Neue
rscheinungen des Verlags Herder im Frühjahr/Sommer 2009

Anselm Grün: Das Buch der Lebenskunst
Hörbuch ca. 120 Minuten

Jetzt gibt es den Bestseller von Pater Anselm Grün endlich als Hörbuch. Der Kern seiner Glücksbotschaften zum Thema Lebenskunst lautet: „Sei, der du bist, aber kreise nicht ständig um dein Ego. Mach dir nichts vor und nimm dich nicht so wichtig. Arbeite an deinen Schwächen. Aber verbeiße dich nicht in sie. Lass sie los. Nur wer barmherzig mit sich selber ist, kann gut sein – zu sich und anderen.“

Themen: Der Kern des Glücks – Bewusst leben – Der Arbeit Sinn geben – Tiefe in allen Beziehungen – Das Geschenk der Freundschaft – Liebe und Vertrauen – Krisen bewältigen – Sehnsucht, der Anfang von allem (19,95 Euro, lieferbar ab Februar 2009)

Anselm Grün: Das Glück beginnt in dir

Tag für Tag eine Wegbegleitung durch die schönsten Texte von Anselm Grün. Eine Einladung, die Suche nach dem Glück bei sich selbst zu beginnen, den eigenen inneren Raum zu entdecken und in ihn einzutreten. Anselm Grün ist der meistbeachtete spirituelle Autor unserer Zeit: Wie kein anderer erreicht er Menschen verschiedener Herkunft und Prägung und findet Resonanz. (18,90 Euro, lieferbar ab Januar 2009)

Anselm Grün: Mit ruhigem Herzen
Das kleine Buch für Freude und Gelassenheit

Jeder von uns trägt einen Raum der Freude und Gelassenheit in sich. Wer diesen inneren Raum betritt, erfährt neue Lebendigkeit, Freiheit und Heiterkeit. Mit seinen Meditationen und Betrachtungen lädt Anselm Grün dazu ein, das Tor zu unserem Inneren neu zu öffnen. Dann begegnen wir auch anderen wieder mit frischer Freude und Ruhe. Das tut Leib und Seele gut und lässt uns die Lust am Leben neu entdecken. (8,95 Euro, lieferbar ab Juli 2009)


Dalai Lama: Der Sinn des Lebens
Hörbuch ca. 70 Minuten gelesen von Hans Peter Bögel

Dieses Hörbuch ist mehr als eine faszinierende Einführung in den Buddhismus, die auch für Nicht-Buddhisten zugänglich und verständlich ist. Es gibt Antworten auf die Grundfragen des menschlichen Lebens und Impulse zu echtem spirituellen Wachstum.

Themen: Was ist Glück – Essentielle buddhistische Lehren – Was ist Karma – wie kann man sein Bewusstsein verändern – Die Praxis der Meditation – Wie ist ein erfülltes Leben möglich – Die modernen Naturwissenschaften und buddhistisches Denken (17,95 Euro, lieferbar ab Februar 2009)


Petra Altmann: Leben nach Maß
Die Regel des heiligen Benedikt für Menschen von heute

Seit Jahrhunderten leben Mönche und Nonnen in ihren Klöstern nach der Regel des heiligen Benedikt - ein Text, der in seiner inspirierenden Kraft erstaunlich aktuell geblieben ist. Das Buch von Odilo Lechner und Petra Altmann erschließt die Weisheit dieser Regel für »ganz normale« Menschen der Gegenwart. Sie bietet Impulse für den Umgang mit sich selbst und den eigenen Anlagen und Fähigkeiten, für das Leben mit anderen, für die Regelung materieller und seelischer Bedürfnisse und für Leitungs- und Managementaufgaben. Die Botschaft der Benediktsregel: einfach leben, gelassen leben, in Freude leben. (19,95 Euro, lieferbar ab Februar 2009)


Schwester Rut-Maria: Auch Nonnen haben Parkplatzprobleme
Mein Leben im Kloster

Das Leben im Kloster, in dem die Zeit einen Rhythmus vorgibt und nicht von Termin zu Termin peitscht, verspricht eine ganz besondere Art von Freiheit. Schwester Rut-Maria erzählt in erfrischender Weise von Ereignissen und Erfahrungen in ihrem Kloster: von notwendigen Arbeiten, von Festen und Feiern, von Glück und Unglück, vom Zusammenleben, von Alltäglichem und von Außergewöhnlichem. Es zeigt sich: So anders das Leben im Kloster ist, so normal ist es zugleich - und umgekehrt. Sympathische Erzählungen laden dazu ein, sich vom Klosterleben inspirieren zu lassen. (12,95 Euro, lieferbar ab Februar 2009)


Bernd Kollmann: Die Jesus-Mythen
Sensationen und Legenden

Das Leben Jesu ist an Geheimnissen ohnehin nicht arm. Darüber hinaus hat es magisch eine große Zahl an Legenden und Mythen angezogen, die es mal mehr, mal weniger spektakulär umranken. Bernd Kollmann nimmt über 20 solcher Mythen unter die Lupe und setzt sie einer kritischen und zugleich spannenden Untersuchung aus: War Jesus das uneheliche Kind eines römischen Offiziers? Hat Jesus die Kreuzigung überlebt, oder wurde gar der Falsche gekreuzigt? Hat Jesus seinen Lebensabend im Kreis der Familie in Indien verbracht? Zeigt das Turiner Grabtuch ein Porträt Jesu? Ist das Abbild auf dem Muschelseidentuch von Manoppello authentisch? (14,95 Euro, lieferbar ab Februar 2009)


