Neue
rscheinungen aus der Silberschnur im Frühjahr 2019

Durch die Silberschnur ist der menschliche Körper wie durch eine Nabelschnur mit der Seele verbunden. Wenn sich die Seele vom physischen Körper löst, beispielsweise im Schlaf oder in Trance, bleibt die Verbindung von Körper und Seele durch die Silberschnur bestehen. Stirbt ein Mensch, so wird die Silberschnur durchtrennt. Die Seele lebt nun losgelöst vom menschlichen Körper weiter.

Im Oktober 1982 wurde der Verlag von Helga Huber gegründet. Sie widmete sie sich zeitlebens esoterischen Themen und stellte schnell fest, dass es wenig Literatur zu den Fragen, die ihr wichtig waren, gab. Motiviert durch den Wunsch, einem breiten Publikum spirituelles Wissen nahe zu bringen, gründete sie schließlich den Silberschnur Verlag.

Auch in diesem Frühjahr sind bei der Silberschnur wieder viele spannende neue Bücher zu entdecken - selbst für den etwas kleinen Geldbeutel ist wieder dabei. :-) Vielleicht ist ja auch genau das richtige Buch für einen von Euch dabei, also viel Spaß beim Stöbern und Schmökern...

Eure
Tina Isensee

Mein Favorit: Sabine Kühn & Ulla Knoll · Harmonisieren von Wohn- und Arbeitsräumen


Ewgenij Titow: Die sibirische Zeder
Die "Königin der Taiga" und die Kostbarkeiten der Zedernnüsse

Die Sibirische Zeder – sie ist wertvolles Wirtschaftsgut und Wahrzeichen in einem. In ihrem Heimatland Russland begegnet man keinem anderen Baum mit so viel Ehrfurcht.

In diesem kompakten Ratgeber zeichnet der Autor ein umfassendes Bild, das erstmals sowohl auf die ökologischen, auf die dekorativen als auch auf die gesundheitsfördernden Eigenschaften der Sibirischen Zeder eingeht. Er beschreibt anschaulich die verschiedenen Arten, originelle Landschaftsgestaltungen damit und macht Lust darauf, die majestätischen Bäume auch im eigenen Garten anzusiedeln, beispielsweise als generationenübergreifenden Hausbaum und als Lieferanten für die beliebten und äußerst gesunden Zedernnüsse, die mit allen notwendigen Vitaminen und Mineralien versorgen.

Ein umfangreiches, lehrreiches und auf dem deutschen Markt einzigartiges Kompendium für alle, die mehr über den alten Kultbaum Russlands erfahren möchten. (12 Euro · lieferbar ab Februar 2019)

Angela Frauenkron-Hoffmann: Frei von Migräne
Durch Biologisches Dekodieren

Angela Frauenkron-Hoffmann liefert in dem vorliegenden Buch die Erklärung und die Lösung für Ihre Migräne.

Wenn man die Fachliteratur durchforstet, muss man zu der Erkenntnis kommen, dass die Ursache der Migräne bisher nicht klar erfasst wurde. Nach langjähriger therapeutischer Arbeit mit zahlreichen Migränepatienten zeigt die Autorin auf, dass ein Mensch in keinem Fall zufällig unter Migräne leidet. Bei der Lektüre dieses Buches werden Sie selbst erkennen, welche traumatischen Erlebnisse, eigene und/oder Erlebnisse Ihrer Eltern und Vorfahren, hinter Ihrer Migräne stecken. Sie werden an die Hand genommen und angeleitet, sich selbst von Ihrer Migräne zu befreien. (14 Euro · lieferbar ab Februar 2019)

Angela Frauenkron-Hoffmann: Frei von Hyperaktivität, Verhaltensstörungen und schulischen Blockaden
Durch Biologisches Dekodieren

Ein Buch für Eltern, die ihr Kind von inneren Blockaden und völlig unbewusstem Stress befreien möchten!

Anhand vieler Beispiele möchte die Autorin Sie dazu anleiten, ein ganz anderes Verständnis für das Problem Ihres Kindes zu entwickeln. Das Kind ist nicht schuld und kann nichts dafür – und Sie auch nicht! Seine schulische Blockade oder sein Fehlverhalten ist nur der exakte Ausdruck eines konfliktgeladenen Geschehens, das meist völlig unbewusst auf ihm lastet und auf es einwirkt, sei es auf persönlicher oder familiärer Ebene.

