Neue
rscheinungen beim Herder Verlag im Herbst 2012


Hier eine kleine Auswahl der Neuerscheinungen des Herder Verlags. Auch in dieser Saison gibt es neben vielen kleinen Büchern, die die Seele berühren - egal ob als Geschenk oder zum selber genießen, wie immer im Herder Verlag östliche & christliche Weisheit. Vielleicht ist ja genau das Richtige für Sie dabei, viel Spaß beim Stöbern und Schmökern...


Ihre T
ina Isensee

Mein Favorit: Anton Lichtenauer - Happy days for you


Nossrat Peseschkian: Goldene Regeln der Lebenskunst

Schmuckgrafik

Goldene Regeln zum Leben sind diese ausgewählten Texte großer Autoren der Menschheitsgeschichte, die sich in diesen bibliophilen Geschenkausgaben versammeln. Ein reicher Schatz an spiritueller Weisheit, voller Tiefe und Weitsicht, der den Schlüssel zu einem Leben voller Erfüllung und Glück schenkt. (9,99 Euro, lieferbar ab Juni 2012)

Prof. Dr. med. Nossrat Peseschkian war Facharzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie und Begründer der "Positiven Therapie". Er hat zahlreiche Bücher verfasst und starb 2010.

Dalai Lama: Goldene Regeln des inneren Friedens

Schmuckgrafik

Goldene Regeln zum Leben sind diese ausgewählten Texte großer Autoren der Menschheitsgeschichte, die sich in diesen bibliophilen Geschenkausgaben versammeln. Ein reicher Schatz an spiritueller Weisheit, voller Tiefe und Weitsicht, der den Schlüssel zu einem Leben voller Erfüllung und Glück schenkt. (9,99 Euro, lieferbar ab Juni 2012)

Tenzin Gyatso, der 14. Dalai Lama ist geistliches Oberhaupt der Tibeter. Er ist nicht nur der bedeutendste Repräsentant des Buddhismus, sondern weltweit unumstritten einer der großen Repräsentanten der Weisheit sowie Träger des Friedensnobelpreises.

Anselm Grün: Goldene Regeln des Glücks

Schmuckgrafik

Goldene Regeln zum Leben sind diese ausgewählten Texte großer Autoren der Menschheitsgeschichte, die sich in diesen bibliophilen Geschenkausgaben versammeln. Ein reicher Schatz an spiritueller Weisheit, voller Tiefe und Weitsicht, der den Schlüssel zu einem Leben voller Erfüllung und Glück schenkt. (9,99 Euro, lieferbar ab Juni 2012)

Pater Anselm Grün verwaltet die Benediktinerabtei Münsterschwarzach und ist geistlicher Leiter des Recollectio-Hauses für Priester und Ordensleute. Er ist der erfolgreichste spirituelle Autor unserer Zeit und hat zahlreiche Bücher bei Kreuz und Herder veröffentlicht.

Khalil Gibran: Goldene Regeln des Herzens

Schmuckgrafik

Goldene Regeln zum Leben sind diese ausgewählten Texte großer Autoren der Menschheitsgeschichte, die sich in diesen bibliophilen Geschenkausgaben versammeln. Ein reicher Schatz an spiritueller Weisheit, voller Tiefe und Weitsicht, der den Schlüssel zu einem Leben voller Erfüllung und Glück schenkt. (9,99 Euro, lieferbar ab Juni 2012)

Khalil Gibran wurde 1883 im Libanon geboren und ist der im Westen bekannteste Dichter des Orients. Sein Werk "Der Prophet" (1923) trug wesentlich zur kulturellen Renaissance der arabischen Welt im Westen bei. Khalil Gibran starb 1931.


Anselm Grün: Das große Buch der Lebenskunst

Was den Alltag gut und einfach macht

Wer überzogene Ansprüche hat, an sich oder an andere, steht sich selbst im Weg. Wer gut zu sich selbst ist, hat es im Alltag leichter. Lebenskunst kann man lernen. Lebenslust, Leichtigkeit und die Freude daran, sich auf das Leben einzulassen, offen zu sein für das Überraschende: dazu gibt Anselm Grün Anregungen. (9,99 Euro, lieferbar ab August 2012)

Pater Anselm Grün verwaltet die Benediktinerabtei Münsterschwarzach und ist geistlicher Leiter des Recollectio-Hauses für Priester und Ordensleute. Er ist der erfolgreichste spirituelle Autor unserer Zeit und hat zahlreiche Bücher bei Kreuz und Herder veröffentlicht.


