Neue
rscheinungen aus Goldmann Verlag im Frühjahr 2015

Wow, im Frühjahr 2015 gibt es unglaublich viel Neues aus dem Goldmann Verlag zu entdecken, dieses Mal ist eines der wichtigen Themen dabei die Ernährung - ob Detox, Urnahrung oder Superfoods für jeden "Kochtopf" ist bestimmt ein schönes Buch dabei. Also wie immer, viel Spaß beim Stöbern und Schmökern...

Ihre
Tina Isensee

Mein Favorit: Miriam Kalliwoda - Der Gefühlsprofiler


Bronnie Ware: 5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen
Einsichten, die Ihr Leben verändern werden

Was zählt am Ende des Lebens wirklich?

Wenn man mit dem Tod konfrontiert ist, geht es nicht mehr um Geld. Um Macht. Um Ruhm. Sondern um ganz fundamentale Fragen: Hat man ausreichend Zeit mit der Familie und den Freunden verbracht? Bereut man es, Dinge getan oder, noch wichtiger, unterlassen zu haben? War man glücklich?

Die Australierin Bronnie Ware hat mehrere Jahre lang Sterbende bis zu ihrem letzten Atemzug begleitet und ihnen genau zugehört. Was diese Menschen vor ihrem Tod beschäftigte, davon handelt ihr Buch. Ware selbst hat aufgrund dieser Erfahrung beschlossen, nur noch das zu tun, was sie wirklich will. Denn, so sagt sie, „ich weiß ja, was ich sonst bereue.“ (9,99 Euro)


Thomas Vašek: Work-Life-Bullshit
Warum die Trennung von Arbeit und Leben in die Irre führt

Endlich ein positives Buch über Arbeit!

Thomas Vašek fordert zum Umdenken auf: Arbeit ist ein Teil unseres Lebens und keine lästige, schnell zu überbrückende Notwendigkeit auf dem Weg in den heiß ersehnten Feierabend. Sie bindet in die Gesellschaft ein, stiftet Sinn und gibt Struktur. Arbeitszeit ist Lebenszeit. Die Work-Life-Balance dagegen ist ein Selbstbetrug, da suggeriert wird, das wahre Leben beginne erst nach Feierabend.

Mit philosophischer Finesse plädiert Thomas Vašek dafür, dass wir nicht für mehr Freizeit, sondern für gute Arbeit auf die Barrikaden gehen. (9,99 Euro)


Lars Wandke: Ich schau dir in die Augen, Kleines!
Ein Augenoptiker erklärt die Welt des Sehens

Da den meisten von uns nicht bewusst ist, was für ein kleines Wunder sich rechts und links unserer Nase abspielt, ist es Zeit, alle Fragen zu diesem faszinierenden Sinnesorgan zu beantworten: Warum ist ein Auge eigentlich fehlsichtig? Sind Weitsichtige dümmer als Kurzsichtige, oder sehen sie nur so aus? Ist der Verzehr von Karotten wirklich gut für die Sehkraft oder nur für den Gemüsehändler? Und warum sollten Sie sich beim ersten Date mit einem Brillenträger unbedingt den Brillenpass zeigen lassen?

Ein Augenoptiker verhilft uns zum Durchblick – das Buch für jeden, der Augen im Kopf hat! (8,99 Euro)


Aaron James: Arschlöcher
Warum sie uns zu Tode nerven und wie wir sie zum Schweigen bringen

Sie lauern überall: im Job, im Freundeskreis, in der Politik, im Fernsehen und im Straßenverkehr. Wenn man Pech hat, sogar in der eigenen Familie. Arschlöcher sind eine Zumutung. Sie nerven. Und bringen andere mit ihrer Unverschämtheit zur Weißglut. Doch was genau macht diesen Menschenschlag eigentlich aus? Warum sind es oft Männer? Weshalb gibt es in manchen Ländern mehr Arschlöcher als in anderen, ist vielleicht der Kapitalismus schuld? Oder ist es eine Frage des Charakters? Und: Wie gehen wir am besten mit ihnen um?

