Neue
rscheinungen aus dem Allegria Verlag im Frühjahr 2018

Der Allegria Verlag steht für inspirierende und informative Bücher. Internationale und deutschsprachige Autoren bieten praktische Lebensberatung, spirituelle Weisheiten und Geschichten, Inspiration und Information. Neben Büchern bietet das Programm auch Filme, Hörbücher und Kartensets.

Mit dem Umzug der Ullstein Buchverlage 2004 wurde der Allegria Verlag gegründet und von Michael Görden aufgebaut. Ausgerichtet auf Spiritualität, Ganzheitlichkeit und bewusstes Leben bedient der Verlag ein Spektrum, das von Lebenshilfe über Memoirs bis hin zu Romanen reicht.

Allegria gehört heute zu den führenden Verlagen in seinem Bereich. Mit Engel-Büchern und Kartensets von Doreen Virtue, den "Law of Attraction"- Bestsellern von Esther und Jerry Hicks, den zahlreichen Lebenshilfe-Klassikern des Taschenbuchprogramms von Louise L. Hay bis Deepak Chopra wurde der Verlag ein Wegbereiter spiritueller Themen im Sortiment. Mit dem Roman "Die Hütte" von William Paul Young gelang Allegria ein Bestseller, der den Weg zu einem großen Lesepublikum eröffnete.

Auch für das Frühjahr 2018 hat das Team des Allegria Verlags wieder viele schöne neue Taschenbücher, gebundene Bücher und Kartendecks für Euch ins Programm aufgenommen. Hier findet ihr nun eine Auswahl der aktuellen Neuerscheinungen. Also, viel Spaß beim Stöbern und Schmökern...

Eure
Tina Isensee

Mein Favorit: Doreen Virtue & Grant Virtue · Das Orakel der Himmlischen Fülle


Sabrina De Stefani: Die Magnolienfrau
Eine wahre Geschichte übers Freisein und die große Liebe

Schon als kleines Kind wird Sabrina auf eine harte Probe gestellt. Jahrelang ans Gipsbett gefesselt, findet sie unter dem blühenden Magnolienbaum im Garten ihrer Großmutter Hoffnung und Trost. Die erwachsene Sabrina schließlich sucht auf abenteuerlichen Reisen ihren Weg zu innerer Freiheit. Vor allem die Exotik Indiens und die Einkehr in Ashrams faszinieren sie. In Gestalt des geheimnisvollen Shankar begegnet ihr die große Liebe. Doch ihr Glück ist nur von kurzer Dauer. Unschuldig landet Sabrina in einem der berüchtigtsten Gefängnisse Asiens. Wieder stößt sie an Grenzen, wieder wird sie in ihrer Freiheit beschnitten. Zudem ist sie schwanger, und ihre Gedanken kreisen einzig darum, wie sie entkommen kann. Doch der Blick auf die blühende Magnolie im Gefängnishof gibt ihr in dieser ausweglosen Situation Zuversicht. Wird ihr die Flucht gelingen? In schillernden Farben und berührenden Szenen erzählt uns die Autorin die Geschichte ihres Lebens. Sie lässt uns auf packende Weise daran teilhaben, wie sie sich inneren und äußeren Herausforderungen immer wieder mutig stellt. (18 Euro · lieferbar ab April 2018)

J. P. Vaswani: Der Opal, der nicht leuchten wollte
100 Geschichten, die dein Leben verändern

Eigentlich wissen wir um die Bedeutung von Freundschaft, Liebe oder Großzügigkeit für unser eigenes Glück und das unserer Mitmenschen. Dennoch brauchen wir immer wieder eine Erinnerung daran, welch große Auswirkung kleine Gesten der Wertschätzung haben.

J.P. Vaswani lässt uns teilhaben an seiner hundertjährigen Lebenserfahrung und gibt Rat in 100 inspirierenden Erzählungen und Anekdoten, die er auf seinen weltweiten Reisen zusammengetragen hat. Mit seiner unterhaltsamen und lehrreichen Sammlung zeigt er uns die Kunst, wahrhaft zu leben und zu lieben, und dass die Wahrheit in den einfachsten Dingen liegen kann. (16 Euro · lieferbar ab Februar 2018)

Mary C. Neal: 7 Botschaften des Himmels
Wie ich nach der Nahtoderfahrung mehr Lebensfreude fand.

In ihrem neuen Buch erzählt Mary C. Neal, wie sehr der Einblick in Himmelswelten ihr Leben verändert und welche Bedeutung jeder einzelne Lebenstag heute für sie hat. Seit der Nahtoderfahrung lebt sie bewusster, glücklicher und intensiver in ihrer Verbindung zu Gott. Immer wieder jedoch will die Naturwissenschaftlerin in ihr das Erlebte rational verstehen. Aber alle Erklärungen stoßen an Grenzen. Nicht nur der Tod ihres Sohnes, der ihr während ihres Nahtoderlebnisses vorausgesagt wurde, hat sie zu Gott geführt, sondern vor allem die Liebe, die sie im Himmel erfahren hat. Insgesamt sieben Erkenntnisse hat sie von dort mitgebracht: ‚Der Tod bedeutet nicht das Ende' ist eine davon. Mit ihrer Erfahrung zeigt sie, wie wir alle Gott im Alltag begegnen und wie wir ein Leben ohne Bedauern, Angst und Sorge gestalten können.

