Mysteriöse Überlieferungen, Artefakte, Monumente und Phänomene widersprechen unserem herkömmlichen Weltbild und seinen eingefahrenen Erklärungsmustern.
Lars A. Fischinger dokumentiert über 50 der spannendsten Mysterien von der Frühgeschichte der Menschheit bis in die Gegenwart. Seine verblüffenden Erklärungen sind ebenso unkonventionell wie kritisch – und eine Kampfansage an die etablierte Wissenschaft.

Die Götter aus dem All ? Bermuda-Dreieck – ein Tor zu anderen Dimensionen? Die mysteriösen Kräfte der Kristallschädel. Das UFO aus der Eiszeit? 2012 und die Ankunft der Götter nach dem Maya-Kalender. Das Volk der Dogon und der Planet Sirius? 1908: Beinahe-Weltuntergang in Sibirien?

Unerklärlich und faszinierend, totgeschwiegen und unterdrückt: die großen Geheimnisse der Menschheit. Mit einem Vorwort von Erich von Däniken. (17,95 Euro, lieferbar im März 2009)


Elisabeth Clare Prophet: St. Germain - Alchemie
Die geheimen Formeln für inneren und äußeren Reichtum

Der Graf von St. Germain, eine sagenumwobene Gestalt des 18. Jahrhunderts, war ein großer Alchemist, ein Heil- und Wundertäter, aber auch ein Friedensstifter hinter den Kulissen der großen Politik seiner Zeit. Heute gilt er vielen als ein Erleuchteter und Vorläufer eines kommenden Zeitalters des Lichtes und der Liebe.

Elizabeth Clare Prophet und Mark L. Prophet zeichnen das faszinierende Leben und geheimnisvolle Wirken St. Germains lebendig und spannend nach. Mehr noch: Indem ihr Werk sich intensiv mit den Kräften und Methoden St. Germains beschäftigt, ist es gleichzeitig ein Praxisbuch, um höhere spirituelle Kräfte zu erlangen: Mit geistiger Kraft physische Objekte materialisieren zu lassen. Energielenkung zum Zwecke der Veränderung von Materie. Das Geheimnis ewiger Jugend zu finden und anzuwenden. Vollständige Transformation emotionaler und körperlicher Energie in geistige Energie (19,95 Euro, lieferbar im Februar 2009)


Heike Gade: Bitte melde dich!
Nachrichten aus dem Jenseits

Gibt es ein Leben nach dem Tod? Und ist es vielleicht sogar möglich, mit Seelen in der geistigen Welt zu kommunizieren? Einfühlsam und überzeugend vermittelt Heike Gade die tröstliche Botschaft, dass der Tod nicht endgültig ist. Sie lässt uns erfahren, dass das Leben für unsere Lieben »auf der anderen Seite des Vorhangs« weitergeht – und dass sie bereit sind, von dort aus mit uns zu sprechen.

Dass eine solche Erfahrung keine große Seltenheit ist – ja, dass es möglich ist, sie gezielt herbeizuführen, zeigt dieses Buch. Wer die Erfahrung bereits gemacht hat, der weiß: Sie befreit von Schuldgefühlen und Selbstvorwürfen, heilt emotionale Verletzungen und stellt den Seelenfrieden wieder her. Und wer sie noch nicht gemacht hat, sich aber dafür bereit fühlt, dem werden hier die Möglichkeiten geboten, um ein geeignetes Medium zu finden.
Gespräche mit den Seelen geliebter Verstorbener – und wie man sie selbst führen kann. (12,95 Euro, lieferbar im Januar 2009)

Alle Texte und Bilder mit freundlicher Genehmigung der Verlagsgruppe Random House, München


[zurück zur Übersicht]