In seiner ebenso intelligenten wie unterhaltsamen Theorie fühlt Philosophieprofessor Aaron James dem Phänomen auf den Zahn. Denn nur wer versteht, wie ein Arschloch tickt, kann konstruktiv mit ihm umgehen! (9,99 Euro)


Sabine Bösel & Roland Bösel: Warum bist du immer so?
Wie Ihre Kindheit sich auf Ihre Partnerschaft auswirkt und wie Sie damit umgehen

Raus aus geprägten Beziehungsmustern, rein in die glückliche Partnerschaft!

Paare, die sich mit ihren Beziehungsproblemen auseinandersetzen, landen früher oder später dort, wo ihr Verhalten am stärksten geformt wurde: in ihrer Kindheit. Denn das Elternhaus hat großen Einfluss darauf, wie Beziehungen im Erwachsenenalter gelebt werden.

Die erfahrenen Paartherapeuten Sabine und Roland Bösel zeigen anhand von Fallbeispielen, wie man alten Ballast loswird, um den Weg für Glück und Geborgenheit in der Liebe freizumachen. (8,99 Euro)


Dr. Michaela Döll: Arthrose - Endlich schmerzfrei durch Naturheilmittel
Sanfte Hilfe für Ihre Gelenke

Volkskrankheit Arthrose: Ursachen, Diagnostik, natürliche Behandlungsmethoden

Über 10 Millionen Deutsche leiden an Arthrose. Tendenz steigend! Aber nur die wenigsten wissen: Hochwirksame Hilfe kommt direkt aus der Natur. Biostoffe regenerieren beschädigte Knorpel, wirken entzündungshemmend und schmerzlindernd.

Prof. Dr. Michaela Döll, Lehrbeauftragte der Universität Braunschweig, zeigt, welche Naturheilmittel besonders geeignet sind und was jeder selbst für seine Gelenke tun kann. Der Arthrose-Ratgeber für mehr Lebensqualität! (8,99 Euro)


Claire Dederer: Auch noch Yoga, oder was!
Eine junge Mutter entspannt sich

Großes Lesevergnügen, das Lust auf Yoga macht.

Das Kind quengelt, der Rücken schmerzt, die Beziehung kriselt - Claire Dederer ist gestresst vom Junge-Mutter-Dasein und fühlt sich gefangen in ihrer kleinen Spielplatzwelt. Um biegsam und erleuchtet zu werden (und die Wirbelsäule zu stärken), beginnt sie mit Yoga. Nach anfänglichem Fremdeln führen „Krähe“, „Rad“ und „Krieger“ überraschenderweise tatsächlich zu mehr Selbsterkenntnis, vor allem aber zu einem entspannteren, lebensfrohen Alltag. (9,99 Euro)


Mary J. Shomon: Die gesunde Schilddrüse
Was Sie unbedingt wissen sollten über Gewichtsprobleme, Depressionen, Haarausfall und andere Beschwerden

Alles was Sie über Schilddrüsenerkrankungen wissen müssen.

Müdigkeit, Gewichtsprobleme, Haarausfall und Depressionen können Anzeichen einer Schilddrüsenerkrankung sein. Viele Menschen leben jedoch jahrelang mit solchen Beschwerden, ohne dass sie diagnostiziert und behandelt werden.

Mary J. Shomon, selbst Schilddrüsenpatientin, informiert ausführlich und leicht verständlich über die Krankheit, ihre Ursachen, Symptome, Diagnose und Behandlungsmöglichkeiten. (9,99 Euro)


Sara Eckel: Es liegt nicht an dir!
27 (falsche) Gründe, warum du noch Single bist

Das Mutmachbuch für alle Frauen auf der Suche nach der Liebe!

