Unsere Tipps im Mai 201
5
Der Mai ist mein Lieblingsmonat - meistens ist es schon angenehm warm, die Sonne kitzelt mich und die Natur ist fleißig, blüht und summt - was gibt es Schöneres? Ich sitze dann gerne am Sonntag im Garten bei den Schwiegereltern, esse selbstgebackenen Kuchen und lese ein Stündchen oder bin einfach nur etwas faul. :-) Vielleicht finden Sie in meinem Mai-Buchtipp ja ein passendes Buch, um auf ihrem Balkon oder in ihrem Garten etwas zu faulenzen & relaxen - wenn die Sonne in diesem Mai mal scheinen sollte. ;-) Also viel Erfolg beim Stöbern...

Tina Isensee

Hier finden Sie den CD-Tipp für Mai.


Laurent Gounelle: Gott reist immer incognito
Eine spannende Erzählung über die Suche nach Lebenssinn

Alan steht auf dem Eiffelturm, bereit zu springen, weil ihm das Leben ohne Sinn und Ziel erscheint. Plötzlich spürt er eine Hand auf seiner Schulter ruhen: Ein älterer, distinguierter Mann vermag ihn von diesem Sprung abzuhalten; mit überzeugenden Worten verspricht er Alan ein neues, erfülltes Leben, sofern er sich bestimmten Aufgaben stellt. Alan gerät in einen Strudel voller Ereignisse und die Entdeckungen, die er dabei macht, sind alles andere als beruhigend. (8,99 Euro, Goldmann Verlag)

Christine Arana Fader: Morgaine
Das Leben einer Priesterin von Avalon

Viele Mythen, Sagen, Legenden haben ein großes, allgegenwärtiges Thema: die Liebe. Auch dieses berührende Epos handelt von leidenschaftlich Liebenden und tapferen Helden und führt den Leser in eine Welt voller Magie und vertrauter Mythen um Morgaine, König Artus, die Tafelrunde und Merlin.

Christine Arana Fader erzählt in dieser herzberührenden Geschichte von einem vergangenen Leben: "Morgaine" ist nicht einfach nur ein Roman, es ist eine Erinnerung, eine Botschaft, eine Aufforderung, sich selbst zu begegnen und wahre Freiheit zu erfahren. (14,95 Euro, Schirner Verlag)

Richard C. Morais: Buddha in Brooklyn

Manchmal begegnet einem das Lebensglück da, wo man es am wenigsten vermutet. So geht es auch dem buddhistischen Mönch Oda, als er aus der Stille seines japanischen Klosters ins brodelnde Herz New Yorks kommt. Doch es dauert seine Zeit, bis er erkennt, dass man noch am fremdesten Ort Freunde fürs Leben finden kann - und sogar die große Liebe. (9,99 Euro, Piper Verlag)

Alle Texte und Bilder mit freundlicher Genehmigung der jeweiligen Verlage.


[zurück zur Übersicht]