Neue
rscheinungen bei Arkana im Frühjahr 2010

Neale Donald Walsch: Wenn alles sich verändert, verändere alles

Inneren Frieden finden in schwierigen Zeiten

Durch Krisen und Schicksalsschläge innerlich wachsen

Ist es möglich, angesichts fundamentaler Umbrüche unseres wirtschaftlichen und sozialen Umfelds inneren Frieden zu bewahren? Ja, sagt Neale Donald Walsch, und geht sogar noch einen Schritt weiter. Jede Veränderung erfolgt zu unserem Besten, lautet die kühne These seines neuen Buchs; denn nur wenn wir uns die Veränderung zum Freund machen, können wir ganz bei uns bleiben.

Walsch zeigt einen Pfad auf, wie wir äußeren und inneren Veränderungen offen begegnen können, indem wir unsere Gedanken, unsere Gefühle, unsere Wahrheit, unsere festen Vorstellungen – kurz, unser gesamtes Weltbild hinterfragen und verändern. Am Ende dieses Wegs stehen die Entfaltung unseres seelischen Potenzials und die Verbundenheit mit der göttlichen Quelle. In diesem ebenso aktuellen wie zeitlosen Buch bietet Neale Donald Walsch eine umfassende Weisheitslehre aus Elementen spiritueller Tradition, moderner Wissenschaft, Psychologie und praktischer Metaphysik – zugeschnitten auf das Thema „Krise“, das uns gerade in diesen Tagen alle bewegt. (19,95 Euro, Arkana – ab August 2010)


Sandra Ingerman: Gut leben in schwieriger Zeit

Schamanische Techniken für Gesundheit, Wohlstand und Frieden

Die Vision einer besseren Welt und was wir dazu beitragen können

Sandra Ingerman ist eine der berühmtesten schamanisch arbeitenden Lehrerinnen unserer Zeit. Ihr großes Anliegen besteht darin, die Ausstrahlung persönlicher spiritueller Arbeit einzusetzen, um heilend auf die äußere Welt zu wirken. Darum geht es auch in „Gut leben in schwieriger Zeit“. Ingerman zeigt, wie wir gerade wirtschaftliche oder persönliche Krisenzeiten für eine Neuorientierung nutzen können.

Zuerst müssen wir eine klare Vision der Welt entwickeln, in der wir leben wollen. Auf dieser Basis können wir anfangen, mit unserer Gedankenkraft positive Veränderungen auf unserem Planeten anzustoßen. Letztendlich entscheidet jeder selbst, welche Energie er in die Welt aussendet. Schamanische Techniken wie Rituale mit den vier Elementen und der Kontakt mit Helfergeistern helfen dabei, unsere inneren Blockaden und negativen Denkgewohnheiten aufzulösen. So können wir uns der positiven, lichtvollen Energie öffnen, die tief in uns wohnt und die unsere Welt so dringend braucht. Ein Buch von fast schwärmerischer Poesie, das eine wunderbare Welt der Fülle, der Schönheit und des Friedens eröffnet. (16,95 Euro, Arkana – ab März 2010)


Eva-Maria & Wolfram Zurhorst: Entfalten Sie Ihr Potenzial

Das Liebe-dich-selbst-Arbeitsprogramm für beruflichen Wandel, Wohlstand und Erfüllung - mit 2 Übungs-CDs

Das Arbeitsprogramm für ganzheitlichen Erfolg und Wohlstand

Beruflicher Erfolg, Wohlstand und persönliche Erfüllung – das sind keine Geheimnisse, die nur einigen wenigen außergewöhnlichen Menschen mit besonderen Gaben vorbehalten sind. Jeder von uns trägt das Potenzial in sich, sein Leben erblühen zu lassen und seine Talente zu entfalten. Voraussetzung ist allerdings die Bereitschaft, alte begrenzende Denksysteme, Glaubenssätze und Prägungen loszulassen und neue ungewohnte, aber Zielführende innere Programme zu entwickeln und umzusetzen.

Eva-Maria und Wolfram Zurhorst haben ihr Berufsleben einem herausfordernden Wandlungsprozess unterzogen und dabei ganzheitlichen Wohlstand, persönliche Zufriedenheit und Zeit für ihre Partnerschaft gefunden. Konsequent sind sie ihrer Berufung gefolgt, haben neue Visionen entwickelt und auch gegen Widerstände realisiert.