Schluss mit dem Grübeln und Herummäkeln! Sara Eckel räumt endlich auf mit all den Mythen des Singleseins – von „Du bist zu wählerisch“ über „Du bist zu verzweifelt“ bis „Du bist zu emanzipiert“. Anstatt den Frauen zu predigen, was sie alles falsch machen, plädiert sie dafür, auf all die Dinge im Leben zu achten, die schon richtig sind. Denn es gibt nicht einen bestimmten Grund, warum man Single ist. Man ist es einfach.

Ein wunderbares Mutmachbuch für all die wunderbaren Frauen, denen nur noch der richtige Mann fehlt. Und der findet sich auch noch! (8,99 Euro)


Ruth Maria Kubitschek: Anmutig älter werden
Würdevoll und glücklich älter werden

Die beliebte Schauspielerin Ruth Maria Kubitschek erzählt, wie sie dem Weg des Älterwerdens am liebsten ausgewichen wäre. Sie verrät ihre Geheimtipps für die Schönheit von Körper und Seele. Denn heute weiß sie: Um anmutig älter zu werden, muss man an sich selbst arbeiten.

Das Buch spiegelt die Höhen und Tiefen ihres Lebensweges, ihre erfrischende Fähigkeit, über sich selbst zu lachen, und ihr starkes Interesse für die Weisheit des Lebens. (9,99 Euro)


Dr. med. Martin Friedrich & Hannelore Mezei: Rückhalt für den Rücken
Stark und schmerzfrei durch den Tag - Mit großem Schmerztest

Schmerzfrei und beweglich werden und bleiben.

Kreuzschmerzen müssen nicht sein! Jeder kann die Volkskrankheit ‚Rücken‘ wieder loswerden, künftige Attacken vermeiden und ein normales, schmerzfreies Leben führen. Mit dem großen Kreuzschmerztest kann man seinem Problem auf die Spur kommen.

Außerdem finden sich in diesem Buch alle wichtigen Informationen über Ursachen, Behandlung, Vorbeugung und praktische Übungen. So wird der Rücken wieder stark für den Alltag! (8,99 Euro)


Barbara Dribbusch: Können Falten Freunde sein?
Neues aus der Lebensmitte

Der liebevolle und kluge Blick auf einen Neubeginn.

Wenn Frauen in die mittleren Jahre kommen, öffnet sich ihnen eine Welt voller Merkwürdigkeiten und Abenteuer.

Barbara Dribbusch lässt die Leserin teilhaben und spürt gemeinsam mit Gefährten wie Britt und Suse bei zahlreichen Gelegenheiten den Absurditäten, aber auch der überraschenden Romantik dieses Lebensabschnitts nach. (9,99 Euro)


Sabine Asgodom & Siegfried Brockert: Vom Luxus der Zufriedenheit
Wie viel brauchen wir zum Glücklichsein?

Weniger ist mehr: die wirklich wichtigen Dinge im Leben erkennen und einfach glücklich werden.

Wie viel brauchen wir zum guten Leben? Die Welt dreht sich immer schneller, die Gesellschaft verändert sich, nichts ist mehr, wie es einmal war. Aber all dies ist kein Grund zum Jammern.

Sabine Asgodom und Siegfried Brockert zeigen, wie jeder Mensch in stürmischen Zeiten am eigenen Glück feilen kann, wie er Gemeinschaft und Geborgenheit erleben und sich die Umgebung schaffen kann, die Lebensfreude ermöglicht. Das Ziel: Einfach zufrieden sein. (9,99 Euro)


David Wolfe: Superfoods – die Medizin der Zukunft
Wie wir die machtvollsten Heiler unter den Nahrungsmitteln optimal nutzen

Gojibeeren, Algen, Kakao, Hanfsamen & Co.: die wirksamsten Lebensmittel für Power und Gesundheit

Sie stärken das Immunsystem, verhelfen zu mehr Energie, unterstützen das Abnehmen und wirken bei Krankheiten wie Allergien, Hautproblemen oder Depressionen Wunder – Superfoods sind wahre Powerlebensmittel mit einem überdurchschnittlich hohen Anteil an gesunden Nährstoffen und im Zusammenspiel mit sekundären Pflanzenstoffen manchem Medikament überlegen. So enthalten beispielsweise Gojibeeren Polysacharide, Antioxidantien, hochwertige Proteine, Anti-Aging-Wirkstoffe und Leberreinigende Betaine.

