Neue
rscheinungen aus dem Smaragd Verlag im Herbst 2018


Mit fast 150 Titeln und etwa 30 Neuerscheinungen pro Jahr hat sich der Smaragd Verlag, der 1989 in Köln gegründet wurde, einen festen Platz auf dem spirituellen Buchmarkt erobert.

Es ist dem Verlag und seiner Leiterin Mara Ordemann ein Anliegen, mit dem Programm die Herzen der Menschen zu berühren und sie ein Stück auf ihrem spirituellen Weg zu begleiten. Durch diese wunderbare Arbeit gelingt es dem Smaragd Verlag immer wieder, den Kontakt zwischen den Lesern und der Geistigen Welt herzustellen und zu intensivieren.

Hier findet ihr nun eine Auswahl der Neuerscheinungen aus dem Smaragd Verlag, vielleicht ist ja genau das Richtige für euch dabei. Also viel Spaß beim Stöbern und Schmökern...

Eure
Tina Isensee

Die Autorinnen & Autoren aus meinem "Heimatverlag" sind einfach alle großartig, aber dieses Mal ist mein Favorit auch wieder von Tanja Matthöfer.

Trefft den "ganzen" Smaragd Verlag und seine Autorinnen Ingeburg Maria Schmitz, Daivika, Sonja Ariel von Staden und mich selbst live auf unserem 5. Esoteriktag am 7. Oktober 2018 ab 11 Uhr im Wissenschaftspark Gelsenkirchen. :-) Wir freuen uns auf Euch...


Julian Weit: Mit Achtsamkeit zur Göttlichkeit

Der Suchende schiebt sein Ziel vor sich her. Proportional zu seiner Anstrengung bei der Suche nimmt der Abstand zu dem, was er sucht, zu. Er kann das Gesuchte nicht finden, weil er keine Vorstellung davon hat, was er sucht. Würde er auch nur die leiseste Ahnung davon haben, er würde sofort aufhören zu suchen und anfangen, sein eigenes Dasein zu ergründen.

Es gibt nichts zu suchen und nichts zu finden. Niemanden, der erwacht ist, und niemanden, der nicht erwacht ist. Es gibt nur "jemanden", der eingewickelt ist in "falsche" Vorstellungen, was er glaubt, zu sein, und deshalb auch nur das von sich erfährt. Und je mehr er sich entwickelt – auswickelt aus diesen Vorstellungen –, desto mehr erfährt er von sich und seinem wahren Wesen. Das ist alles!

Es gibt nur die Einheit. Und dieses Eine ist in der Entwicklung. Es ist dabei, sich an seine wahre Identität und Großartigkeit zu erinnern. Je mehr es nach innen geht, desto mehr wickelt es sich aus seinen Vorstellungen aus. Wenn es dann so weit in sich gegangen ist, dass es sich an seine eigene Wirklichkeit erinnert, erfährt es seine wahre Identität, seine Großartigkeit und seine Allgegenwart. (15 Euro · lieferbar ab Juni 2018)

Sarinah Aurelia: Gespräche mit deinen Engeln Band 2

Wann hat man schon mal die Chance, gemeinsam mit den himmlischen Freunden auf eine mediale Reise zu gehen? Eine Reise, bei der diejenigen, die sich im Buch zu Wort melden, die Leserinnen und Leser individuell genau da abholen, wo sie sich gerade befinden. Dadurch kommt Bewegung in Lebensthemen, die so schwer zu lösen waren.

Erzengel Michael führt dich durch dieses Buch. Und bei jedem Kapitel geht ein neues Energietor auf. Da Jesus Christus an einem der Energie Tore auf dich wartet, kann selbst deine verletzlichste Seite endlich Heilung finden, denn er führt dich zu einem Bachlauf, in dem du barfuss mit den Perlen der Heilung deines Lebens in Berührung kommst.

Mutter Maria, Jesus Christus, Erzengel Raphael, Erzengel Uriel, Erzengel Michael und viele andere reichen dir die Hände, um mit ihnen gemeinsam zu wandern.

Jede Zeile trägt Liebe in sich, denn die Engel kommunizieren mit jedem einzelnen von euch individuell – und während die Engel ihre Liebe senden, geht immer wieder ein neues Energietor auf.

So kannst du, während du das Buch in Händen hältst, die jeweils neusten Energien integrieren, und zwar ohne zermürbende Transformationswehen.
So sei herzlich willkommen. Alles, was du dafür tun darfst, ist dein Herz zu öffnen –und bitte vergiss das bewusste Atmen nicht.
Liebe kommt oft auf ungewöhnlichen Wegen! (15 Euro · lieferbar ab Juni 2018)

Tanja Matthöfer: Im Dialog mit der göttlichen Quelle in dir

Wäre es nicht faszinierend, mit einer Elfe über die Gartengestaltung zu diskutieren oder von einem Baum Einblicke in die Weisheit des Lebens zu erhalten?

