Neue
rscheinungen aus der Silberschnur im Herbst 2011

Hier eine Auswahl der Neuerscheinungen aus der Silberschnur. Es gibt im Herbst mal wieder so viel Neues zu entdecken...

Viel Spaß beim Stöbern und Schmökern...
Tina Isensee


Myra: Kabbala und Rosenkreuz

Saint Germains Vermächtnis

In diesem einmaligen Buch lädt Saint Germain den Leser ein, sein Energiefeld zu betreten: Er nimmt ihn mit auf den Weg zu Kabbala und Rosenkreuz, die alle Weisheit der Menschheitsgeschichte enthalten und es uns erlauben, das wahre Wissen der Eingeweihten wieder zu erwerben.

  • Ein Einweihungsweg

  • Der Weg zur Kabbala

  • Der Lebensbaum

  • Mit dem violetten Feuer arbeiten

  • Esoterik des Rosenkreuzes und Shambala

  • Der Innere Orden vom Rosenkreuz

Kabbala und Rosenkreuz schließen sich nicht aus, sondern durchdringen und ergänzen einander. Ein wichtiger Schritt zu einem neuen Verständnis der geistigen Welt – auf der Basis der „alten Ordnung“. (19,90 Euro, Silberschnur)


Elizabeth Clare Prophet

Die Lehren des Meisteralchemisten Saint Germain

Es gibt eine Bruderschaft des Lichtes, Wesen, die die irdische Schule erfolgreich absolviert haben und nun als Wegbereiter dienen, um uns auf den Weg zurück zu Gott zu führen. Vom Himmelreich aus helfen sie der Menschheit in allen Bereichen menschlichen Strebens und tragen so dazu bei, das Bewusstseinsniveau auf der Erde anzuheben.

Saint Germain gehört diesem Bund an und ist der Meister der Freiheit, der uns lehrt, wie wir unsere Seelen befreien und uns aus der Kette der menschlichen Existenzen lösen können. Er weiht Seelen in die Wissenschaft und die Rituale der Alchemie ein, und er lehrt die Kunst der Transformation durch die violette Flamme. Lange schon wirkt Saint Germain, um die Menschen zu befreien ... und hier reicht er auch Ihnen seine Hand.(16,90 Euro, Silberschnur)


Sharon Salzberg: Das Handbuch der Achtsamkeit und Güte

Dieses Buch, das nicht umsonst auf den US-Bestsellerlisten stand, ist eine Einladung, mit Eigenschaften wie liebevoller Güte und Achtsamkeit zu experimentieren. Sicherlich kennen Sie Situationen, in denen Sie allmählich ungeduldig werden, wenn Sie beispielsweise versuchen, jemandem zu helfen, oder Sie ärgern sich über das laute Klingeln eines Handys. Was wäre normalerweise Ihre erste Reaktion? Gelassenheit oder Groll?

Die Erfolgsautorin Sharon Salzberg zeigt dem Leser anhand vieler Geschichten und Episoden aus ihrem Leben und dem anderer, wie wir für uns selbst und unsere Mitmenschen Güte und Achtsamkeit entwickeln können. Diese Werte haben einen großen Einfluss darauf, wie sich der nächste Moment gestaltet.

Die im Buddhismus geschulte Autorin führt uns mit der sanften Stärke der Zuversicht und Inspiration auf den Weg zu einem Leben voller Freude und innerem Frieden.(14,90 Euro, Silberschnur)


Chris Prentiss: Das 9x9 der Lebensweisheiten

Kostbare Geheimnisse für ein glückliches Leben

Wie wir all die guten Dinge bekommen, die wir schätzen.

Chris Prentiss, international bekannter Autor vieler Bücher, hat fast 40 Jahre lang überall auf der Welt nach den Geheimnissen geforscht, die Menschen wahren Erfolg, Wohlstand und anhaltendes Glück bescheren. Dabei hat er einen Weg entdeckt, der zu den wunderbaren Gaben geführt hat, nach denen wir uns alle sehnen: wahre Freundschaft, Frieden, Glück, liebevolle Beziehungen zu Menschen, insbesondere zu unseren Kindern, sowie ein einträglicher Beruf.

