Unsere Tipps im Oktober 2018
Hallo und herzlich Willkommen im Buchtipp des Monats Oktober! Hier möchte ich Euch - wie auch schon im vergangenen Jahr - einige Autoren & Autorinnen vorstellen, die ihr live und in Farbe am 7. Oktober auf unserem 5. Esoteriktag im Wissenschaftspark Gelsenkirchen kennen lernen könnt.

Vielleicht ist ja ein "alter Bekannter" dabei oder ihr "stolpert" über einen spannenden Newcomer. Auf jeden Fall wünsche ich euch viel Spaß beim Stöbern und besucht uns und unsere Autoren auf dem Esoteriktag - wir freuen uns auf Euch! :-)

Jetzt kann ich euch nur noch "viel Freude beim Stöbern" wünschen...

Eure Tina Isensee

Hier findet ihr den CD-Tipp für Oktober.


Marion Leuschner: Erkenne die Zeichen
Wie wir Orientierung finden, Antworten bekommen, uns selbst entdecken

Das Leben sendet uns immer und überall Zeichen: Das kann der Tagesspruch im Kalender sein, ein besonderes Gefühl, eine Melodie, ein Duft oder eine Schlagzeile in der Zeitung. Zufälle gibt es nicht! Nehmen wir die kleinen Botschaften des Lebens bewusst wahr, so finden wir Orientierung, können leichter Entscheidungen treffen und positive Gedanken vermehren. Dieses Buch inspiriert durch zahlreiche Beispiele dazu, die vermeintlich versteckten Zeichen des Alltags zu sehen und lesen zu lernen. Es ist ein besonderes Geschenk für alle, die nicht nur Antworten auf ganz alltägliche Fragen suchen, sondern die Magie der Zeichen auch in sich selbst entdecken wollen. "Zeichen zu sehen, bedeutet, eine Brücke zu bauen von deinem jetzigen Leben in ein fantastisches neues Leben, in dem all deine Träume wahr werden." (12,95 Euro · Schirner Verlag)

Besucht Marion Leuschner und ihr Buch an ihrem Stand G15 - es lohnt sich bestimmt!

Antara Reimann: Runenschätze - Namenskräfte
Heilsame Runen wirken in deinem Namen

Unser Name ist das Erste, was uns unsere Eltern mit auf den Weg geben. Kaum einer weiß, dass sie uns damit gleichzeitig besondere Kräfte zur Seite stellen: Zu jedem Buchstaben unseres Alphabets gesellt sich eine Rune samt ihrer Schwingung und Energie. "Welche Runen verbergen sich in meinem Namen?" "Welche hilfreichen Kräfte durchwirken mein Leben, weil ich diesen Namen trage?" Diese und viele weitere Fragen weiß die schamanische Heilerin und Runenexpertin Antara Reimann zu beantworten. Sie zeigt uns anhand zahlreicher Beispiele, welche Energien in unseren Namen wirken - und warum Kosenamen und Abkürzungen die Schwingungen unseres Lebens verändern. Mit diesem Wissen können wir unser volles Potenzial erkennen, es entfalten - und uns von der Kraft der Runen in unserem Namen tragen lassen. (9,95 Euro · Schirner Verlag)

Lauscht Antaras (Stand G88/G89) Vortrag "Runenschätze – Namenskräfte" um 12 Uhr im Raum "Magnolie" - Heilsame Runen wirken in deinem Namen.

Renate Baumeister & Susanne Hühn: Entfalte dein Selbst
Der Imago-Prozess oder Neuanfänge wagen - 50 Karten mit Begleitbuch

Leben heißt Veränderung. So individuell Veränderungen auch sind, sie alle folgen dem gleichen Ablauf: dem Imago-Prozess, durch den sich auch eine Raupe zum Schmetterling entwickelt. Ob wir unserer Berufung folgen wollen, in einer Beziehungskrise stecken oder planen, eine Familie zu gründen - die zauberhaften Bilder von Renate Baumeister und die berührenden Botschaften von Susanne Hühn schenken uns die Kraft, Widerstände, Ängste und Unsicherheiten auszuhalten. Wir erkennen, wo wir gerade stehen und was wir brauchen, um Entscheidungen zu treffen und zur richtigen Zeit unsere Flügel zu entfalten. (19,95 Euro · Schirner Verlag)

Renate Baumeister wartet an ihrem Stand G43 auf Euch oder um 17 Uhr im Raum "Lavendel" zu ihrem Vortrag "Lebe authentisch von Innen nach Außen" - es wird bestimmt spannend!

