Buch-Tipps im Januar 2019
Von Herzen wünsche ich euch und all euren Lieben ein frohes & gesundes, glückliches & erfolgreiches, spannendes & erfahrungsreiches neues Jahr mit vielen hilfreichen, interessanten & humorvollen Büchern. Ich hoffe, dass das neue Jahr für euch gut begonnen hat und sich noch deutlich steigern wird. :-)

Hier findet ihr nun den ersten Buchtipp für das Jahr 2019 - macht eure Bücherregale voll und vielleicht ist ja auch in schon im Januar das richtige Buch für einen von euch dabei. :-) Also (wie immer) viel Spaß beim Stöbern und Schmökern...

Eure Tina Isensee

Hier findet ihr den ersten CD-Tipp für das Jahr 2019.


Sonja Ariel von Staden: Das Erdenherz-Chakra

Möchtest du dich stabil und sicher fühlen im Leben? Deine kostbaren Jahre auf der Erde kraftvoll und entspannt erleben? Dann genieße die Kraft der neuen Energieressource des Erdenherz-Chakras, das sich im Jahr 2014 entwickelt und geöffnet hat, damit alle Menschen mit Gelassenheit und innerer Stabilität in eine neue Dimension der Erkenntnis und Liebe eintauchen können.

Die Erde ist sich ihrer selbst bewusst. Sie empfindet uns Menschen als Teil ihrer Ganzheit und ist voller Liebe für alles, was auf und in ihr lebt.
Immer mehr Menschen verbinden sich täglich bewusst mit der Erde, weil sie spüren, dass sie nur dann kraftvoll und stark im Alltag sind, wenn sie mit beiden Beinen fest auf der Erde stehen. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, sich bewusst zu erden, zu verwurzeln und die Energie der Erde in Liebe zu nutzen.

Die Erde selbst schenkt dir in diesem Buch viele Impulse für ein glückliches Leben. Sie vermittelt diese auf leichte, klare Weise an alle, die offen für die Weisheit unseres Heimatplaneten sind. Eine völlig neue und verstärkte Möglichkeit, den Kontakt zur Erde bewusst zu erleben und zu genießen. (7,50 Euro · Smaragd Verlag)

Silke Wagner: Verdammtes Loslassen, verflixte Selbstliebe

Lass die Situation los! Liebe dich so, wie du bist! - Wie oft hören wir diese und ähnliche Sätze von der Geistigen Welt, und mal ehrlich: Sie frustrieren zumindest mich total.

Weichgespültes Eso-Geschwätz waren noch die liebevollsten Beschreibungen, die ich dafür fand. Meine Sorgen einfach loslassen, von jetzt auf gleich nicht mehr daran denken? Hallo, ich bin Mensch. Ich kann nicht zaubern. Meinen dicken Hintern lieben? Ich bin auch noch Frau, und jede wird mir zustimmen: Unsere Makel lieben ist nahezu unmöglich.

Aus diesen Emotionen heraus beschloss ich, mit der Geistigen Welt "Tacheles" zu reden. Schonungslos ehrlich, manchmal ziemlich verzweifelt und am Anfang mit sehr viel Frust begab ich mich auf die Suche.

Was steckte hinter diesen zwei Worten "Loslassen" und "Selbstliebe"? Gab es einen Schlüssel, eine Zauberformel? Wenn ja, ich würde nicht aufgeben, bis ich sie in Händen hielt.

Ein spannender Weg begann, mit Übungen, die auch mich manchmal an meine Grenzen brachten. Aber: Es hat sich gelohnt!

Birgit Maria & Peter Niedner: Post von Metatron

Das Jahr 2016 und die Jahre danach werden ausgesprochen spannend!
Natürlich geht es auch hier um UNS, denn wir alle möchten unseren Weg meistern, die großen und kleinen Steine darauf erkennen, ohne darüber zu stolpern.

Metatron spricht aktuell und klar über das, was das Jahr 2016 und die Jahre danach uns an Aufgaben, Themen und Erkenntnissen bringen – spannend, bereichernd und hilfreich, um diese Jahre zu meistern.

Zudem finden sich hier hochaktuelle Texte zu verschiedenen Themen – als Stütze und Begleitung für unseren spirituellen Weg –, die unseren Alltag betreffen, und solche, die uns zum Nachdenken anregen.

Metatron hat die Ober-Aufsicht, jedoch einiges – mit einem Schmunzeln – an die zuständigen „Fachleute“ delegiert, so auch an Mutter Maria, El Morya, White Eagle sowie die Erzengel Gabriel und Michael.

Freue dich auf viele Informationen aus dem Reich des Göttlichen. (7,50 Euro · Smaragd Verlag)

Der Smaragd Verlag ist auf unserer 10. Wohlfühlmesse am 24. Februar 2019 persönlich für Euch da - besucht Mara Ordemann und ihre tollen Bücher an ihrem Stand G78/G79...

Ach ja, meine beiden Bücher sind ja auch im zauberhaften Smaragd Verlag erschienen. ;-)

Alle Texte und Bilder mit freundlicher Genehmigung der jeweiligen Verlage.


[zurück zur Übersicht]