Die 81 Geheimnisse in diesem Buch werden auch Sie frei machen, beschützen und Ihnen Glück bringen, damit Sie sich auf den Flügeln von sechs Drachen in die Höhen des Erfolges emporschwingen können. (14,90 Euro, Silberschnur)


Christina Donnell: Schöpferisches Träumen

Der Zugang zu unserem unendlichen Sein

Träume offenbaren verborgene transzendentale Fähigkeiten: Diese überraschende Erkenntnis inspirierte die amerikanische Psychologin Christina Donnell zu diesem mehrfach ausgezeichneten Buch, das zu einem radikal neuen Traumverständnis führt. In klarer, sachlicher Sprache schildert sie den Traum als Reiseführer auf dem Pfad zu einem höheren Bewusstsein und damit zu einem transzendentalen Menschen.

Je offensichtlicher verborgene transzendentale Fähigkeiten werden, umso deutlicher erkennt man auch, wie man in seinen Träumen allmählich in einen Zustand des Einsseins mit der ganzen Schöpfung gerät – ein Bewusstsein, das in allen Menschen schlummert und nur darauf wartet, geweckt zu werden.

Damit gibt uns Schöpferisches Träumen unser wahres Erbe zurück und führt uns in eine Zukunft des inneren Friedens, der Freude und des Staunens, unabhängig von den äußeren Umständen. (12,90 Euro, Silberschnur)


Carly Newfeld: Der inneren Führung vertrauen

Botschaften aus Findhorn

Dieses wertvolle Buch erkundet die vielen Möglichkeiten, die uns offen stehen, um spirituelle Führung zu erhalten, auf unsere Intuition zu hören und beiden achtsam und freudig zu folgen. In aufschlussreichen Schilderungen und spritzigen Dialogen erzählt Carly Newfeld Geschichten von Menschen, für die innere Führung und Intuition wie selbstverständlich zum Alltag gehören.

Die ersten Kapitel schenken uns einen Einblick, wie dank der inneren Führung von Eileen Caddy, Dorothy Maclean und Peter Caddy die Findhorn-Gemeinschaft entstand. Später nimmt die Autorin uns mit zu sich nach Hause und auf Abenteuer, in denen wir schillernden Persönlichkeiten und ganz normalen Leuten begegnen, die uns zeigen, welche vielfältigen Formen innere Führung annehmen kann.

Carly Newfeld gibt uns hier einen Schlüssel an die Hand, um zwischen dem stetigen „Geplapper“ des Verstandes und unserer inneren Stimme unterscheiden zu lernen. (14,90 Euro, Silberschnur)


Karl Neu: Über den Tod und das Leben im Jenseits

Über den Tod und das Leben im Jenseits – ein faszinierender Einblick in das Leben, das uns nach dem Tod erwartet.

Ausgehend vom Prozess des Sterbens führt der Autor in die Geheimnisse der tibetischen und ägyptischen Totenbücher ein und vergleicht deren Erkenntnisse mit eigenen Nahtoderfahrungen. Er zeigt den Weg der Seele nach dem Tod und ihren Übergang in eine lebendige, geistige Welt.

Ein wichtiges und klares Buch für alle, die mehr über den Übergang „Tod“ als Bestimmung des Menschen erfahren möchten. (12,90 Euro, Silberschnur)


Edelgard Friedrich: Waren wir verabredet?

Wie Kinder ihre Eltern wählen

Es ist erstaunlich, wie sehr es die oft belasteten Beziehungen zwischen Eltern und Kindern erleichtern kann, wenn sie sich der Idee öffnen, dass sie sich bereits aus früheren Leben kennen und der Begegnung vor der Geburt zugestimmt haben – mit dem Ziel, dass beide dabei in ihrer Entwicklung vorankommen mögen.

Die ehemalige Psychoanalytikerin Edelgard Friedrich fächert an zahlreichen Fallbeispielen solche problematischen Eltern-Kind-Beziehungen auf und bietet in den Kommentaren und Erklärungen schließlich eine Art „angewandter Reinkarnationslehre“, die den Leser die Konflikte in einem neuen Licht sehen lässt. Die Frage „Waren wir verabredet?“ werden Betroffene nach der Lektüre dieses Buches daher sicherlich nicht nur mit „ja“, sondern auch mit „zum Glück“ beantworten. (14,90 Euro, Silberschnur)


Ingeborg Bergner: Das Diamankind

Jedes Kind ist eine große Seele

Dieses Buch ist eine Weghilfe, um das spirituelle Wesen der Kinder zu verstehen. Es nimmt Sie mit auf eine Reise in die inneren Welten und führt Sie zu Plätzen, die der Verstand nicht besuchen kann. Es ist ein Ort der Begegnung, wo der suchende Erwachsene auf kindliche Spiritualität trifft, die Sprache der Kinder verstehen lernt und ihr einzigartiges Wesen erkennt.