Im vorliegenden Audio-Programm optimieren die Bestsellerautoren die wirkungsvollsten Techniken, Hilfsmittel und Übungen, die ihnen selbst zu einem beruflichen Neustart verholfen haben. Entstanden ist ein Arbeitsprogramm mit vier Visualisierungsübungen und Meditationen, das Bahnbrechende Veränderungen und persönliche Neuausrichtung bewirken kann.

Mit Meditationen und Visualisierungsübungen. (17,95 Euro, Arkana – ab Juni 2010)


Eckhart Tolle: Die Einheit allen Lebens

Inspirierende Texte aus "Eine neue Erde"

Der kompakte Einstieg zu Eckhart Tolle

Eckhart Tolle hat mit „Eine neue Erde“ einen der großen spirituellen Bestseller unserer Zeit geschrieben. Er setzt darin das Erwachen eines radikal geänderten persönlichen Bewusstseins in Beziehung zum Kollektivbewusstsein. Nur wenn wir uns in einen „inneren Raum“ jenseits von Gedanken, Emotionen und reaktivem Verhalten bewegen, erfahren wir Liebe und eine allumfassende Intelligenz. Nur wenn viele Menschen diesen Schritt gehen, wird sich ein neues Bewusstsein entwickeln. Nur ein neues Bewusstsein kann uns und die Erde vor Zerstörung bewahren.

Für „Die Einheit allen Lebens“ hat Eckhart Tolle Textpassagen aus „Eine neue Erde“ ausgewählt, die sich zur Vertiefung des inneren Transformationsprozesses eignen. Sie unterstützen die Entstehung eines „inneren Raums“, aus dem heraus sich das neue Bewusstsein entwickeln kann. Indem der unablässige Gedankenstrom unterbrochen wird, gelingt es uns leicht, im Jetzt noch präsenter zu sein. So wird sich schon beim Lesen des Buches etwas im eigenen Innern verschieben – hin zum persönlichen Erwachen.

In hochwertiger Geschenkausstattung, durchgehend vierfarbig. (16,95 Euro, Arkana – ab März 2010)

Eckhart Tolle: Leben im Jetzt

Lehren, Übungen und Meditationen aus 'The Power of Now' 3 CDs

Die Lehren, Übungen und Meditationen aus Tolles großem Werk „The Power of Now“ in gestraffter und überarbeiteter Form – von Eckhart Tolle selbst gesprochen

Nur durch die „unparteiische“ Beobachtung unseres Gedankenkinos gelingt der Ausstieg aus fest gefahrenen Verhaltensmustern. Alte Probleme beginnen sich zu lösen, Leichtigkeit und Freude stellen sich ein, das Leben gelingt. Die vollständige Audio Version von Eckhart Tolles Standardwerk „Leben im Jetzt“ – von ihm selbst gesprochen. (19,95 Euro, Arkana – ab März 2010)


Pema Chödrön: Wenn alles zusammenbricht

Hilfestellung für schwierige Zeiten 5 CDs

Ein bedeutender Text, der hilft, schmerzliche Erfahrungen in Lernprozesse umzusetzen

Eine der Grundaussagen des Buddhismus lautet, dass es für jeden Menschen Wege zu Zufriedenheit und dauerhaftem Glück gibt. Die buddhistische Nonne Pema Chödrön zeigt in diesem Hörbuch sehr pragmatische Möglichkeiten auf, wie man sich von seinem Leid befreien kann. Sie berichtet offenherzig von ihren eigenen schmerzhaften Erfahrungen und von ihrer Lösung: Gelassenheit, die lernbar ist. Belohnt wird der mühsame Weg mit der Erkenntnis, dass Glück und Zufriedenheit der wahren Natur des Menschen entsprechen. (24,95 Euro, Arkana – ab März 2010)


Nouk Sanchez & Tomas Vieira: Sechs Stufen zur Wahrheit

Wie wir aufhören, uns mit dem Ego zu identifizieren

Im Umfeld des hoch geachteten „Kurs in Wundern“ ein leichtes, humorvolles Werk mit großer transformativer Ausstrahlung

Wer sich auf den spirituellen Weg begibt, wird früher oder später mit dem grundlegenden Hindernis vor dem Erwachen konfrontiert: dem Ego. Das Ego als scheinbar unüberwindliche Illusion stellt sich unserem persönlichen Wachstum in den Weg, verursacht alles Leiden und treibt uns als Menschengemeinschaft in Zerstörung und Untergang. Die Fallstricke des Egos zu erkennen, ist der entscheidende Schritt bei der Entwicklung unseres Bewusstseins.