Niklaus Kuster: Franziskus
Rebell und Heiliger

Anschaulich und fundiert zeichnet der Kapuziner Niklaus Kuster das Leben des heiligen Franziskus nach. Zugleich machen die Auslegungen der bekanntesten Schriften von Franz von Assisi die Spiritualität und Kreativität des Heiligen für unsere heutige Zeit fruchtbar. Ausgewählte Bilder verdeutlichen die Botschaft zu radikaler Nachfolge, zu Geschwisterlichkeit und zu geistiger Freiheit noch einmal in besonderer Weise. (16,95 Euro, lieferbar ab März 2009)


Herders Großes Buch der Gebete

Das große Hausbuch der Gebete mit Texten aus der Bibel, beliebten Gebeten aus 2000 Jahren Christentum und Gebeten großer spiritueller Autoren unserer Zeit wie Anselm Grün, Andrea Schwarz, Peter Dyckhoff, Antje S. Naegeli, Huub Oosterhuis, Anton Rotzetter, Pierre Stutz, Jörg Zink, Dietrich Bonhoeffer u.v.a. Der großzügig gestaltete Band enthält Gebete für alle Zeiten und alle Anlässe des persönlichen Lebens, die christlichen Grundgebete, aber auch die schönsten Gebete zu Jesus Christus, Maria, den Engeln und Heiligen. Ferner machen Gebete aus der Feder von Heiligen und aus den Weltreligionen die Auswahl zu einem kostbaren und einzigartigen Werk. (24,95 Euro, lieferbar ab April 2009)


Philippe Labro: Siebenmal fallen, achtmal wieder aufstehen
Ein Topmanager besiegt seine Depression

Philippe Labro feiert berufliche Erfolge und ist glücklich verheiratet. Als er den Höhepunkt seiner Karriere erreicht und Präsident von RTL wird, fällt er in eine tiefe Depression und zerbricht fast daran. Ein wahres, tröstendes Buch - und eine leidenschaftliche Bejahung der Kraft des Lebens und der Liebe. (9,95 Euro, lieferbar ab Februar 2009)


Hildegund Heinl: Und wieder blühen die Rosen
Mein Leben nach dem Schlaganfall

"Der Schlaganfall hat mich in meinen Grundfesten erschüttert. In dem Buch erzähle ich, was ich in diesen Monaten gefühlt habe, welche Gedanken mich bewegt haben und wie ich den Weg zu einem dennoch lebenswerten Leben gefunden habe." (Hildegund Heinl) (7,95 Euro, lieferbar ab Februar 2009)


Ulla Pfluger-Heist: Mal sehen, was das Leben noch zu bieten hat
Weise werden, aber wie? Eine Entdeckungsreise

Eine eigene Vision vom Leben entwickeln; Raum schaffen für das, was wesentlich ist und offen bleiben für neue Lebensthemen: das ist Weisheit in Aktion. Gehirnforschung, Psychologie und die Erfahrungen der Autorin zeigen: Es lohnt sich, neugierig zu bleiben. (9,95 Euro, lieferbar ab Februar 2009)


Nossrat Peseschkian: Das Leben ist ein Paradies
Zu dem wir den Schlüssel finden können

Das Paradies kann man auch mitten im Alltag finden. Häufig halten wir den Schlüssel dazu bereits in Händen. Der Meister der Positiven Psychologie erzählt heitere und heilsame Geschichten, die uns helfen, die Dinge mit anderen Augen zu betrachten. (6,00 Euro, lieferbar ab Februar 2009)


Michael Skasa: Für alle Liebeslagen

Sehnsucht, Verliebtheit, Eifersucht und Glück, Auseinandergehen und - wieder - Sehnsucht. Michael Skasa zeigt dieses unerschöpfliche Thema in immer neuen Facetten. Aber eins steht fest: Liebe ist unwiderstehlich. (6,00 Euro, lieferbar ab Februar 2009)


Anthony de Mello: Weisheit kommt aus dem Herzen

Anthony de Mello, der weltweit bekannte Weisheitslehrer, zeigt uns: Das Glück findet, wer auf sein Herz hört. Denn das Leben kann so schön sein, wenn man nur genau hinschaut, wenn man auch die kleinen Dinge beachtet und nicht alles so ernst nimmt. (8,00 Euro, lieferbar ab März 2009)


Jörg Zink: Dornen können Rosen tragen
Mystik - die Zukunft des Christentums

Mystik hält die Religionen lebendig: Sie lässt die Menschen erfahren, was für das eigene Leben und die Welt heilsam ist. Das inspirierende Werk des großen christlichen Autors, mit vielen Texten der christlich-mystischen Tradition. (12,95 Euro, lieferbar ab März 2009)


Tania Konnerth: Ich schenk mir heute Blumen
Die Kunst, sich selbst zu mögen

Sind wir immer so nett zu uns selbst, wie wir es verdient hätten? Bestsellerautorin Tania Konnerth zeigt, wie man sich selbst der beste Freund wird. Das hebt nicht nur die Laune - es macht das Leben auch leichter und erfolgreicher. (7,00 Euro, lieferbar ab März 2009)


Uwe Wolff: Vom Lächeln der Engel
Beflügelnde Erfahrungen mit himmlischen Freunden

Selbst Menschen, denen es schwerfällt, an Gott zu glauben, hoffen auf himmlische Wegbegleiter. Die Gewissheit, dass es diese Begleiter gibt, drückt sich nicht nur in Dichtung und bildender Kunst aus, sondern auch in gelebten Erfahrungen der meisten Menschen. Ein jüdisches Sprichwort lautet: - Einen Engel erkennt man erst, wenn er vorübergegangen ist. - Uwe Wolff hilft, dem Engel im eigenen Lebenslauf auf die Spur zu kommen. (7,95 Euro, lieferbar ab Juli 2009)

Alle Texte und Bilder mit freundlicher Genehmigung des Verlags Herder, Freiburg


[zurück zur Übersicht]