Anthony de Mello: Die Fesseln lösen

Einübung in erfülltes Leben

Glücksimpulse von Anthony de Mello

Auf unverwechselbare Weise erschließt Anthony de Mello, was befreites Leben bedeutet: Achtzehn praktische Meditationsübungen laden dazu ein, Schritt für Schritt ein erfüllteres Leben zu finden. (8,99 Euro, lieferbar ab August 2012)

Anthony de Mello, geb. 1931 in Mumbai (Bombay), war Theologe und Psychologe. Er leitete bis zu seinem Tod 1987 ein Beratungs- und Ausbildungszentrum in Lonavla in Indien. Er ist und bleibt einer der meistgelesenen Weisheitsautoren unserer Zeit.


Yan d’Albert: Atemworte – Heilworte

Meditationen für ein achtsames Leben (Mit Vignetten)

Gelassenheit erreichen und bewahren

Stellen Sie sich vor, Sie könnten eine Entspannungstechnik erlernen, die spürbar hilft und kaum Mühe erfordert. Yan d‘Albert stellt in seinem kleinen, schön gestalteten Buch eine neuartige Atemmeditation vor, die auf den Naturmeditationen des großen Sufi –Meisters Hazrat Inayat-Khan gründet, für jeden ohne Vorkenntnisse geeignet ist und in vielen schwierigen Lebenssituationen wertvolle Hilfe leistet. (6 Euro, lieferbar ab August 2012)

Yan d’Albert studierte Musik und Notengrafik und beschäftigt sich seit 1981 mit verschiedenen Sufi-Traditionen. Er ist Leiter der Sol Music School, Edition & Distribution in Bergisch Gladbach, Repräsentant der Sufi-Schwestern- und Bruderschaft und Initiator des Sufi-Weges des Herzens und der Heilung.


Jiddu Krishnamurti: Liebe gleicht dem Duft der Rose

Die Liebe hat die Kraft, uns zu verwandeln

Liebe und Freiheit, Selbsterkenntnis und Mitgefühl – das sind die existenziellen Themen des Menschseins, über die Krishnamurti spricht. Seine Vision einer bedingungslosen Liebe kann nur verwirklicht werden, wenn der einzelne Mensch sich von seinen Abhängigkeiten und Ängsten, seinem Schmerz und seiner Einsamkeit befreit. Eine solche Liebe hat die Kraft, uns und unsere Welt zu verwandeln. (8,99 Euro, lieferbar ab August 2012)

Jiddu Krishnamurti wurde 1895 in Indien geboren und hat bis zu seinem Tod 1986 weltweit in Reden, Seminaren und durch seine zahlreichen Schriften als spiritueller Lehrer gewirkt.


Sylvia Müller & Ulrich Sander: Zeit für die Seele

Augenblicke voll Freude

Aufatmen und Freude finden

Die bekannten Autorinnen und Autoren dieses Bandes helfen, dem Leben abzulauschen, was für jede und jeden „an der Zeit“ ist. Mit Beiträgen vieler bekannter Autorinnen und Autoren. (7 Euro, lieferbar ab September 2012)

Sylvia Müller ist Lektorin und Gymnasialpädagogin.
Dr. Ulrich Sander ist Verlagslektor und Herausgeber sehr erfolgreicher Anthologien.


Tania Konnerth: Aus der Schatzkiste des Lebens

Geschichten, die ein Lächeln schenken

Kleine Geschichten mit großem Genuss

Es lohnt sich, das Leben immer mal wieder für einen Moment aus ungewohnter Perspektive in den Blick zu nehmen. Bestsellerautorin Tania Konnerth hat kleine Geschichten geschrieben, die dazu einladen. Sie stellen Fragen oder machen sichtbar, was auf den gewohnten Denkpfaden oft in Vergessenheit gerät. Überraschungsmomente für die kleine Erleuchtung, zum Weiterdenken oder einfach Schmunzeln. Texte, die gut tun. (7 Euro, lieferbar ab September 2012)

Tania Konnerth, lebt in der Ostheide und ist freie Autorin und Schriftstellerin. Sie ist Mitbetreiberin der Website www.wege-zum-pferd.de.


