Unsere Tipps im September 2017
Hallo und herzlich Willkommen im Buchtipp des Monats September! Hier möchte ich Euch - wie auch schon im vergangenen Jahr - einige Autoren & Autorinnen vorstellen, die ihr live und in Farbe am 1. Oktober auf unserem 4. Esoteriktag im Wissenschaftspark Gelsenkirchen kennen lernen könnt.

Vielleicht ist ja ein "alter Bekannter" dabei oder ihr "stolpert" über einen spannenden Newcomer. Auf jeden Fall wünsche ich euch viel Spaß beim Stöbern und besucht uns und unsere Autoren auf dem Esoteriktag - wir freuen uns auf Euch! :-)

Eure Tina Isensee

Hier findet ihr den CD-Tipp für September. :-)


Siranus Sven von Staden: Das Prinzip Selbstermächtigung
In 8 Schritten zur persönlichen Freiheit.

Wir alle sind mit einem enormen Potenzialpaket geboren worden. Mit den Jahren haben wir jedoch vergessen, dass wir dieses Potenzial in uns tragen. Und die Erwachsenen haben in unserer Kindheit unbewusst ihren Beitrag dazu geleistet, uns klein zu halten. Indem Sie uns gesagt haben, wir seien nicht gut genug, nicht intelligent genug, nicht schön genug usw. Wenn wir jedoch die uns innewohnende Macht und Herzenskraft nicht reaktivieren, werden wir niemals zu der Person werden, die wir wirklich sind.

Je mehr Menschen sich erheben und ihre Macht zu sich zurückholen, umso mehr wird der Machtmissbrauch in der Welt zurückgehen. Dieses Buch widmet sich voll und ganz dem Thema der eigenen Macht. Es geht ein auf die Diskrepanz zwischen Macht, Ohnmacht und Machtmissbrauch. Es möchte dich in humorvoller, berührender, aber auch direkter Art und Weise einladen, das Kleinsein aufzugeben und deinen Platz im Leben voll einzunehmen. Es zeigt dir auf, warum du dich ständig im Hamsterrad drehst und weshalb es sich – vermeintlich – so angenehm in der Komfortzone leben lässt. Es deckt dir deine eigenen Begrenzungen, Ängste und Zweifel auf und ermuntert dich, mutig deinen eigenen Weg zu gehen. In acht Schritten nimmt es dich an die Hand und zeigt dir auf, wie du deine Macht mehr und mehr wieder zu dir zurückholen kannst. Bis du sie in jeder Zelle deines Körpers spüren kannst. Es macht dich vom Opfer zum Schöpfer. Für deine ganz persönliche Freiheit.

Erhebe dich! Nimm deinen Platz wieder ein, und lebe deine Schöpferkraft! (16,95 Euro · Lüchow Verlag)

Lauscht Siranus großem Abschlussvortrag "Das Glücksprinzip – Wie Du täglich echtes Glück erleben kannst" um 19 Uhr im Raum "Magnolie" - ich bin schon sehr gespannt auf den Vortrag und Siranus.

Silke Wagner: Das 1x1 der Jenseitskontakte

Die Verstorbenen bauen gerne Brücken zu uns, und viele mediale Menschen fungieren als Botschafter. Doch jeder – ohne Ausnahme! – kann Jenseitskontakte herstellen. Wichtig ist nur, dass du bereit bist, dich dafür zu öffnen.

Die Autorin gibt Übungen und Hilfestellung in ihrer Funktion als mediale Lehrerin und räumt mit Vorurteilen auf. Kontakt mit dem Jenseits ist weder unheimlich noch gefährlich, sondern uns mit der Geburt gegeben. Leider haben wir das auf dem Weg zum Erwachsenwerden oftmals verlernt.
Die Geistige Welt hat bereitwillig die Tore geöffnet und die Schleier gelüftet. Sternenkinder, Abtreibung, Suizid sind nur einige Themen, zu denen die Autorin Stellung bezieht.

Dieses Buch spricht nicht nur Menschen an, die ihre Medialität weiterentwickeln wollen, sondern ist auch interessant für alle Skeptiker, Zweifler und besonders für diejenigen, die einen geliebten Menschen verloren haben. (12,80 Euro · Smaragd Verlag)

Besucht Silke Wagner an ihrem Stand G64/G65, lauscht ihrem Vortrag "1x1 der Jenseitskontakte" um 13 Uhr im Raum "Magnolie" oder besucht den "ganzen" Smaragd-Verlag (Stand G53/G54).

Georg Huber: Das große Praxisbuch der energetischen Hausreinigung (mit Praxis-CD)
Kraftvolle Rituale für positive Energie und Schutz in den eigenen vier Wänden.