Ingeburg Maria Schmitz: Amadeii - Bewusstseinsentwicklung in der Neuen Zeit
Durchsagen, Übungen, Meditation

Die Neue Energie hat sich seit Ende 2012 für uns voll entfaltet und alle unsere Zellen im körperlichen, geistigen und seelischen Bereich beeinflusst und verändert. Jetzt geht es um die Bewusstwerdung und Umsetzung dieser notwendigen Veränderungsprozesse. Amadeii, Erzengel der Neuen Zeit, hilft uns, fremd bestimmende Energien zu erkennen und aufzulösen und nimmt Stellung zum energetischen Aufbau unseres Universums und seinen Einfluss auf unser Denken und Handeln in der heutigen Zeit sowie in der Zukunft. Er erklärt verständlich die Energieanpassung und Krankheitssymptome in der neuen Dimension sowie Heilmethoden der Zukunft und ihre Umsetzung. Zum ersten Mal nimmt die Geistige Welt Stellung zu den Themen Sterbehilfe Organtransplantation und die Fremdbeeinflussung durch das gespendete Organ beim Spender und beim Empfänger. (15 Euro · Smaragd Verlag)

Besucht Ingeburg Maria Schmitz und Amadeii an ihrem Stand G49/G50 oder lauscht Amadeiis Botschaften beim Vortrag "Der Weg zu deinem inneren Frieden" um 17 Uhr im Raum "Magnolie" - es wird bestimmt interessant!

Sonja Ariel von Staden: Spirituell & ausgebrannt!

Die bekannte Autorin Sonja Ariel von Staden spricht liebevoll, aber dennoch klar und deutlich zu einem der brisantesten Themen dieser Zeit: dem Burn-out-Syndrom. Dieses weltweite Phänomen der "zivilisierten" Welt zeigt deutlich, wie sehr sich die Menschheit in eine Sackgasse manövriert hat: Statt ihrem Herzen folgen die meisten Menschen dem Ego, dem Verstand, der Gier oder den Anweisungen anderer. Sie funktionieren, statt zu leben, und wollen um jeden Preis geliebt und anerkannt werden. Die einen streben nach Einfluss, Macht und Statussymbolen, statt sich um ihr Seelenheil zu kümmern, und andere opfern sich auf, statt gut für sich selbst zu sorgen. Es sollte weder "cool" noch schick sein, einen Burn-out zu bekommen, noch sollte man sich deswegen schämen. Es ist ein - je nach Stadium - krankhafter Zustand des Ungleichgewichts, der geheilt werden kann. Dieses Buch möchte wachrütteln und zeigen, wie wir aus dieser Sackgasse zurück in ein erfülltes, harmonisches Leben finden und unserem Herzen den Job als Chef-Koordinator und Verbindung zu unserer kostbaren Seele zurückgeben können, damit das Leben wieder Spaß macht und diese Welt zu einem Ort des Friedens wird. Mit einem Vorwort von Susanne Hühn. (17,80 Euro · Smaragd Verlag)

Besucht Sonja Ariel von Staden an ihrem Stand N03/N04, lauscht ihrem Vortrag "Hochsensibilität & Ernährung" um 13 Uhr im Raum "Magnolie" oder besucht den "ganzen" Smaragd-Verlag (Stand G66/G).

Beate Sukali Lückmann: Seele im Gepäck

Komm mit auf eine Reise, die Kraft deiner Gedanken und des inneren Wandels für eine bessere Welt zu nutzen. Wir haben immer die Chance, ein glückliches Leben in Gesundheit, Harmonie und Freude zu leben. Wir haben es in der Hand, weil wir durch unsere Seele das Potenzial in uns tragen. Das Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele und die Botschaften unseres Körpers spiegeln uns das unendliche Potenzial unserer Seele wider. Die Inkarnation unserer Seele in ein Familiensystem, um bestimmte Aufgaben in diesem Leben zu lernen, dient dem Wachstum der Seele auf diesem Planeten. Nutzen wir die Kraft der Gedanken und die Wege der Seele, die sich in inneren Worten, Bildern und der Kraft der bedingungslosen Liebe zeigen, dann können wir in uns aufräumen. Dann wandeln sich Angst, Leid und Verletzungen zu neuem Frieden in uns. Eine neue Welt wird durch Menschen erschaffen, die für die Liebe gehen und durch ihre innere Arbeit die Verantwortung für ihr Leben übernehmen. Dann können neue Visionen entstehen und in die Welt getragen werden. Die Liebe war schon immer zuerst da! (18 Euro · Smaragd Verlag)

Besucht Beate Sukali Lückmann und ihr erstes Buch an ihrem Stand F97 oder besucht den "ganzen" Smaragd-Verlag (Stand G66/G).

Alle Texte und Bilder mit freundlicher Genehmigung der jeweiligen Verlage.


[zurück zur Übersicht]