Der renommierte Rohkost- und Ernährungsexperte David Wolfe forscht und lehrt seit über 20 Jahren über gesunde Ernährung. Er stellt 17 Superfoods wie Kakao, Spirulina, Bienenprodukte und Hanfsamen mit ihrem Wirkprofil, ihrer Historie und vielen schmackhaften Rezepten vor. Denn alles, was wir für Gesundheit und Heilung brauchen, steckt in unseren Lebensmitteln! (9,99 Euro)


Dr. Petra Bracht & Roland Liebscher-Bracht: Faszien-Rollmassage
Schmerzfrei von Kopf bis Fuß

Warum die Entspannung der Faszien der Schlüssel zur Schmerzfreiheit ist.

Die Ärztin Dr. Petra Bracht und der Physiotherapeut Roland Liebscher-Bracht entwickelten eine überaus erfolgreiche Methode der Schmerztherapie, in Fachkreisen unter LNB bekannt. Ihre These: Über 90 Prozent aller Schmerzen können erfolgreich behandelt werden, ohne Medikamente oder OP.

In ihrem neuen Buch bieten sie nun mithilfe von Rollmassage und gezielten Dehnungen einen Weg der Selbsttherapie an. Begleitet durch eine DVD lernt der Schmerzpatient Schritt für Schritt verschiedene Übungen kennen. Von zentraler Bedeutung sind dabei Muskeln und Faszien (Bindegewebe). Mithilfe so genannter Engpassdehnungen werden diese so gedehnt, dass die Schmerzen oft wie von Zauberhand verschwinden. In der Praxis wenden die LNB-Therapeuten die Osteopressur an, die manualtherapeutische Schmerzpunktpressur. Die vereinfachte Ballmassage bietet dem Patienten wiederum die Möglichkeit, alleine oder zu zweit, im häuslichen Umfeld aktiv zu werden. (14,99 Euro)


Andrea Nossem: Green Detox
Die sanfte Entgiftung

Die ideale Kombination aus Powerpflanzen für die Reinigung.

Das eigene Leben mit der Kraft der lebendig grünen Nahrung und Natur in all seinen Facetten aufzuräumen, dazu regt dieses Buch an. Die Grüne Smoothie-Expertin Andrea Nossem zeigt uns die besonderen Detox-Fähigkeiten von Wildkräutern, grünen Blättern und Gemüse, deren Potenzial steigerungsfähig ist, bis zur Pürierung auf Zellebene. So wird nicht nur die körperliche Reinigung, Entschlackung, Entgiftung aktiviert, sondern auch die Klärung des Lebens an sich. Bis hin zu einer täglich nachhaltig wirkenden Balance – körperlich, geistig und emotional. Die Kraft der lichtvollen, lebendigen Nahrung ist dabei Basis für ein ausbalanciertes, selbst bestimmtes Leben in Klarheit.

Mit 30 Rezepten und zahlreichen Fotos, durchgehend liebevoll vierfarbig gestaltet. (12,99 Euro)


Dr. med. Frédéric Saldmann: Der beste Arzt sind Sie selbst
Wie Sie sich fast jeden Praxisbesuch ersparen

Aus dem langjährigen Erfahrungsschatz eines passionierten Arztes und Ernährungsexperten.

