Neue
rscheinungen des Smaragd-Verlags im Frühjahr 2010

Eva Maria Ammon & Sananda - Tatort Jesus 2

 „Tatort Jesus 2“ knüpft dort an, wo „Tatort Jesus – Mein Neues Testament“ – endet.
In tiefer Liebe und Verbundenheit begleitet Jeshua uns in die Tiefen des geheimen Wissens unserer Spiritualität und beantwortet Fragen, die jedem wahrhaft Suchenden auf der Seele liegen.

Mit Nachdruck und dennoch sehr liebevoll macht er uns klar, dass die Zeit der Auslese gekommen ist, in der die Spreu sich vom Weizen trennt, und dass die Meisterebenen weder ein Discounter noch ein Lieferservice für Wunscherfüllung sind – egal, auf welcher Ebene.

● Die diversen Aufstiegsebenen,
● Sexualität und Homosexualität,
● Zeitqualität,
● Wie lebe ich die Liebe im Alltag,
● Lichtarbeiter unter sich,
● Zeiten der Fülle, Zeiten des Mangels,

Diese und noch viele weitere Themen werden angesprochen, wobei wir erneut eintauchen dürfen in die Lebensgeschichte von Jeshua, in der er sich – neben seiner Mission, das Licht auf der Erde neu zu integrieren und die Kraft der Weiblichkeit als die wahre Kraft der Schöpfung zu vertreten – als fühlender, liebender und sehnsuchtsvoller Mensch und Mann erfährt.

Ein berührendes Buch, das tief zu Herzen geht und einen Jeshua zeigt, den niemand zuvor kannte. (22,00 Euro, lieferbar ab Januar 2010)


Ateya: Pele - Weckruf der Vulkangöttin

Pele, die Vulkangöttin aus Hawaii, ruft ihre Schwestern und Töchter auf, sich an ihre ursprüngliche Liebe, Reinheit und Wahrheit zu erinnern und sich wieder bewusst zu machen, dass das Paradies auf Erden in den Herzen der Menschen existiert und jeder Mensch ein Träger dieses Paradieses ist. Nur durch Entscheidungen, die mit dem Herzen getroffen werden, kann eine neue Wirklichkeit im Herzen der Menschen im Hier und Jetzt beginnen.

„Dort nämlich lebt das wahre Paradies, nach dem ihr euch sehnt. Es ist in eurem Herzen. Dort sind die Delfine, also eure Leichtigkeit und Freude. Dort in eurem Herzen ist das weite Meer, die Unendlichkeit eures Seins und eurer Liebe, eure unendliche Wahrheit, und dort ist auch Gott zu Hause, die Schöpferin und der Schöpfer in ihrer Unendlichkeit, Weite und Liebe. Dort ist die Sonne, die strahlt, wenn du das geschehen lässt. …

Es ist in dir, du kannst es jederzeit in deinem Herzen spüren, es ist längst da, und du brauchst es nur zu aktivieren oder zu erlauben. … Hawaii findest du in deinem Herzen. Und dein Herz ist Hawaii. Ich bin ein Teil von dir, meine liebe Schwester und Tochter. Ich bin immer in dir. Und wenn du Sehnsucht nach mir hast, dann komm mich besuchen.“ (13,80 Euro, lieferbar ab Januar 2010)


Pamela Bessel: Du bist göttlich, benimm dich auch so!

 Lange Zeit waren die Menschen vom göttlichen Bewusstsein getrennt und hielten eine Illusion für die Realität.
„Du bist göttlich, benimm dich auch so!“, möchte die Menschen über ihr Leben auf der Erde aufklären, damit ihr göttliches Bewusstsein langsam erwachen kann und sie wieder Liebe, Vollkommenheit und das „Einssein mit Allem-was-ist“ in sich spüren.

Die Autorin vereint Wissenschaft und Spiritualität in einer leicht zu verstehenden Art und Weise, so dass man dieses Buch auch als Betriebsanleitung für das Leben im Hier und Jetzt bezeichnen könnte.