Wäre es nicht einzigartig, mit einem Stein eine spannende Unterhaltung über Schöpfungsvorgänge führen zu können? Und wäre es nicht großartig, die Flügel eines Engels zu spüren und mit einem Drachen oder einem Einhorn zu plaudern?

Unsere Herzensebene ist die Tür zur Geistigen Welt. Wenn wir hindurchgehen, können wir uns der Geistigen Welt wieder so weit annähern, dass eine bewusste Wahrnehmung geschehen kann.

Die liebevollen Energien, lebendigen Geschichten und Übungen möchten dir helfen, ein Gefühl für die Geistige Welt zu entwickeln und deine Medialität zu öffnen.

Eine herzöffnende Grundlage für Bewusstseinserweiterung, geistiges Heilen, Clearings und alle Formen der Energiearbeit.
Alles spricht!

Lass den Verstand ins Herz sinken und entdecke eine unglaubliche Welt hinter den Kulissen der irdischen Realität. (18 Euro · lieferbar ab Juni 2018)

Petra Aiana Freese: Maha Cohan - Wiederkehr der Großen Göttin

In all den Jahrzehnten des Lernens, des Lehrens und des Erkennens wurde immer klarer, dass für und mit Mutter Erde viel Heilung benötigt wird.
Die Entdeckung der körperlichen Resonanz auf ein Göttinnengebet eröffneten Zusammenhänge, die durch die Gespräche mit Lord Maha Cohan mehr und mehr Hintergrund bekamen. Diese Gespräche, Erfahrungen und das Erlebte führten zu dem vorliegenden Buch, das uns mit einer kraftvollen und schöpferisch liebenden Göttin verbindet – der kosmischen Urkraft.

Die Verbindung zu ihr kann dich und dein Leben verändern und dir bewusst machen, dass sich Heilung und Frieden mehr und mehr auf Mutter Erde und in der Liebe der großen Schöpfergöttin ausbreiten können.

Die Schöpfergöttin lebt und wohnt in jeder Frau – in jedem weiblichen Geschöpf der Erde – und hält das gesamte Universum. Natürlich wohnt sie auch in vielen Männern, Söhnen und männlichen Geschöpfen, die ihr Leben und ihr Sein mit Liebe und Hingabe erfüllen.
Die Veränderungen, die uns alle zur Zeit fordern und bewegen, sind bereits vor langer Zeit angekündigt worden und werden von all den wunderbaren Meisterinnen und Meistern begleitet und mitgetragen.

Mitgefühl, Liebe und Dankbarkeit sind wunderbare Begleiter auf diesem Weg. Der Maha Cohan und alle Aufgestiegenen Meisterinnen und Meister möchten auf diesem Weg allen Menschen, die an der Heilung von Mutter Erde und dem Aufstieg mitarbeiten, ihren aufrichtigen Dank aussprechen. (16 Euro · lieferbar ab Juni 2018)

Beate Sukali Lückmann: Seele im Gepäck

Komm mit auf eine Reise, die Kraft deiner Gedanken und des inneren Wandels für eine bessere Welt zu nutzen.

Wir haben immer die Chance, ein glückliches Leben in Gesundheit, Harmonie und Freude zu leben. Wir haben es in der Hand, weil wir durch unsere Seele das Potenzial in uns tragen.

Das Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele und die Botschaften unseres Körpers spiegeln uns das unendliche Potenzial unserer Seele wider. Die Inkarnation unserer Seele in ein Familiensystem, um bestimmte Aufgaben in diesem Leben zu lernen, dient dem Wachstum der Seele auf diesem Planeten.

Nutzen wir die Kraft der Gedanken und die Wege der Seele, die sich in inneren Worten, Bildern und der Kraft der bedingungslosen Liebe zeigen, dann können wir in uns aufräumen. Dann wandeln sich Angst, Leid und Verletzungen zu neuem Frieden in uns.

Eine neue Welt wird durch Menschen erschaffen, die für die Liebe gehen und durch ihre innere Arbeit die Verantwortung für ihr Leben übernehmen. Dann können neue Visionen entstehen und in die Welt getragen werden.

Die Liebe war schon immer zuerst da! (18 Euro · lieferbar ab Juni 2018)

 
Alle Texte und Bilder mit freundlicher Genehmigung des Smaragd Verlags.


[zurück zur Übersicht]