Der renommierte Arzt, Kardiologe und Ernährungsexperte Dr. Frédéric Saldmann hat ein mutiges Buch geschrieben, das nicht nur in Frankreich unglaubliche Erfolge feiert. Seine These: Der mündige Patient ist sich selbst der beste Arzt. Die zentralen Säulen eines gesunden Lebens, das sind nun mal Ernährung, Bewegung, Schlaf, wenig Stress, ein erfülltes Sozialleben. Darüber hinaus ist es wichtig, eine gesunde positive Selbstbeobachtung zu entwickeln, Infektionsherde zu vermeiden, Erste-Hilfe-Maßnahmen zu beherrschen. Jeder Tipp für sich (Hände waschen, Räume lüften, Gehirnjogging) ist bestechend einfach, in der Summe sind sie jedoch hocheffektiv und allesamt durch wissenschaftliche Studien belegt. Damit ließen sich weit verbreitete Zivilisationskrankheiten wie Diabetes, Bluthochdruck oder Cholesterin verhindern. Asthma, Allergien, Alzheimer, Geiseln unserer zivilisierten Gesellschaft, würden wirksam bekämpft. Mithilfe einfacher und dennoch überaus effektiver Verhaltensregeln hat es jeder selbst in der Hand, den Kreislauf der Dauermedikation und -behandlung zu durchbrechen.

Ein wertvoller Gesundheitsratgeber, der in keiner Hausapotheke fehlen darf. (9,99 Euro)


Tatjana Strobel: Ich weiß, wer zu dir passt
Ohne Umwege zum Beziehungsglück

Das 1x1 der Partnersuche.

Herzlich willkommen auf den Wegen oder Umwegen der Liebe! In kaum einem anderen Bereich wie in unserem Beziehungsleben verrät die Sprache unseres Körpers so viel mehr als Worte sagen können. Die erfolgreiche Expertin für Körpersprache und Menschenkenntnis, Tatjana Strobel, führt uns auf eine spannende Reise durch das Abenteuer Beziehung. Sie zeigt im ersten Schritt, wie wir uns selbst besser kennen und einschätzen lernen. Im zweiten Schritt vermittelt sie, wie wir uns in unserer Einzigartigkeit begehrenswert machen, was beim Flirten wichtig ist und wie wir herausfinden, wer wirklich zu uns passt.

Ein unterhaltsamer Wegweiser, der Singles in eine glückliche Partnerschaft begleitet. (9,99 Euro)


Mathias R. Schmidt & Tanja-Gabriele Schmidt: Urnahrung
Wie wir die Vitalkraft von Wildkräutern, alten Obst- und Gemüsearten nutzen

Ideal bei Gluten-, Lactose und Histamin-Intoleranz.

Altbewährtes hochaktuell: Immer mehr Verbraucher schauen sich genauer an, was bei ihnen auf den Tisch kommt. Sie haben genug von den genormten Obst- und Gemüsesorten, von fader, mit Rückständen belasteter Treibhausware. Gefälligerem Geschmack zuliebe wurden zum Beispiel Farb- und Bitterstoffe weggezüchtet. Dabei blieb aber häufig auch die Heilwirkung auf der Strecke. Heute sehnen sich die Menschen wieder nach ursprünglichen Nahrungsmitteln mit aromatischem Geschmack und vitalisierendem Inhalt. Die gibt es reichlich – allen voran die Wildkräuter. Sie bilden die naturbelassenste Nahrungsquelle überhaupt und sind wahre Kraftpakete aus Vitaminen, Mineralien und anderen bioaktiven Substanzen. Gefolgt von den alten heimischen Obst- und Gemüsesorten, die seit einigen Jahren eine Renaissance erleben und immer neue Freunde finden.

Mit praktischen Tipps und Zubereitungsvorschlägen und zahlreichen Abbildungen, in liebevoller Vierfarbgestaltung. (12,99 Euro)


Dr. Beatrice Wagner: Kein guter Sex ohne Unlust
Aus dem Alltag einer Sexualtherapeutin

Verblüffende Geschichten von Paaren, die zu einem erfüllten Sexualleben zurückgefunden haben.

Sexuelle Unlust ist in Deutschland eher die Regel als die Ausnahme: Jeder Zweite ist Umfragen zufolge mit seinem Sexualleben unzufrieden. Oft heißt es „der Lack ist ab“. Die Sexualtherapeutin Beatrice Wagner akzeptiert diesen Grund nicht. Für sie liegt in der Flaute im Bett die Chance, den eigentlichen Ursachen auf die Spur zu kommen. Oft liegt es einfach daran, dass nie über die Wünsche im Bett kommuniziert wurde. Oft stecken auch Verletzungen in der Partnerschaft hinter der Lustlosigkeit. Wer diese Entdeckungsreise ins Ich antritt, erschließt sich ungeahnte Möglichkeiten zu einer neuen Lust, die dann intensiver wird als je zuvor.

