Unser Musik-Tipp im Januar

Ein frohes neues Jahr, liebe Musikfreunde! Schon die Jahre 2011 & 2012 startete mit einer CD von Medwyn Goodall und es waren - nicht nur musikalisch gesehen - zwei tolle Jahre. Also dachte ich, wiederholen wir das einfach: Auch in diesem Jahr ist mein erster Musiktipp eine CD von einem meiner Lieblingskünstler Medwyn Goodall - natürlich eine neue CD. :-)

Viel Spaß beim Stöbern...

Ihre Tina Isensee


Medwyn Goodall: Tears of the Dragon

Genre: New Instrumental

Medwyn Goodall erschafft eine traumhafte musikalische Hommage an das Mysterium der drei Kristalle, auch bekannt unter dem Namen „Die Tränen des Drachen". Die Musik wirkt sowohl sanft und dramatisch als auch mystisch und kraftvoll inspirierend und reflektiert unsere Gefühle über die heutige Welt und die sich immer stärker entfaltenden Erdveränderungen. Mit ätherischem und gotischen Gesängen, Gitarren, Trommel... (19,50 Euro, MG Music)

  • The Grand Illusion 5:46
  • A Time of Choice 4:33
  • The Storm Lands 8:12
  • Awakening From The Dream 5:00
  • Through Shadows 7:31
  • Ascendant 8:48
  • Tears of the Dragon 5:42

Gesamtspielzeit: 45:32

Alle Texte und Bilder mit freundlicher Genehmigung der jeweiligen Verlage.


[zurück zur Übersicht]