Unsere Tipps im März 201
5
Willkommen in meinem kleinen Buchtipp - für den März habe ich einige spannende Titel für Sie rausgesucht, in denen es um Heilungsmethoden in drei verschiedenen Kulturen geht - indisch, chinesisch und schamanisch. Vielleicht ist ja genau das richtige Buch für Sie dabei, das Ihnen helfen kann gesünder zu werden - also viel Erfolg beim Stöbern...

Tina Isensee

Hier finden Sie den CD-Tipp für März.


Georg Weidinger: Die chinesische Hausapotheke
Die wichtigsten Kräuterrezepte für die häufigsten Beschwerden

Die traditionelle Chinesische Medizin für den Alltag, ein praktischer Ratgeber zur Selbstanwendung. Mit einer umfassenden Einführung in die chinesische Diagnostik und vereinfachten Form der Selbstdiagnose mittels Puls, Zunge und Gesicht. Georg Weidinger, Schulmediziner und TCM-Therapeut mit Praxis in Wien versteht es, westliche mit fernöstlicher Medizin zu verbinden.

Mit Hilfe von 25 wichtigen Kräuterrezepten für die häufigsten Beschwerden, kann – einfach in der Anwendung – die Hausapotheke entsprechend bestückt werden. Die Zutaten sind problemlos in der Apotheke erhältlich und unterliegen den strengen europäischen Richtlinien. Ergänzend dazu, Tipps zu Ernährung und Lebensführung.(9,99 Euro, Goldmann Verlag)

Issac Mathai: Ganzheitliche indische Heilmethoden
Ayurveda · Homoöopathie · Hydrotherapie · Yoga

Dr. Issac Mathai ist eine weltweit anerkannte Koryphäe moderner indischer Heilmethoden und hat schon ungezählte Menschen, darunter berühmte Persönlichkeiten wie den Dalai Lama, Prinz Charles, Sting oder Madonna, erfolgreich behandelt und beraten. In diesem Buch werden sein ganzheitliches Heilwissen – eine einzigartige Kombination aus Ayurveda, Homöopathie, Hydrotherapie und Yoga – und seine holistischen Heilverfahren erstmals einem breiteren Publikum zugänglich gemacht.

Praxisbezogen und leicht verständlich, mit zahlreichen Fallbeispielen und wirkungsvollen Therapieprogrammen schöpft Dr. Issac Mathai aus seinem reichhaltigen Wissens- und Erfahrungsschatz und schenkt der westlichen Welt einen einmaligen Gesundheitsratgeber moderner indischer Heilkunst. (24,95 Euro, Via Nova Verlag)

Monnica Hackl: Schamanische Heilung
Therapie an der Wurzel von Krankheit und Trauma

Gerade wenn Schulmedizin und Psychologie an ihre Grenzen stoßen, eröffnet die schamanische Heilung faszinierende Möglichkeiten.

Mit einer Fülle von Fallbeispielen aus eigener Praxis schildert Monnica Hackl, wie die seelische Ursache von Krankheit offen gelegt und gezielt behandelt werden kann. Ein wegweisendes Grundlagenwerk für Heiler und Patienten, das weit über die körperliche Dimension hinausgeht und einen Zugang zum innersten Selbst eröffnet. (9,99 Euro, Heyne Verlag)

Alle Texte und Bilder mit freundlicher Genehmigung der jeweiligen Verlage.


[zurück zur Übersicht]