Anhand zahlreicher Geschichten aus ihrer Beratungspraxis illustriert die Autorin, was die häufigsten Lustkiller sind und wie das Intimleben wieder angefacht werden kann. (8,99 Euro)


Varda Hasselmann: Die Seelenwaage
Roman

Was unsere Seele für wahre Vergebung braucht.

Walburga „Burgl“ Eichner ist eine 17-jährge Bauerntochter, als sie von Dr. Mengele als „braune Schwester“ nach Auschwitz geholt wird, um die Säuglinge auf seiner Zwillingsstation zu pflegen. Sie kennt nichts anderes als die Nazi-Doktrin und stellt keine Fragen. Nur vier Monate bleibt sie im Lager, bis es aufgelöst wird. Böses hat sie nie getan – und doch war sie „dabei“. Gepeinigt von Schuld, Scham und Furcht vertraut sie keinem, wird eine verhärtete, vereinsamte Frau. Von einer Wallfahrt nach Santiago erhofft sie sich den Ablass ihrer Sünden. Doch dafür müsste sie in der Beichte ihr Schweigen brechen. Könnte sie auf der Seelenwaage, die nach uralten Vorstellungen die Guten von den Bösen scheidet, für zu leicht befunden werden? Kann ein Mensch schuldig und unschuldig zugleich sein? Ist Schweigen barmherziger als die Wahrheit?

Varda Hasselmann stellt in ihrem historisch sorgfältig recherchierten Roman die Frage nach der spirituellen Dimension von Schuld und Vergebung. (9,99 Euro)


Anita Moorjani: Heilung im Licht
Wie ich durch eine Nahtoderfahrung den Krebs besiegte und neu geboren wurde

Manchmal muss man erst sterben, um voll und ganz leben zu können.

Anita Moorjani war an Krebs erkrankt und lag im Sterben. Doch als sie das Bewusstsein verlor, fand sie sich plötzlich in einem von Licht und Ekstase erfüllten Raum wieder. Tiefgreifende Erkenntnisse über unsere göttliche Natur, unsere Aufgabe auf der Erde und den Sinn ihrer Krankheit strömten auf sie ein. Obwohl sie gerne in diesem jenseitigen Raum geblieben wäre, entschloss sie sich, zurückzukehren, denn sie erkannte: „Der Himmel ist kein Ort, sondern ein Zustand.“

Anita Moorjani kehrte ins Leben zurück, und in der Folge heilte ihr Krebs zur Überraschung aller Mediziner vollständig ab. Diese Erfahrung hat ihr Leben völlig verändert und diese möchte sie hier weitergeben. Manchmal muss man erst sterben, um voll und ganz leben zu können. (9,99 Euro)


Amir Levine & Rachel S. F. Heller: Warum wir uns immer in den Falschen verlieben
Beziehungstypen und ihre Bedeutung für unsere Partnerschaft

Mit vielen Checklisten zur Selbst- und Partnereinschätzung.

Der Wunsch nach Beziehung ist tief in unseren Genen verankert. Dennoch sind Partnerschaften eine archetypische Spielwiese für Missverständnisse und Auseinandersetzungen. Was, wenn es ein psychologisch fundiertes Beziehungshandbuch gäbe, das uns die Gesetzmäßigkeiten von Partnerschaften aufzeigt und das wir wie einen Kompass verwenden können, um Enttäuschungen zu vermeiden? Levine und Heller wenden grundlegende Erkenntnisse der Beziehungsforschung erstmals auf den gelebten Dating- und Paaralltag an. Danach gibt es drei Beziehungstypen: Den ängstlichen, den vermeidenden und den sicheren Beziehungstyp.

