Unser CD-Tipp im November
Nach unserem erfolgreichen Heilertag im vergangenen Monat dreht sich auch im Buchtipp November bei uns alles rund um das Thema "Heil sein & Heil werden", denn was ist wichtiger als unsere Gesundheit. Lassen Sie sich von dem Mantra leiten, inspirieren und nutzen Sie seine heilenden Kräfte, um im Alltag wieder mehr Kraft zu haben.

Viel Spaß beim Stöbern...

Ihre Tina Isensee


Aldo Berti: Mantra der heilenden Liebe

Das von dem ehemaligen Opernsänger Aldo Berti auf dieser CD gesungene "Maha-Mrityunjaya-Mantra" ist ein jahrtausendealtes, klassisches Sanskrit-Mantra. Es heißt, es schenke Linderung, wo die klassische Medizin ihre Grenzen hat. Dieses Mantra steht für bedingungslose Liebe. Da unbedingte Liebe in Aldo Bertis eigener Heilarbeit die Basis des Erfolgs ist, hat ihn dieses Mantra inspiriert - er musste es selbst singen. Lauschen Sie den Klängen und spüren Sie diese starke Liebe in sich! (13,95 Euro, Schirner Verlag)

Eine Nahtoderfahrung war für Aldo Berti das Initiationserlebnis, auf das hin er seinen Beruf als Opernsänger aufgab und sich in verschiedenen Techniken der Energiearbeit ausbilden ließ. Er erlernte Pranaheilung, wurde Reiki-Meister und -Lehrer, studierte die Traditionelle Chinesische Medizin und wurde in einem Vollzeitstudium an der Deutschen Paracelsus-Schule in Hamburg zum Heilpraktiker ausgebildet. Nach und nach entwickelte er seine eigene Art zu heilen. Seine Erfolge, besonders bei so genannten "austherapierten" Krebspatienten, machten ihn zu einem Heiler, den Patienten aus der ganzen Welt aufsuchen. Er arbeitet mit Ärzten und Krankenhäusern zusammen und hält regelmäßig Seminare und Workshops zum Thema "Geistiges Heilen und bioenergetische Medizin" im In- und Ausland ab.

Alle Texte und Bilder mit freundlicher Genehmigung der jeweiligen Verlage.


[zurück zur Übersicht]