Dieses geschieht mit Hilfe wirkungsvoller und leicht erlernbarer Methoden zur Heilung von Körper, Geist und Seele, denn der Mensch ist in der heutigen Zeit immer mehr in der Lage, mit seinem Bewusstsein seine Realität zu verändern.
Das Symbol auf dem Cover, das sich auch im Inneren des Buches wieder findet, ist ein Heilzeichen (Keta), das ausgeschnitten und getragen werden kann. Es wurde uns von der Geistigen Welt geschenkt und dient dazu, unsere eigene Göttlichkeit zu erkennen und zu leben. (22,00 Euro, lieferbar ab Januar 2010)


Birgit Maria Niedner & Peter Niedner: Das Buch der bedingungslosen Liebe

Die Liebe ist eines der Lieblingsthemen von uns Menschen – und dennoch so oft falsch verstanden, dass sie mittlerweile in ihrer Fehlinterpretation schon Selbstverständlichkeit erlangt hat und eine Korrektur fast unmöglich erscheint.
Und doch ist genau das mit diesem Buch beabsichtigt: Die Missverständnisse auszuräumen und die falsch verstandenen Wertigkeiten zum Thema Liebe klarzustellen, damit wir erkennen und mit allen Sinnen begreifen, was Liebe - wahre, bedingungslose Liebe - wirklich ist.

„Wir reden nicht über die Liebe zwischen Mann und Frau. Nicht über die Liebe, die zwei Menschen sich begehren lässt. Wir reden über weitaus mehr. Wir reden über Gott. Wir reden darüber, wie man Gott in sein Leben integriert, wie man ihn lebt.“ (Metatron)

Und wie dieses im Alltag ganz praktisch geschehen kann, bringen uns Metatron und Jesus in liebevollen und doch sehr eindringlichen Worten nahe:

„Und sollten dir Menschen begegnen, die nicht freundlich sind, dann lass dich nicht aus deiner Ruhe bringen, sondern wisse, auch sie sind Kinder Gottes, auch sie haben dieses leuchtende Licht in ihrem Herzen und aus bestimmten Gründen in diesem Moment gewählt, es nicht nach außen zu tragen, es nicht leben zu wollen… Aber du bist wissend. Und so schenke ihnen DEIN Leuchten.“ (22,00 Euro, lieferbar ab Januar 2010)


Elke Fahrenheim: Ein Hauch von Göttlichkeit

Erzengel, Elfen und Feen weisen uns den Weg ins Erwachen

Dieses Buch wurde von den sieben Erzengeln sowie Lichtwesen aus dem Elfen- und Feenreich inspiriert, die die göttliche Liebe wieder auf der Erde bringen und in den Herzen der Menschen verankern möchten.
Um diese bedingungslose Liebe fühlbar werden zu lassen, ließen sie in alle Texte ihre hohe Schwingung und ihre Liebe mit einfließen. Sie rufen uns dazu auf, „still“ zu werden, denn nur in der Stille können wir unserem göttlichen Kern begegnen.

Mit Hilfe der Kraft heilsamer Bilder werden wir durch verschiedene Meditationen in den heiligen Raum in uns geführt, wo es keine Bewertungen, keine Urteile gibt und wo wir unsere Ganzheit, die Liebe und unsere Schöpferkraft (wieder) finden.
„Ein Hauch von Göttlichkeit“ hilft uns, in die eigene Essenz zu erwachen und zu fühlen, was wir in Wirklichkeit sind: Göttliche Liebe.

Dieses Buch führt dich nach Hause: zu dir selbst und zu Gott in dir! (17,80 Euro, lieferbar ab Januar 2010)


Michaela Ghisletta: Ticket für den Aufstieg

Mit Volldampf in die Neue Energie

„Ticket für den Aufstieg“ gibt Impulse und liefert Ideen, wie wir Schritt für Schritt zu unserer eigenen Wahrheit finden können. Viele unserer Gaben sind verschüttet und überdeckt von Ängsten, Schuldzuweisungen, Wut, Schocks und alten Gedankenmustern. Jetzt ist es an der Zeit, alle diese Blockaden aufzulösen – jeder in seinem eigenen Tempo, um die Fähigkeiten, Talente und Gaben, die sich dahinter verbergen, zu entdecken, zu schulen und in das Leben zu integrieren. Meditationen und Rituale sind dabei hilfreiche Begleiter.