Die Autoren (Levine ist Psychiater und Neurowissenschaftler, Heller ist Psychologin und arbeitet in der Paartherapie) bringen Klarheit in das Gefühlschaos und geben die entscheidenden Tipps, damit Partnerschaft wirklich gelingt. (9,99 Euro)


Martin Seligman: Wie wir aufblühen
Die fünf Säulen des persönlichen Wohlbefindens

Erstaunliche Erkenntnisse darüber, was wirklich glücklich macht.

Wahrhaftes Wohlbefinden basiert auf fünf Säulen: positive Emotionen spüren, sich für etwas engagieren, Verbundensein mit anderen Menschen, Sinn in unserem Tun finden und merken, dass wir etwas bewegen können.

 Basierend auf wissenschaftlichen Studien sowie persönlichen Erfahrungen, zeigt der Pionier der Positiven Psychologie, Martin Seligman, was die Fokussierung auf die Stärken statt auf die Schwächen von Menschen zu leisten vermag – in Erziehung, Wirtschaft, Therapie, Medizin oder im Coaching. Konkrete Übungen ermöglichen es, die eigenen Stärken wahrzunehmen und die Positive Psychologie für ein gelingendes Leben für sich selbst zu erschließen. (9,99 Euro)


Pierre Franckh: Einfach glücklich sein!
7 Schlüssel zur Leichtigkeit des Seins

Glück ist kein Zufall.

Glück ist erlernbar. Für jeden. Vorausgesetzt, wir tragen selbst aktiv dazu bei und betrachten das Leben als das, was es für jeden einzelnen sein kann: ein Entwicklungsprozess, der Freude erschafft, für uns selbst und unsere Mitmenschen. Bestsellerautor Pierre Franckh steckte selbst in einer schweren seelischen Krise, als er die Voraussetzungen für wahres Glück zu erforschen begann.

Leichtfüßig und anhand vieler persönlicher Anekdoten beschreibt er seine 7 Schlüssel zum Glück: Hingabe, Bewusstsein, Loslassen, Selbstliebe, Veränderungen zulassen, eine positive Grundeinstellung und das Leben im Jetzt. Eine wertvolle Hilfestellung für jene, die Rat suchen und die Hoffnung nach dem „Einfach glücklich sein“ noch nicht aufgegeben haben! (9,99 Euro)


Miriam Kalliwoda: Der Gefühlsprofiler
Wie wir im Chaos unserer Emotionen aufräumen

Wie Sie belastende Gefühle aufspüren und dingfest machen.

In schwierigen, emotional belastenden Situationen gleicht das eigene Seelenleben oft einer Tatortbegehung. Eine Achterbahn der Gefühle tut sich auf. Da hilft es zunächst Distanz zu wahren, neutral und reflektiert zu beobachten. Was liegt näher, als sich die Werkzeuge einer polizeilichen Ermittlung zunutze zu machen?

Es gilt, den inneren Tatort abzugrenzen, Spuren und Beweise zu sichern, Zeugen zu befragen. Wie diese inneren, oft sehr versteckten, womöglich überlagerten Tatorte aufgespürt und die damit einhergehenden Blockaden gelöst werden können, zeigt uns Miriam Kalliwoda. Als Ermittlerin hat sie regelmäßig mit Menschen zu tun, die in Not sind, emotional stark unter Druck stehen oder durch ihr psychisches Chaos sich selbst oder andere in eine Notsituation bringen.

Mit einem professionellen inneren Ermittler an der Seite gelingt es, endlich Ordnung zu schaffen im Gefühlschaos. (8,99 Euro)


Daniela Hutter: Mach dein Leben hell
Lichtvolle Wege aus der Schwere des Seins

Lichtvoll leben – verbunden mit sich selbst, der geistigen Welt und der Natur.

Blockiert von Mustern, Begrenzungen und negativen Gedanken, schleppen viele von uns sich durch einen grauen Alltag, in dem wir von der Fülle des Lebens abgeschnitten sind. Doch wie können wir heller, lichter, leichter leben?