Jessica Wilker: Wer zufrieden ist, braucht das Glück nicht zu suchen

Glück ist nicht verlässlich: Es trifft einen oder bleibt aus, fällt uns zu und verlässt uns wieder. Zufriedenheit hingegen kann uns davon befreien, den Launen des Schicksals ausgeliefert zu sein. In diesem lebensnahen und humorvollen Ratgeber erklärt Jessica Wilker mit praktischen Anleitungen und Tipps aus Buddhismus und Psychologie, wie wir Zufriedenheit finden können. Und sie zeigt: Jeder und jede kann die beglückende Wirkung dieses Gefühls erfahren. (7 Euro, lieferbar ab September 2012)

Jessica Wilker ist Psychologin und Religionswissenschaftlerin und lebt seit Jahren in Großbritannien. Sie war lange in der psychologischen Beratung tätig, praktiziert seit vielen Jahren Buddhismus und ist erfolgreiche Autorin.


Anita Natmeßnig: Was zählt, ist dieser Augenblick

Leben lernen im Hospiz

Eine Liebeserklärung an das Leben

Schwestern, die im Hospiz arbeiten, erzählen von kleinen, aber unendlich wertvollen Momenten, in denen Menschen, die bald sterben werden, das Leben noch einmal spüren, ja genießen können. Ist nicht jeder Augenblick des Lebens genauso kostbar wie der letzte? Dieses einfühlsame und anrührende Buch lädt ein, auch in den „kleinen“ Dingen jeden Moment als geschenkte Zeit wahrzunehmen. Denn wann ist die Zeit zu leben, wenn nicht jetzt? (9,99 Euro, lieferbar ab September 2012)

Anita Natmeßnig studierte evangelische Theologie und ist Filmemacherin & Autorin zu Hospizthemen. Sie arbeitet als Psychotherapeutin mit eigener Praxis in Wien.


Petra Franziska Killinger: Schmetterlingsflüstern

Wenn die Kinderseele heimkehrt

Ermutigung für trauernde Eltern

Petra Franziska Killinger erzählt aus dem kurzen Leben ihrer kleinen Tochter, die mit nur 18 Monaten tödlich verunglückte. Das erste Trauerjahr der Eltern wird beschrieben, in dem sie durch unerklärliche Phänomene die Verbundenheit mit ihrem Kind spüren konnten. „Schmetterlingsflüstern“ ist zum festen Begriff bei Eltern geworden, die sich nach dem Tod ihres Kindes mit ihm verbunden fühlen, ja im Dialog mit ihm stehen. (9,99 Euro, lieferbar ab September 2012)

Petra Franziska Killinger war Verwaltungsleiterin an onkologischen und psychosomatischen Fachkliniken. Heute ist sie freiberuflich als Gesundheitsplanerin und freie Autorin tätig. Sie begleitet und unterstützt Menschen in ihrer Trauerarbeit. Sie lebt mit ihrer Familie in der Nähe von München.


Elisabeth Kübler-Ross: Was können wir noch tun?

Antworten auf Fragen nach Sterben und Tod

Antworten auf die wichtigsten Fragen am Ende eines Lebens

Was können wir noch tun, wenn das Sterben unmittelbar bevorsteht? Was antwortet man auf die verzweifelte Frage eines Todkranken: „Warum gerade ich?“ Soll man sein Leben künstlich verlängern? Elisabeth Kübler-Ross antwortet auf solche grundlegenden Fragen. Dabei spricht sie nicht nur als Wissenschaftlerin, sondern immer auch als ein persönlich engagierter Mensch. (9,99 Euro, lieferbar ab September 2012)

Elisabeth Kübler-Ross (1926–2004) war Sterbeforscherin aus der Schweiz, bekannt durch ihre Bestseller „Interviews mit Sterbenden“ und „Leben bis wir Abschied nehmen“. Ihre Bücher wurden in mehr als 30 Sprachen übersetzt.