Jeder hat es schon einmal erlebt: Man betritt einen Raum und fühlt sich plötzlich unwohl. Das bewirken unsichtbare Energien, von denen wir immer und überall umgeben sind. Wie wir damit umgehen können, zeigt der bekannte Experte Georg Huber: Ob energetische Hinterlassenschaften von Vorbewohnern, ob Wasseradern, Elektrosmog oder gar verborgene Einflüsse unsichtbarer Wesenheiten - mithilfe von Räucherritualen, Visualisierungen, Heilsteinen oder der reinigenden Kraft der Kerzenflamme wird es möglich, solche negativen Energien wahrzunehmen und wirkungsvoll auszugleichen. So wird unser Zuhause zu einem Ort voller guter Schwingungen, an dem wir Kraft tanken und uns rundum sicher und wohlfühlen können. (19,99 Euro · Ansata Verlag)

Besucht Georg Huber und sein Fachwissen zum Thema "Hausreinigung" an seinem Stand F89/F90 oder lauscht seinem Vortrag "Entwickle dein Urvertrauen" um 14 Uhr im Raum "Magnolie"...

Sonja Ariel von Staden: Spirituell & ausgebrannt!

Die bekannte Autorin Sonja Ariel von Staden spricht liebevoll, aber dennoch klar und deutlich zu einem der brisantesten Themen dieser Zeit: dem Burn-out-Syndrom. Dieses weltweite Phänomen der "zivilisierten" Welt zeigt deutlich, wie sehr sich die Menschheit in eine Sackgasse manövriert hat: Statt ihrem Herzen folgen die meisten Menschen dem Ego, dem Verstand, der Gier oder den Anweisungen anderer. Sie funktionieren, statt zu leben, und wollen um jeden Preis geliebt und anerkannt werden. Die einen streben nach Einfluss, Macht und Statussymbolen, statt sich um ihr Seelenheil zu kümmern, und andere opfern sich auf, statt gut für sich selbst zu sorgen.

Es sollte weder "cool" noch "schick" sein, ein Burn-out zu bekommen, noch sollte man sich deswegen schämen. Es ist ein - je nach Stadium - krankhafter Zustand des Ungleichgewichts, der geheilt werden kann.

Dieses Buch möchte wachrütteln und zeigen, wie wir aus dieser Sackgasse zurück in ein erfülltes, harmonisches Leben finden und unserem Herzen den Job als Chef-Koordinator und Verbindung zu unserer kostbaren Seele zurückgeben können, damit das Leben wieder Spaß macht und diese Welt zu einem Ort des Friedens wird. Die vielen im Buch enthaltenen Übungen unterstützen uns dabei.

Mit einem Vorwort von Susanne Hühn. (17,80 Euro · Smaragd Verlag)

Lauscht Sonja Ariels Vortrag "Hochsensibilität - Fluch oder Segen" um 12 Uhr im Raum "Magnolie" - ich freue mich schon auf Sonja Ariel!

Andreas Winter: Abnehmen ist leichter als Zunehmen

Wollen Sie wissen, warum einige Menschen dick werden, obwohl sie vergleichsweise wenig essen? Und andere wiederum schlank sind, obwohl die essen, was das Zeug hält? Andreas Winter zeigt: Jeder Mensch kann von jetzt auf gleich abnehmen und das gewünschte Gewicht halten, wenn er ganz genau weiß, warum er übergewichtig ist!

Mit dieser provokanten These macht er auf die Schnittstelle zwischen unterbewussten Gefühlen und dem körperlichen Stoffwechsel aufmerksam - ein blinder Fleck für die bisherige Medizin- und Diätindustrie! Winter stellt klar: Mit übermäßiger Nahrungsaufnahme kann man zwar zunehmen, muss dies aber nicht - und man kann jederzeit mühelos abnehmen. Denn drei verborgene Gründe sorgen für die hartnäckigen Fettpolster ...

Die Zahlen beweisen den Erfolg: Hunderte Frauen und Männer, die den Hintergrund ihres Übergewichts kennengelernt haben, konnten bereits nach kurzer Zeit ihr Gewicht kontrollieren. Weder Disziplin noch Enthaltsamkeit war dabei notwendig - sie konnten essen, was und wie viel immer sie wollten.

Lassen Sie sich auf eine spannende tiefenpsychologische Analyse ein, die bisherige Ansätze auf den Kopf stellt. Provokant, anschaulich und mit wissenschaftlicher Gründlichkeit zeigt die aktualisierte und erweiterte Taschenbuch-Ausgabe des Bestsellers, wie jede/jeder Übergewichtige mühelos dauerhaft schlank werden kann.