All dies wird jedoch nur gelingen, wenn wir bereit sind, an uns zu arbeiten und uns nicht scheuen, tiefer in unser Inneres zu schauen. So werden wir nicht nur uns selbst besser kennen lernen, sondern auch das Tor zu einer ganz neuen Sichtweise entdecken und für eine neue Welt öffnen.

In den letzten Jahren bis 2012, in denen der Wandel immer schneller und zum Teil auch heftiger vonstatten geht, braucht die Erde Menschen, die bereit sind, diese Schritte zu gehen, aktiv mitzuarbeiten und ihre Lebensaufgabe hier auf der Erde wahrzunehmen und in die Tat umzusetzen.

„Ticket für den Aufstieg“ ist also der Fahrschein – nicht der Freischein – für den bevorstehenden Wandel, der letztlich nichts anderes ist als eine Reise zu sich selbst und in das eigene Herz. (16,80 Euro, lieferbar ab Januar 2010)


Ava Minatti: Avalon und der Artusweg

Altes Wissen für die Neue Zeit
Doppel-CD, Lauflänge ca. 140 Minuten

Ausgewählte Meditationen aus dem Buch „Avalon und der Artusweg“ lassen uns das Licht von Avalon erfahren und unterstützen uns bei unseren Begegnungen mit Vivianne, Morgana, Merlin und den Kraftorten Avebury und Stonehenge. So offenbaren sich uns die Erinnerungen an unser wahres Wesen und die Wurzeln unseres ureigenen Seins – eine weitere Chance für Selbsterkenntnis. Indem wir die Ganzheit, die jeder von uns ist, annehmen, findet auf einer tiefen Ebene Heilung statt. Dabei trägt und begleitet die Stimme von Ava Minatti auf eine beruhigende und entspannende Art und Weise.

Avalon steht für die Fünfte Dimension, und diese ist jetzt. So lebt und leuchtet Avalon in seiner alten – und dennoch aktuellen Bedeutung. Der Artusweg ist der Weg zurück nach Avalon – zurück nach Hause. (19,90 Euro, lieferbar ab Januar 2010)


Sylvia Morawe: Das Praxishandbuch der Maria Magdalena

„Das Praxisbuch der Maria Magdalena für gelebte Liebe heute“ ist eine besondere und eigenwillige Ergänzung zu all den anderen Titeln, die bisher zum Thema Maria Magdalena erschienen sind.

Die Welt befindet sich im Umbruch und findet den Weg zurück ins Gefühl, ins Herz. Maria Magdalena, die fühlende Matrix, zeigt uns aus der Einheit mit Jesus Christus den Weg nach innen, in unser Selbst, indem sie das Geheimnis des Grals und die Mysterien der heiligen Hochzeit auf wunderbare Weise für die Menschen im Allgemeinen und Liebespaare im Besonderen nachvollziehbar macht. Denn die Einheit in uns – die göttliche Einheit von Männlich und Weiblich und die heilige Dreieinigkeit von Vater-Mutter-Kind in uns selbst – ist der Schlüssel für unser Paradies auf Erden.

Maria Magdalena schildert die Prozesse der Integration dieser heiligen Dreieinigkeit, auch Isis, Osiris und Horus genannt, die schon Bestandteil der Bewusstseins- und Liebesschulen in Ägypten war und später zur Legende des Heiligen Grals wurde.
Und so werden wir auf liebevolle Weise eingeladen, den Ausgleich von männlicher und weiblicher Energie in uns selbst zu vollziehen, alte Rollenmuster zu klären, überholte Strukturen aus Kirche und Patriarchat bewusst mit den Augen der Liebe zu durchschauen und aus dem Verstand und dem Körper zu lösen, um sie durch eine neue, gefühlte Wahrheit aus dem Christusbewusstsein zu ersetzen.