Christian Feldmann: Hildegard von Bingen

Nonne und Genie

Christian Feldmanns genau recherchierte und spannend geschriebene Biografie zeigt, wie modern Hildegard gedacht hat – und das im 12. Jahrhundert! Ihre Weisheit und Einsicht in kosmische Zusammenhänge entspricht der Sehnsucht unserer Zeit nach Ganzheit und einer Lebenskultur im Einklang mit der Natur. (9,99 Euro, lieferbar ab September 2012)

Christian Feldmann studierte Theologie und Soziologie. Er arbeitet als Journalist für Presse & Rundfunk und seit 1985 als freier Schriftsteller. Seine zahlreichen Biografieen und Porträtsammlungen sind in sechzehn Sprachen übersetzt. Der Autor lebt in Regensburg.

Hildegard von Bingen: Worte lebendigen Lichts

Mit Vignetten

Hildegard von Bingen: Weisheit einer großen Frau

Hildegard von Bingen: Visionärin und Politikerin, Dichterin und Komponistin, Naturforscherin und Heilkundige. Die von Otto Betz zusammengestellten Worte der großen Ordensfrau spiegeln den Reichtum und die verblüffende Aktualität ihres Denkens. (8,99 Euro, lieferbar ab September 2012)

Hildegard von Bingen (1089–1179) Ordensfrau mit universaler Bildung und großem Einfluss bis heute. Von Benedikt XVI. wurde sie zur Kirchenlehrerin erhoben. Herausgeber: Otto Betz (1964–1985) Professor für Erziehungswissenschaft in Hamburg, Autor und Herausgeber zahlreicher Bücher und Anthologien zu Themen der Spiritualität, Literatur, Anthropologie und Religionspädagogik.


Anselm Grün: Stationen meines Lebens

Was mich bewegt – was mich berührt

Die Biografie des erfolgreichsten spirituellen Autors unserer Zeit

Anselm Grün ist nicht nur Mönch und Bestseller-Autor, sondern als Cellerar auch Manager eines Klosterbetriebes mit rund 280 Mitarbeitern sowie Lehrer für Lebenskunst und Menschenführung. In seinen autobiografischen Aufzeichnungen erzählt er, welche Erfahrungen ihn aus Kindheit und Jugend besonders geprägt haben, welche Rolle der Glauben für ihn spielt, wie er persönlich mit Erfolg umgeht und wie es ihm gelingt, trotz seiner Berühmtheit bodenständig und bescheiden zu bleiben. (9,99 Euro, lieferbar ab November 2012)

Pater Anselm Grün verwaltet die Benediktinerabtei Münsterschwarzach und ist geistlicher Leiter des Recollectio-Hauses für Priester und Ordensleute. Er ist der erfolgreichste spirituelle Autor unserer Zeit und hat zahlreiche Bücher bei Kreuz und Herder veröffentlicht.


Anton Lichtenauer: Happy days for you

Lauter kleine Glücksrezepte

1000 Rezepte für dein Glück

Die Leichtigkeit des Seins, einfach und beschwingt. Das ist Glück. Oder ein starkes Gefühl, Ausgelassenheit, Fülle, Lebendigkeit. Es gibt so viele Möglichkeiten, dem Glück auf die Sprünge zu helfen. Also: aufmerksam bleiben. Das Glück nicht suchen, sondern finden. Und genießen. Darum geht es. Jeden Augenblick. Denn dein Glück liegt auf der Hand! (7 Euro, lieferbar ab November 2012)

Dr. phil Anton Lichtenauer ist Herausgeber erfolgreicher Sammelbände und lebt in Freiburg im Breisgau.


Doris Zölls: Der Mond in der Silberschale

Zen – Die Tiefe des Lebens erfahren

Die Kraft des Zen Achtsam und bewusst leben

Achtsamkeit ist die gelebte Kultur des Zen. Sie ist der Weg, die Tiefe des Lebens in jedem Augenblick zu erfahren. Doris Zölls gibt uns eine Anleitung für die Suche nach dem wahren Wesen eines jeden Menschen, die dem Zen-Weg zugrunde liegt. In diesem Buch finden Sie das nötige Rüstzeug, um diesen Weg inmitten des alltäglichen Lebens zu gehen – mit Bodenhaftung, Gelassenheit und Offenheit. Ein schöner Lebensbegleiter im Geiste des Zen. (8,99 Euro, lieferbar ab November 2012)

Doris Zölls ist Zenlehrerin und hat gemeinsam mit Willigis Jäger die spirituelle Leitung des Meditationszentrums Benediktushof inne.