Neal beschreibt hier anschaulich, wie sie das Jenseits erlebt hat. Ihr naturwissenschaftlicher Blick auf das Phänomen der Nahtoderfahrung gepaart mit ihrem Glauben an Gott machen den besonderen Reiz des Buches aus. (18 Euro · lieferbar ab März 2018)

Pascal Voggenhuber: Enjoy this Life - In 30 Tagen zu dir selbst
Das Praxisbuch

Die Essenz aus Enjoy This Life® - für positive Veränderungen im Leben in nur 30 Tagen.
Auf den großen Erfolg von Pascal Voggenhubers Kursbuch Enjoy This Life® folgt nun der Praxisratgeber. Mit einfachen, aber bewährten Übungen gibt der Autor Hilfestellungen, das eigene Leben bewusst zu gestalten und seine wahre Bestimmung zu leben. Er zeigt dem Leser, wie er sich selbst neu kennenlernen und zum Schöpfer eines neuen Selbstbewusstseins werden kann. Dieses Praxisbuch bietet die Essentials aus Enjoy This Life® und gibt mit Checklisten und Fragen einen raschen Überblick zum Kurs. Gleichzeitig ist es ideal für den Einsteiger, der sich erstmals mit dem Thema vertraut machen möchte. (15 Euro · lieferbar ab März 2018)

Francesc Miralles, Héctor García: Ikigai
Gesund und glücklich hundert werden

Das erste Buch zum neuen Trend IKIGAI!

Worin liegt es, das Geheimnis für ein langes Leben? Den Japanern zufolge hat jeder Mensch ein Ikigai. Ikigai ist das, wofür es sich lohnt, morgens aufzustehen, oder auch ganz einfach: "der Sinn des Lebens". Das Ikigai ist in uns verborgen, und wir müssen geduldig forschen, um es zu finden. Gelingt es uns, haben wir die Chance, gesund und glücklich alt zu werden. Vorbild hierfür sind die Einwohner der japanischen Insel Okinawa, auf der die meisten Hundertjährigen leben.

Die praktischen, schnell umsetzbaren Anleitungen in diesem Buch zeigen, wie man sein eigenes Ikigai entdeckt. Eine kleine Offenbarung sind zudem die zahlreich eingeflochtenen Erzählungen der Hundertjährigen, die ihr Ikigai-Geheimnis preisgeben.

Eine Offenbarung für jeden, der auf der Suche nach dem Sinn des Lebens ist und für den Gesundheit ein hohes Gut ist. (10 Euro · lieferbar ab Februar 2018)

William P. Young: Eva
Wie alles begann
Halb erfroren und dem Tode nahe strandet eine junge Frau auf einer geheimnisvollen Insel.

Zu ihrem großen Glück wird sie von Gelehrten und Heilern gefunden, die bald erkennen, dass Lily zu etwas ganz Besonderem berufen ist. Niemand Geringeres als Eva, die Mutter allen Lebens, lädt sie ein, Zeugin der Schöpfungsgeschichte zu werden und zu erfahren, was wirklich im Garten Eden geschah. Die dramatischen Ereignisse, die zur Vertreibung aus dem Paradies führen, bewegen Lily zutiefst, und sie versteht, dass Gott sich von den Menschen niemals abgewandt hat. Ihre Aufgabe ist es nun, die Geschichte neu zu erzählen.

William Paul Young hat bereits in "Die Hütte" zentrale spirituelle Fragestellungen neu beleuchtet und ein Millionenpublikum damit begeistert. In seinem Roman "Eva" zeigt er dem Leser eine ungewöhnliche und faszinierende Interpretation der ältesten Geschichte unserer Welt. (10 Euro · lieferbar ab April 2018)

Cory Taylor: Sterben
Eine Erfahrung

2015 erfährt die australische Schriftstellerin Cory Taylor, dass sie nicht mehr lange zu leben hat. In nur wenigen Wochen verfasste sie dieses Buch, das kurz vor ihrem Tod 2016 erschien. Auf bemerkenswerte Weise reflektiert sie über den Sinn der Zeit, die ihr noch bleibt. Sie lässt uns teilhaben an ihrer Erfahrung, was das Sterben sie gelehrt hat. Der universellen Frage über ein Leben nach dem Tod begegnet sie als nichtreligiöser Mensch in einer sie selbst überraschenden spirituellen Form. Sie erfasst die transformative Kraft des Prozesses, in dem sie sich befindet, und es gelingt ihr, sich diesem kreativ und ehrlich zu stellen. Cory Taylor hat uns allen mit diesem Buch etwas Wertvolles geschenkt. Klug, schlicht und zutiefst weise sind ihre Gedanken über das Sterben, die zugleich eine Hymne an das Leben sind. (10 Euro · lieferbar ab Juni 2018)

Doreen Virtue & Grant Virtue: Das Orakel der Himmlischen Fülle

Auch wenn wir die Voraussetzungen dafür haben, ein sorgenfreies und selbstbestimmtes Leben zu führen, sind es oft innere Blockaden und ausgeprägte Verhaltensmuster, die uns daran hindern. Die Botschaften dieses Kartendecks lassen uns erkennen, dass wir nicht auf dieser Welt sind, um Mangel - egal, ob seelischen oder materiellen - erleiden zu müssen. Die Gegebenheiten für ein Leben in Fülle sind da. Sie müssen nur erkannt und genutzt werden. (20 Euro · lieferbar ab Februar 2018)

Alle Texte und Bilder mit freundlicher Genehmigung der Ullstein Buchverlage.


[zurück zur Übersicht]