Als schillerndes Diamantfeuer beleuchten die neuen Kinder unsere Schattenseiten und fordern uns zum Handeln auf. Sie entlarven Fehler in unseren Systemen und reißen Mauern der Angst ein. Sie zeigen uns, was es bedeutet, die Verstandeswelt mit ihren materiellen Wünschen und ihren Illusionen zu verlassen, um frei zu werden durch inneres Erwachen – Diamantkinder sind im wahrsten Sinne des Wortes die Toröffner für ein neues Zeitalter. (14,90 Euro, Silberschnur)


Und Neues aus der kleinen Reihe:

Kurt Tepperwein: Das Anti-Ärger-Programm

Sicher geht es Ihnen wie den meisten Menschen: Sie ärgern sich – manchmal mehr, manchmal weniger, aber immerhin: Sie ärgern sich ... ob über Ihren Nachbarn oder über Ihren Arbeitsplatz. Ärger ist für manche schon zu einem Teil ihres Lebens geworden und bringt sie regelmäßig aus dem Gleichgewicht.

Dieses Buch geht daher bewusst tiefer und beleuchtet Ihre Gedanken und Einstellungen und führt Sie über die geistigen Gesetze zu den Fragen nach dem Sinn des Lebens. Die Selbstanalyse hilft Ihnen, sich selbst und Ihre Ziele besser kennen zu lernen, und in praktischen Übungen lernen Sie, wie Sie diese auch erreichen. Dann heißt es: Schluss mit dem Ärger – und Sie können endlich ja sagen zu einem erfüllten und bewussten Leben. (6,95 Euro, Silberschnur)


Elizabeth Clare Prophet & Mark L. Prophet: Das Reich der Engel

Engel kündigen wichtige Ereignisse an, retten Seelen und bringen uns Initiationen. Sie dienen in jedem Bereich des Lebens, sie möchten uns helfen, erleuchten, trösten, inspirieren, heilen und vor Gefahren warnen. Sie sind die verlässlichsten Freunde, die man haben kann ... und in den himmlischen Reichen wartet ein ganzes Heer von Engeln nur darauf, als Antwort auf unsere von Herzen gesprochenen Gebete und Anrufungen auf die Erde kommen zu dürfen.

Elizabeth Clare und Mark Prophet haben einige unverzichtbare Schlüssel übermittelt, um diese hilfsbereiten Freunde des Lichts um ihre Unterstützung zu bitten. Indem wir ihre vielen praktischen Tipps anwenden, können wir die Engel bewusst in unseren Alltag integrieren und sie um Hilfe für uns anrufen. (6,95 Euro, Silberschnur)


Trutz Hardo: Leiden heißt nicht wissen

Heilung durch Rückführung

Leiden heißt, nicht zu wissen.

Dieses von Elisabeth Kübler-Ross inspirierte Buch bietet Ihnen die Möglichkeit, sich von innerem und äußerem Leid von Schmerz und Blockaden, wie zum Beispiel in der Sexualität oder bei Ängsten, zu befreien. Denn meistens sind diese Leiderfahrungen Programmierungen aus früheren Leben. Decken wir die eigentlichen Ursachen für unser Leiden auf, können wir es minimieren oder oft sogar ganz auflösen. (6,95 Euro, Silberschnur)


Wladimir Lindenberg: Tiere offenbaren ihre Seele

Viele sprechen – meist mit recht fadenscheinigen Argumenten – Tieren eine Seele ab. Doch jeder, der mit ihnen zusammenlebt, weiß, dass sie beseelte Geschöpfe sind.

Der Dichter und Arzt Wladimir Lindenberg, der zeit seines Lebens eine sehr enge Beziehung zu Tieren gehabt hat, erzählt von seinen Begegnungen mit Freunden aus dem Tierreich, die ihm Einblick in ihre Seele gewährt haben.

Erfahren Sie die Botschaften der Tiere, um sie als das zu erkennen, was sie sind: unsere “besten Freunde” – beseelt wie wir. (6,95 Euro, Silberschnur)

Alle Texte und Bilder mit freundlicher Genehmigung der Silberschnur.


[zurück zur Übersicht]