Joel ben Izzy: Der Geschichtenerzähler oder das Geheimnis des Glücks

Eine Geschichte von Weisheit und Glück

Die wahre Geschichte eines Mannes, der um die Welt reist, um Geschichten von Weisheit und Glück zu erzählen. Bis er plötzlich seine Stimme verliert. Und daraus wird eine zauberhafte Geschichte über den Sinn des Lebens. „Joel ben Izzy gelingt es meisterhaft, elegant verwobene Geschichten zu erzählen, die uns zum Lächeln bringen.“ Los Angeles Times (9,99 Euro, lieferbar ab November 2012)

Joel ben Izzy hat Literaturwissenschaft, Kreatives Schreiben und Story Telling an der Universität Stanford studiert. Anschließend reiste er viele Jahre durch die Welt und arbeitete als Lehrer und Geschichtensammler und -erzähler. Heute lebt er als Geschichtenerzähler und Story Consultant in Berkeley, Kalifornien.


Ulrich Sander: Im Licht des Weihnachtssterns

Mit Vignetten

Die Geschichten, Betrachtungen und Gedichte dieses Bandes laden ein, sich dem Licht des Weihnachtssterns zu öffnen, der die Wege jedes Menschen begleitet. Mit Beiträgen von: Phil Bosmans, Anselm Grün, Margot Käßmann, Andrea Schwarz, Christa Spilling-Nöker, Pierre Stutz, Jörg Zink (7 Euro, lieferbar ab September 2012)

Dr. theol. Ulrich Sander ist Verlagslektor und Herausgeber zahlreicher, sehr erfolgreicher Anthologien.

Christa Spilling-Nöker: O wunderbare Weihnachtszeit

Mit Vignetten

Alles über Weihnachten: von A wie Advent bis Z wie Zimt. Die erfolgreiche „Weihnachtsautorin“ Christa Spilling-Nöker lädt mit Geschichten, Gedichten und Rezepten dazu ein, sich auf Weihnachten einzustimmen. (7 Euro, lieferbar ab September 2012)

Dr. phil. Christa Spilling-Nöker ist evengelische Pfarrerin mit pädagogischer und tiefenpsychologischer Ausbildung. Sie ist begeisterte Köchin und Autorin zahlreicher erfolgreicher Veröffentlichungen. Ihre Weihnachtsgeschichten bei Herder erreichten hohe Auflagenzahlen.

Phil Bosmans: Weihnachten mit Herz

Mit Vignetten

„Jedes Herz kann eine Krippe sein, in dem die Liebe geboren wird.“ Phil Bosmans

Weihnachtliche Impulse von Phil Bosmans, die unmittelbar den Ton treffen, der zu Herzen geht. (7 Euro, lieferbar ab September 2012)

Phil Bosmans (1922–2012) gründete vor über vierzig Jahren den „Bund ohne Namen“, der sich in vielen Ländern menschlich und sozial engagiert. Seine Bücher haben weltweit eine geschätzte Gesamtauflage von zehn Millionen.

Anthony de Mello: Weise Weihnachten

Besinnliches, das Spaß macht und unterhält:

Weisheitsgeschichten von Anthony de Mello für die weihnachtliche Zeit. (7 Euro, lieferbar ab September 2012)

Anthony de Mello, geb. 1931 in Mumbai (Bombay), war Theologe und Psychologe. Er leitete bis zu seinem Tod 1987 ein Beratungs- und Ausbildungszentrum in Lonavla in Indien. Er ist und bleibt einer der meistgelesenen Weisheitsautoren unserer Zeit.

Anselm Grün: Das kleine Buch der Weihnachtsfreude

Mit Vignetten

Ein Fest, das das Herz und alle Sinne berührt, die Seele verzaubert. Wünsche werden wahr, Fröhlichkeit und Freude leuchten auf. Ein neuer Anfang scheint möglich. Anselm Grün stimmt ein in die schönste Zeit des Jahres. (7 Euro, lieferbar ab September 2012)

Pater Anselm Grün verwaltet die Benediktinerabtei Münsterschwarzach und ist geistlicher Leiter des Recollectio-Hauses für Priester und Ordensleute. Er ist der erfolgreichste spirituelle Autor unserer Zeit und hat zahlreiche Bücher bei Kreuz und Herder veröffentlicht.

Alle Texte und Bilder mit freundlicher Genehmigung des Herder Verlags.


[zurück zur Übersicht]