Mit neuen Fallbeispielen und Forschungsergebnissen! (9,95 Euro · Mankau Verlag)

Besucht Andreas Winter und seine Bücher an seinem Stand F120/F121 oder lauscht seinem Vortrag "Menschsein ist heilbar!" um 15 Uhr im Raum "Magnolie" - es lohnt sich bestimmt!

Tanja Matthöfer: Lady Nada - Maria Magdalena
Perle des Herzens - Dein göttlicher Kern

"Öffne dein Herz und lebe deine Göttlichkeit und Meisterschaft auf Erden" ist die Kernbotschaft des Buches, in dem Lady Nada in sehr berührenden Worten den Weg der Seele durch die Schöpfungswelten – von ihrer Geburt in den göttlichen Lichtreichen bis zu ihrer Ankunft auf der Erde – beleuchtet.
Eine Besonderheit liegt in den spirituellen Hintergründen der Seelenentwicklung und den tiefgreifenden Einblicken in das Innerste der göttlichen Quelle mit ihren Schöpfungsvorgängen, was bislang als unbeschreiblich und unaussprechlich galt.

Jedes Kapitel beginnt mit bewusstseinsöffnendem Hintergrundwissen über den Weg der Seele und wird durch eine Heilmeditation bzw. Übung wirkungsvoll abgerundet.

Herzöffnend sind die persönlichen Geschichten, die Lady Nada aus ihrem Leben als Maria Magdalena über ihre Zeit an der Seite von Jeshua erzählt. (17,80 Euro · Smaragd Verlag)

Besucht doch einfach Tanja Matthöfer und Lady Nada an ihrem Stand G83 oder besucht den "ganzen" Smaragd-Verlag (Stand G53/G54).

Andrea Hülpüsch & Sabine Kühn: Richtig Pendeln
Schnell und einfach lernen

Diese leicht verständliche Einführung in die Grundlagen des Pendelns beantwortet viele Fragen. Nach einer kurzen Einleitung führen die Autorinnen, die beide aus der Praxisarbeit kommen, anhand von mehreren Beispielen, die möglichen Bewegungen des Pendels vor. Auf diese Weise werden zahlreiche mögliche Testbereiche, angefangen von Lebensmitteltestung über Bach-Blüten und Schüßler-Salzen bis zu Wasseradern, behandelt. (6,95 Euro · Schirner Verlag)

Andrea Hülpüsch wartet an ihrem Stand F62 auf Euch oder um 13 Uhr im Raum "Lavendel" zu ihrem Vortrag "Heilmeditation mit der Violetten Flamme der Transformation und einem Channeling aus der Geistigen Welt" - es wird bestimmt spannend!

Ingeburg Maria Schmitz: Amadeii - Die Welt in der Erneuerung

Amadeii beschäftigt sich in seinem neuen Werk mit den aktuellen Veränderungen von Mutter Erde und ihrer Lebensformen.

Übungen, Meditationen und Durchsagen zu Lichtkörperprozessen, die die Veränderung und Entwicklung hin zu einem universellen Lichtkörper einleiten, führen Schritt für Schritt in diesen Veränderungsprozess und ermöglichen so ein Erkennen der eigenen Hürden und eine Weiterentwicklung ohne Überforderung.

Weiterhin wird der Ursprung der Schatten und ihre Vorgehensweisen bei uns und in der Welt erklärt, die für den Wertewandel in Europa mit verantwortlich sind. Fragen zu Flüchtlingen, Weltfrieden, Rechtsruck, innere Sicherheit und Klimawandel werden von Amadeii sehr deutlich beantwortet.
Details über Engel, Seelen und Seelenaufträge sowie die Aufspaltung eines Lebewesens nach dem Ableben und der Aufstieg der Seele werden in allen Einzelheiten geschildert.

Weitere Themen sind die Beseelung bei Retortenbabys, Sterbehilfe bei Tieren, Abtreibung, Polsprung und vieles mehr. Ein rundum gelungenes Werk für alle energetisch interessierten Menschen, die viele Fragen haben, die jetzt endlich beantwortet werden. (17,80 Euro · Smaragd Verlag)

Besucht Ingeburg Maria Schmitz und Amadeii an ihrem Stand G49/G50 oder lauscht Amadeiis Botschaften beim Vortrag "Bewusstseinsentwicklung in der Neuen Zeit" um 12 Uhr im Raum "Lavendel" - es wird bestimmt interessant!

Alle Texte und Bilder mit freundlicher Genehmigung der jeweiligen Verlage.


[zurück zur Übersicht]