Lesen Sie, wie Sie aus Ihrem Kind im Handumdrehen ein glückliches und fröhliches Kind machen! Viele Eltern haben es bereits geschafft! (22 Euro · lieferbar ab Februar 2019)

Kurt Tepperwein: Was immer du willst
Magnetisch anziehen, was Freude macht

Wer kennt dies nicht: In einer bestimmten Situation taucht ein Problem auf – und was tun wir? Wir suchen den Grund dieses Problems bei anderen oder geben den Umständen die Schuld... Aber bringt uns dies weiter?

Kurt Tepperwein zeigt in diesem Arbeitsbuch, wie immer psychologisch sanft, aber bestimmt, die Hindernisse auf dem Weg zu dauerhaftem Glück auf, stellt unbequeme Fragen, auf die der Leser – schriftlich – antworten darf und bringt ihn so dazu, ein bisschen innezuhalten und sich die Zeit zu nehmen, sich mit sich selbst zu beschäftigen. Und damit ist bereits ein guter Schritt zum inneren Wohlbefinden getan... (12 Euro · lieferbar ab Februar 2019)

Kurt Tepperwein: Lebe dein Leben leichter

Dieses "Spiel des Lebens" geschieht, ob wir uns dessen bewusst sind oder nicht, ob wir leiden oder erkennen, ob wir fallen oder aufstehen – das Leben geschieht!

Der Mensch spielt darin die Hauptrolle und er hat in jedem Augenblick die Wahl, das Spiel neu zu bestimmen – und alles, aber wirklich alles ist möglich. Wie Leid, egal auf welcher Ebene, der Lebensfreude Platz machen kann, welche Erkenntnisse und mutigen Schritte dazu nötig sind und wie jeder Mensch in der Lage ist, diese "Umpolung" seines Lebens zu vollziehen, ist das Thema dieses wie immer sehr praktischen und leicht anwendbaren Ratgebers. (6,95 Euro · lieferbar ab Februar 2019)

Dick Sutphen: Das Orakel in dir

Der bekannte Forscher und Bestsellerautor Dick Sutphen legt hier einen leicht verständlichen Leitfaden vor, der das spirituelle Verständnis fördert und eine Hilfe im täglichen Leben ist. Das Orakel bringt den Leser in Kontakt mit seinem Höheren Selbst. Es leistet ihm Hilfe bei seinen drängendsten Problemen und führt ihn in wenigen Schritten zur Selbsterleuchtung. Dieses inspirierende Buch umfasst 250 Botschaften. Einerlei, ob man es liest, um metaphysische Antworten zu erhalten oder als Text lebensverändernder New-Age-Philosophie, oder ob man einfach jeden Tag inspiriert und bewusst beginnen will – das innere Orakel wird bald eine wichtige Rolle im Leben spielen. (15 Euro · lieferbar ab Februar 2019)

Allan G. Hunter: Die 6 Archetypen der Liebe
Vom Unschuldigen zum Magier

Wer sind Sie, wenn Sie verliebt sind?

Der Unschuldige, der Waise, der Pilger, der Krieger, der Monarch, der Magier – diese Archetypen der Liebe durchläuft ein Mensch in den verschiedenen Phasen seines Lebens. Wer dieses einfache System versteht, durchschaut auf einmal seine Beziehungen, die Probleme, die sich darin ergeben, und sieht vor allem klar die Lösungen, die sich ihm bieten.

Mit Beispielen aus dem realen Leben, aus der zeitgenössischen Populärkultur und aus der klassischen Literatur hilft Hunter, allgemein immer wieder gestellte Fragen zu beantworten: Wer bin ich, wenn ich verliebt bin? Wer ist mein Liebhaber? Auf welcher Entwicklungsstufe befinde ich mich, und wie gelange ich von dieser zur nächst - höheren? Er verrät, wie man sich der Liebe nähern und all ihre Facetten ergründen kann – und wie man die Liebe schlussendlich erfolgreich in seinem Leben hält. (16 Euro · lieferbar ab Februar 2019)

Marie J. Croteau-Meurois: Der unerwartete Tod und die Geburt in den Himmel
Seelen, die von uns gehen

Was erleben die Seelen, die unter schwierigen, plötzlichen und manchmal dramatischen Umständen diese Welt verlassen? Was geschieht mit ihnen? Welche Phasen durchlaufen sie und wie kann man ihnen helfen?