Die Tiroler Bewusstseinstrainerin Daniela Hutter plädiert für eine praktische, gelebte Spiritualität jenseits kurzfristiger Wow-Effekte: Meditation, vegane Ernährung, die Kommunikation mit der geistigen Welt und ein intensiver Kontakt mit der Natur sind die Eckpfeiler eines Bewusstseinsprozesses, der die innere Verbindung zu uns selbst wieder herstellt und die eigene Schöpferkraft erschließt. Geschichten aus dem Leben der Autorin und aus ihrer Beratungspraxis machen die Empfehlungen greifbar. Willkommen im Land des Lichts! (8,99 Euro)


Lorna Byrne: Himmelspfade
Engel weisen uns den Weg

Ein Buch, das Hoffnung und Mut schenkt, die Hilfe der Engel zu erbitten und eine positive Zukunft zu gestalten.

Von Kindheit an verfügte Lorna Byrnes über die außergewöhnliche Gabe, Engel zu sehen. „Himmelspfade“ knüpft zeitlich an „Engel in meinem Haar“ an. Der Tod ihres Mannes Joe stellt die junge allein erziehende Mutter erneut vor große Herausforderungen. Wieder sind es die Engel, die sie unterstützen. Sie bricht ihr Schweigen und beginnt, anderen vom heilenden Wirken der Engel zu erzählen.

Lorna enthüllt mystisches Wissen, das nie zuvor geäußert wurde, und Prophezeiungen der Engel für Erde und Menschheit, die vor einem großen Umbruch stehen. Sie schenkt Hoffnung und den Mut, die Hilfe der Engel zu erbitten und eine positive Zukunft zu gestalten. (9,99 Euro)


Richard Rohr: Wozu Mann sein?
365 kleine Schritte zu einer neuen Identität

Für Männer, die wissen, was sie wollen – und brauchen!

Was heißt es heute, Mann zu sein? Wie soll man sich als echter Mann fühlen in einer Welt, in der sich die Identität des Mannes ständig ändert? Richard Rohr, weltbekannter Autor und Männer-Guru, setzt der grundlegenden Verunsicherung eine kraftvolle Vision entgegen: Wenn Männer sich auf den Weg der Initiation begeben, sich und ihr Umfeld neu entdecken und sich mit Leib und Seele wahrnehmen, können sie ihre ursprüngliche männliche Energie befreien.

In 365 Meditationen für jeden Tag liefert der Autor Anregungen für den Umgang mit gesellschaftlichen Zwängen, skizziert das Männerbild in Mythologie und Kultur und vermittelt eine fundierte männliche Spiritualität. Daraus erwächst das Vertrauen, für die eigenen Werte Einzustehen – wenn es sein muss, auch gegen Widerstände. (9,99 Euro)


Chade-Meng Tan: Search Inside Yourself
Optimiere dein Leben durch Achtsamkeit

Die beste Suchmaschine ist unser Geist – und das wichtigste Suchergebnis sind wir selbst.

Google zählt weltweit zu den Konzernen mit der höchsten Mitarbeiterzufriedenheit. Eines der Erfolgsprinzipien ist das revolutionäre Selbstentwicklungsprogramm „Search Inside Yourself“, das Google-Veteran Chade-Meng Tan zusammen mit renommierten Wissenschaftlern wie Jon Kabat-Zinn und Daniel Goleman entwickelte.

Kern des Acht-Wochen-Kurses ist ein leicht umsetzbares Achtsamkeitskonzept, das auf drei einfachen Prinzipien basiert: Aufmerksamkeitstraining, Selbsterkenntnis sowie der Aneignung nützlicher geistiger Gewohnheiten. Wer regelmäßig übt, wird im Beruf wie im Privatleben zufriedener, gelassener, kreativer und schließlich auch erfolgreicher – und das nicht nur bei Google. (9,99 Euro)

Alle Texte und Bilder mit freundlicher Genehmigung von Randomhouse, München.


[zurück zur Übersicht]