„Entlarve die Illusion der Trennung und hebe sie auf, vereinige Gott und Göttin, Bewusstsein und Liebe, Herz und Verstand, entdecke das Reich Gottes in dir, vereinige dich mit deinem göttlichen Kern, bringe deinen Himmel auf die Erde, ermächtige dein ICH BIN, manifestiere dein Paradies, und sei glücklich! Sei die Freude und Ekstase im SEIN – Jetzt!“ (19,90 Euro, lieferbar ab Januar 2010)


Mara Ordemann: Mit KRYON zu den Kraftplätzen der Templer

Mit über 100 farbigen Abbildungen

Mara Ordemann war in den letzten Jahren immer wieder in Sachen „Templer“ in Deutschland unterwegs, wo sie in Archiven stöberte, Kirchen/Kapellen, Gräber, Häuser und Orte der Templer besuchte – auch über die deutsche Grenze hinaus (Frankreich/Polen) – und die faszinierenden Ergebnisse ihrer Recherchen mit der Digitalkamera festhielt.

Als sich dann die Engelwesenheit KRYON als Reiseführer meldete und zum Teil bisher unbekannte Informationen zum Thema „Templer“ durchgab, war das Projekt „rund“. Und so bietet dieses Buch eine spannende Mischung aus mehrjährigen historischen Recherchen der Autorin sowie den gechannelten Botschaften der Wesenheit KRYON , die einige Geheimnisse dieses, immer noch von einem Hauch Mystik umwehten Ordens lüftete. Das Thema „Templer“ ist aktuell wie eh und je – und so ist ein spiritueller Reiseführer der besonderen Art entstanden – mit vielen Überraschungen, die – vielleicht – sogar bei Ihnen um die Ecke liegen! (25,00 Euro, lieferbar ab Januar 2010)


Patrizia Pfister: KRYON - Weisheiten aus der Quelle

Die Karten dieses von KRYON gechannelten Sets sind vergleichbar mit einer Vielzahl von Schlüsselbunden, die uns einen Zugang zu uns selbst erlauben – einen Zugang, wie er bisher noch nie möglich gewesen ist.

Es ist nur einer von vielen dieser Schlüsselbunde, enthält jedoch auch Generalschlüssel. Schlüssel sind dazu da, Türen zu öffnen und sie zu benutzen. Nutzen wir also gut!  Zu jedem Schlüssel hat KRYON eine Gebrauchsanweisung gegeben, denn man kann ihn nicht einfach nur umdrehen.

Der Schlüssel besteht aus einer Zahl, dem Weisheitsspruch aus der Quelle, der Erläuterung dieses Spruchs sowie einer entsprechenden Meditation. In „Weisheiten aus der Quelle“ wird ein wenig mehr von dem offenbart, wer und was KRYON wirklich ist und welches seine/ihre Aufgaben hier sind. (25,00 Euro, lieferbar ab Januar 2010)


Christiane Tenner: Seth - Die sieben kosmischen Tugenden

Die sieben kosmischen Tugenden

● Verantwortung
● Nächstenliebe
● Gottvertrauen
● Akzeptanz / Verschmelzung
● Das Streben nach Höherem
● Einssein mit der Körperlichkeit
● Hingabe

sind Orientierungspunkte für alle, die in ihrem Bewusstsein wachsen wollen, und gehören zu den Werkzeugen, die der Menschheit von den Weisen dieser Erde und den feinstofflichen Ebenen gereicht wurden, um Bewusstseinszustände zu erweitern.

Seth ist eines dieser Wesen. Er begleitet uns auf dem Weg in ein anderes, neues Bewusstsein. Verschiedene Aspekte des Menschen kommen jetzt in die Entwicklung, um sich der veränderten Schwingung der Erde anzupassen. Dabei handelt es sich um universelle und allgemeingültige, im Menschen lebendig gewordene Weisheiten, die lange im Bewusstsein der Menschheit schliefen und jetzt in einer für jeden Menschen nachvollziehbaren und lebbaren Form wieder lebendig werden. (17,80 Euro, lieferbar ab Januar 2010)

Alle Texte und Bilder mit freundlicher Genehmigung des Smaragd-Verlags, Woldert


[zurück zur Übersicht]