Dank der 12 authentischen Zeugnisse von Verstorbenen, die dieses Leben oft unter schmerzhaften oder gar dramatischen Umständen verlassen haben, vermittelt die Autorin wertvolle Erkenntnisse und Informationen über den Sinn des Lebens und seine jenseitige Fortsetzung. Eine Quelle der Inspiration sowie des Trostes und der Hoffnung, um den Sinn des Lebens und des Jenseits besser verstehen zu können. Im allerletzten Kapitel sammelt die Autorin Berichte von Autoren, Ärzten, Therapeuten, Medien und Sterbebegleitern über ihre eigenen Erfahrungen mit dem Tod. In der Buchmitte finden sich schließlich noch Farbbilder von zwei talentierten Künstlern, die sich von einigen der Geschichten haben inspirieren lassen. (18 Euro · lieferbar ab Februar 2019)

Denise Linn: Vergangene Leben – gegenwärtige Wunder

Wunder können leicht und mühelos in unserem Leben geschehen; man muss sich nur daran erinnern, wer man ist – und um das zu tun, muss man die Blockaden beseitigen, die uns von unserer Seele trennen...

Fast alle diese Blockaden haben ihren Ursprung in unserer fernen Vergangenheit, und daher ist es wichtig, diese zu ergründen. Und genau da beginnt die Schwierigkeit: Der Mensch ist so sehr in seine Überzeugungen verstrickt, dass es fast unmöglich ist, diese Reise zu unternehmen. Dieses für jedermann verständliche Buch lehrt nun, wie jeder durch seine vergangenen Inkarnationen reisen kann, um versteckte Hindernisse zu entdecken, um die Wunder zu erschaffen, die er in seinem Leben verdient.

Ein praktisches Buch mit vielen Tipps, Meditationen und Übungen, die diese Rückverbindung erleichtern, geschrieben mit einer großen Sensibilität und beeindruckenden Kenntnis dieser subtilen Thematik, und dabei doch so klar und einfach, dass auch ein "Anfänger" Lust verspüren kann, zum einem Detektiv seiner früheren Leben zu werden. (18 Euro · lieferbar ab Februar 2019)

Claire Avalon: Die zwölf göttlichen Strahlen und die
Priester aus Atlantis

Hoffen und Warten – Elemente unserer Erziehung, sie führen selten zum Erfolg. Präzipitation – das Erschaffen aus der Urmaterie – ist ein uraltes Wissen unserer Schöpfung. Die Basis dieses grandiosen "Handwerks" liegt in Atlantis begründet. Dort haben wir alle dieses Prinzip beherrscht. Die zwölf göttlichen Strahlen, ihre Lenker und die atlantischen Priester, die uns geistig mit aller Kraft zur Verfügung stehen, helfen uns dabei, den Weg in ein neues Zeitalter der Transformation zu gehen. Wir dürfen lernen, dass all unsere Ziele, die wir selbst in unserem persönlichen Lebensplan aufgestellt haben, logischerweise auch erreichbar sind. Unser Erfolg gründet auf dem intelligenten Einsatz der geistigen Energien, der sich in der Materie durch greifbare Ergebnisse beweist.

Zitat El Morya: "Alles, was sich die menschliche Intelligenz vorstellen und wünschen kann, ist vorhanden und erreichbar. Es ist alles eine Frage eures Willens und Plans." (28 Euro · lieferbar ab Februar 2019)

Sabine Kühn & Ulla Knoll: Harmonisieren von Wohn- und Arbeitsräumen
Methoden zur energetischen Hausreinigung

Aus der Physik kennen wir positive und negative Energien. Wenn negative Energien in einem Raum schwingen, bedarf es positiver Elemente wie Liebe, Mitgefühl, Mut, Vertrauen, um sie ins Positive zu transformieren. Positives Denken reicht allerdings nicht immer aus, um einen solchen Raum wirklich zu "reinigen", und deshalb stellen die beiden erfahrenen Autorinnen in ihrem Buch verschiedene Reinigungsmethoden vor, die von "Räuchern" über "Klang" bis zur "inneren Reinigung" reichen. (11 Euro · lieferbar ab Februar 2019)

Evelyn Cavillon: Diabetes
Ich bin aktiv, dynamisch, optimistisch – und zuckerkrank

Sogenannte Volkskrankheiten betreffen viele Menschen, die mit dieser neuen Situation oft nur schwer fertig werden. Dieses leicht geschriebene, praktische Buch bietet Lösungen an und leitet Bewusstseinsprozesse ein, denn Diabetes betrifft nicht nur den Körper, sondern auch den Kopf und die Seele, also die innere Einstellung des Menschen zu dieser Krankheit. Eine Krankheit, die man nicht heilen kann, die jeder Betroffene allerdings durch Selbstverantwortung und damit Selbstbestimmung zu einem (wenn auch unvermeidlichen) "Begleiter" machen kann. (11 Euro · lieferbar ab Februar 2019)

Alle Texte und Bilder mit freundlicher Genehmigung der Silberschnur.

[zurück zur Übersicht]