Unsere Tipps im Mai

Der Buchtipp im Monat Mai ist etwas Anders. Man sollte die Titel nicht ganz so ernst nehmen, aber wenn man Spaß haben will, dann sind genau diese Bücher die Richtigen. Locker und leicht geschrieben, mit einer Prise Ironie und Humor.

Also, viel Spaß beim lesen…
Tina Isensee


Virgina Ironside: Nein! Ich will keinen Seniorenteller

Das Tagebuch der Marie Sharp

Ein bezauberndes, witziges Lesevergnügen für alle, die sich so alt fühlen, wie sie sind

Herbst des Lebens? Generation Silber? Unsinn! Marie Sharp wird demnächst sechzig und damit schlicht alt. Ein Grund zum Feiern, wie sie findet. Schon wegen all der Dinge, die sie jetzt nicht mehr tun muss, wie etwa Volkshochschulkurse besuchen. Nichts hasst Marie so sehr wie umtriebige Senioren, die nur so alt sind, wie sich fühlen – sie stürzt sich lieber kopfüber in das Vergnügen, nicht mehr jung sein zu müssen. Dazu gehört ihre neue Rolle als Großmutter und eine alte Liebe. Denn Maries Jugendschwarm ist wieder zu haben.

Vom Vergnügen, endlich nicht mehr jung sein zu müssen. (8,95 Euro, Goldmann)


Annabelle Gurwitch: Du bist unmöglich, ich liebe Dich!

Abenteuer Ehe - eine wahre Liebesgeschichte

Der ganz normale Ehewahnsinn – keiner streitet so schön wie diese beiden

Die Ehe als sicherer Hafen? Jeff und Annabelle wissen es besser: Sie ist wie eine stürmische See. Seit Jahren verheiratet, lassen uns die selbsternannten Helden des Chaos daran teilhaben, wie sie treffsicher in alle Unwetter hineinfahren und irgendwie wieder herausfinden. Wahrscheinlich das einzige Buch über die Ehe, in dem Nörgeln, gegenseitige Abhängigkeit und das Trinken von Rotwein als Beziehungsfördernde Maßnahmen vorkommen. Weinen und lachen, gruseln und amüsieren Sie sich mit den beiden bei ihrem beherzten Versuch, verheiratet zu bleiben.

Unverzichtbar für alle, die verheiratet sind oder heiraten wollen. (8,95 Euro, Goldmann)


Shane Watson: Brauchen Sie schon Botox oder haben Sie noch Sex?

Der Survival-Lifestyle-Guide für erwachsene Frauen

Wer den Unterschied zwischen einem Leberfleck und Altersflecken kennt, wer sich ernsthaft die Frage stellt – Botox oder nicht Botox? –, und wer auch nach seinem 40. Geburtstag noch seine fetzige Lederjacke tragen will, für den hat Shane Watson den Survival-Lifestyle-Guide für erwachsene Frauen geschrieben. Für ein entspanntes erwachsenes Leben und Lieben. (8,95 Euro, Goldmann)

Alle Texte und Bilder mit freundlicher Genehmigung der jeweiligen Verlage.


[zurück zur Übersicht]