Mit einem Sechs-Stufen-Programm gibt dieses Buch einen Weg vor, die Illusion des Egos loszulassen. Jede Stufe vertieft das Vertrauen und löst Blockaden auf, die unserer Erfahrung unendlicher Liebe noch im Weg stehen. (9,95 Euro, Arkana – ab April 2010)


Eldon Taylor: Wer kontrolliert unser Bewusstsein?

Von Fremdbeeinflussung zur Selbstbestimmung

Manipulation in der multimedialen Informationsgesellschaft – Taylor klärt auf und zeigt, wie man sich schützt

Mit atemberaubenden Techniken macht sich die moderne Wissenschaft heute daran, das Denken und die Bedürfnisse der Menschen zu kontrollieren und uns unseres angeborenen Grundrechts auf freie Gedanken und Selbstbestimmung zu berauben. Was hier ans Licht kommt, muss jeden tief beunruhigen.

Neben der Aufdeckung der Manipulationsmethoden bietet Taylor auch Mittel an, mit denen sich der Leser dagegen zur Wehr setzen und die perfiden Einflüsterungen löschen kann. (12,95 Euro, Arkana – ab Mai 2010)


Wayne W. Dyer: Keine Ausreden!

Wie wir destruktive Denkmuster ändern können

Durch seine sehr persönliche Art hat sich Bestsellerautor Dyer das Vertrauen von Millionen Lesern erworben

Sie wünschen sich schon lange eine Änderung in Ihrem Leben, aber: „Ihre Familie lässt das nicht zu.“ … „Sie sind zu alt/jung.“ … „Sie haben zu viel um die Ohren.“ … „Sie können sich das nicht leisten.“ … „Es wäre zu schwierig für Sie.“ … „Sie haben es immer in der gewohnten Weise gemacht.“

Es sind diese Ausreden, mit denen wir uns weismachen, die alten Muster seien Gott gegeben, auch wenn wir noch so unter ihnen leiden. Dabei haben wir ungeahnte Kräfte, unser Leben bewusst in die Hand zu nehmen – wenn wir die kleine Stimme in uns zum Schweigen bringen, die uns unablässig zuflüstert, wir könnten es nicht. Wir können unser Leben ändern und es nach unseren Wünschen gestalten. Keine Ausreden mehr! Wayne Dyer zeigt, wie wir Zweifel und Ängste ablegen. Er deckt auf, wie unsere Gedanken, Gefühle und Verhaltensmuster unser Verhalten bestimmen und wie wir sie so verändern, dass wir neue Ideen, Mut und ein gesundes Selbstbewusstsein entwickeln. (12,95 Euro, Arkana – ab Mai 2010)


Jeffrey Long & Paul Perry: Beweise für ein Leben nach dem Tod

Die umfassende Dokumentation von Nahtoderfahrungen aus der ganzen Welt

Erste umfassende Dokumentation von Nahtoderfahrungen aus aller Welt

Für den Krebsarzt Dr. Long waren Nahtoderfahrungen zunächst alles andere als unumstritten. Doch immer öfter kam er in Kontakt mit Menschen, die bewusstlos und am Rande des Todes standen und die später von Erlebnissen außerhalb ihres Körpers berichteten.

Er überprüfte mögliche gehirnphysiologische oder chemische Erklärungen des Phänomens. Heute ist er überzeugt: Nahtoderfahrungen sind real. Seine Fallgeschichten von Menschen jeden Alters und aus allen Kulturkreisen sind nicht nur spannend und bewegend. Sie gewähren uns einen Einblick ins Jenseits und bestätigen, dass die Reise weitergeht. (8,95 Euro, Arkana – ab Juni 2010)


Ruediger Dahlke: Depression

Wege aus der dunklen Nacht der Seele

Zeitkrankheit Depression: Millionen leiden an ihr und die Zahl depressiver Erkrankungen nimmt weiter zu

Depression oder deren mildere Variante, die Melancholie, sind keine Erfindung der Neuzeit, aber sie sind heute dramatisch auf dem Vormarsch.

