Unsere Tipps im August

Schon wieder August! Wie schön, ich freu mich - ich habe Geburtstag, aber ich werde in diesem Jahr schon 35. Tja, jetzt wird auch der Buchtipp etwas "älter", der passt sich an mich an! :-)

Alles halb so wild - also, viel Spaß beim Stöbern und Schmökern...

Ihre Tina Isensee


Rafik Schami: Das Schaf im Wolfspelz
bunte, poetische, fabelhafte Geschichten

Neun neue Märchen und Fabeln, die bunt und poetisch erzählen, was ein Schaf mit einem Wolfspelz zu tun hat und warum eine Zwiebel uns tatsächlich zum Weinen bringt.

Rafik Schamis Erzählungen sind leicht, obwohl es sich um Gleichnisse für oft sehr bittere gesellschaftliche Zustände handelt. Überraschend ist die Originalität seiner Gleichnisse. Inhalt:

  • Die Zwiebel
  • Fatima mit der schönen Stimme
  • Das Schaf im Wolfspelz
  • Die Hölle
  • Der Bäcker und der Gauner
  • Das schwarze Schaf
  • Und die Grille singt weiter
  • Die Aufseher
  • Der Südwind (7,90 Euro, dtv)

Sergio Bambaren: Der kleine Seestern

Die Geschichte einer besonderen Mission

Als eine gewaltige Sintflut alles Leben bedroht, flüchtet von jeder Art ein Tierpaar auf die Arche. Das Seesternpärchen kommt als letztes – und nur die kleine Seesternfrau schafft es auf das Schiff. Damit scheint ihr Schicksal besiegelt. Die Seesterne werden aussterben, denn ohne Partner gibt es keine Fortpflanzung. Aber dann hält der Schöpfungsplan eine wunderbare Überraschung bereit. Für jeden von uns ist ein Platz im Universum bestimmt: das berührende Gleichnis vom kleinen Seestern, der seine Aufgabe erkennt – eine Aufgabe, die nur er erfüllen kann und die den Anbruch eines neuen Zeitalters verheißt. Einfühlsam erzählt von Bestsellerautor Sergio Bambaren und mit zauberhaften Illustrationen der Buchkünstlerin Henriette Sauvant versehen. (7 Euro, Piper Verlag)

Paulo Coelho: Der Dämon und Fräulein Prym

Aus dem Portugiesischen von Maralde Meyer-Minnemann

Ein Ort in den Pyrenäen, gespalten von Habgier, Feigheit und Angst. Ein Mann, der von den Dämonen seiner schmerzvollen Vergangenheit nicht loskommt. Eine junge Frau auf der Suche nach ihrem Glück. Sieben Tage, in denen das Gute und das Böse sich einen erbitterten Kampf liefern und in denen jeder für sich entscheiden muss, ob er bereit ist, für seinen Lebenstraum etwas zu riskieren und sich zu ändern. (9,90 Euro, Diogenes)

Alle Texte und Bilder mit freundlicher Genehmigung der jeweiligen Verlage.


[zurück zur Übersicht]