Ruediger Dahlke analysiert in diesem Buch die Psychodynamik der Depression, die letztendlich einem einfachen Muster gehorcht: einer Diskrepanz zwischen den Erwartungen/ Hoffnungen und der subjektiv empfundenen Realität des Betroffenen.

Dahlke zeigt, wie wir unsere unbewussten Vorstellungen aus dem Schatten befreien und alte Muster loslassen können. Praktische Übungen helfen, die blockierte Lebensenergie freizusetzen, Boden unter die Füße zu bekommen und das Leben wieder aktiv zu gestalten. (9,95 Euro, Arkana – ab März 2010)


Penny McLean: Numerologie und Schicksal

Ihr Leben ist berechenbar

Ein faszinierendes Buch über die Fäden des Schicksals, über Bestimmung und Freiheit des Menschen

Geburtsdaten, Jahreszahlen, Hausnummern – die vielen Zahlen in unserem Leben haben eine tiefere Bedeutung für unser Schicksal. Penny McLean hat diese Zusammenhänge entschlüsselt und mit einer Vielzahl von individuellen Lebensläufen in Verbindung gebracht. Leicht verständlich zeigt sie, wie die Zahlen in unserem alltäglichen Leben, in den Erfolgen, den Niederlagen, in Partner- und Feindschaften zum Tragen kommen.

Die Zahlen werden lebendig, erzählen ihre Herkunftsgeschichte, ihre Verwandtschaften und Veränderungsmöglichkeiten. (8,95 Euro, Arkana – ab September 2010)


Eknath Easwaran: Die Essenz der Upanischaden

Was passiert, wenn ich sterbe?

Das Herzstück uralter indischer Spiritualität hält gerade für heutige Leser eine Fülle von faszinierender Weisheit bereit

Das Herzstück der indischen spirituellen Texte ist die Katha Upanischad. Sie erzählt den Dialog des jungen Helden Nachiketa, der auf der Suche nach Unsterblichkeit ins Totenreich vordringt. Er stellt dem Tod Fragen, die auf die Quintessenz menschlicher Existenz schlechthin zielen. Der bewunderte indische Philologe und Meditationsmeister Eknath Easwaran stellt die Katha Upanischad vor und deutet sie als Königsweg zur Erforschung der tiefsten Schichten der eigenen Persönlichkeit. Die Katha lehrt zeitlose Weisheit, die gerade heute Trost und spirituelle Führung spenden kann. (12,95 Euro, Arkana – ab August 2010)

Eknath Easwaran: Das Mantra-Buch

Zauberworte für alle Lebenslagen

Das leicht verständliche Einsteigerbuch zur populären Mantra-Technik

Der große spirituelle Lehrer Easwaran vermittelt die Mantra-Praxis so, wie die Mantras selbst sind: einfach, konzentriert und mit einer Klarheit, die unmittelbar bis ins Unbewusste wirkt.

Jeder kann dem ohne Vorwissen folgen. Easwaran erklärt, was ein Wort oder eine Wortfolge zu einem Mantra macht, wie man »sein« Mantra findet, wann und wie man es (nur in Gedanken) aussprechen soll, und wie uns diese einfache Übung mit unserer Kraft, Ausdauer und Liebe verbindet. (7,95 Euro, Arkana – ab Februar 2010)


Osho: Alles im Wandel

Auf dem Weg in ein Goldenes Zeitalter

Entscheidende Impulse für die gegenwärtige globale Krisensituation

Oshos Worte sind in der gegenwärtigen globalen ökologischen, wirtschaftlichen und sozialen Bedrohung aktuell wie nie zuvor, denn nie zuvor war der Druck auf die Menschheit so groß, neu zu denken, sich neu zu organisieren und neu zu wirtschaften.

Oshos Lehre ist radikal. Er analysiert die Grundlagen des Bewusstseinswandels, zeigt, wie wir ihn effektiv umsetzen können, warum unsere Bemühungen bislang fruchtlos geblieben sind und mit welchem Widerstand wir zu rechnen haben von Seiten derer, die den Status quo aus Eigeninteresse aufrechterhalten wollen.

Osho benennt die praktischen Schritte, die jeder Einzelne unternehmen kann, um die Wunden dieses Planeten zu heilen und das Paradies zu schaffen, das diese Erde für uns sein könnte. (12,95 Euro, Arkana – ab Juni 2010)

Alle Texte und Bilder mit freundlicher Genehmigung der Verlagsgruppe Random House, München


[zurück zur Übersicht]