Veranstaltungen bei uns:

Leider können im Moment unsere Veranstaltungen nur mit einer geringeren Teilnehmerzahl stattfinden.
Meldet Euch also am Besten schnell an, damit ihr auf jeden Fall noch einen Platz bei euren Favoriten bekommt!

Oder tragt Euch in unseren Newsletter ein, um einfach und unkompliziert alle Informationen zu erhalten.

6. August 2020
(Donnerstag)

Beginn: 19.00 Uhr
Luzides Träumen - Klarträume
Ein Erlebnisabend mit Claudia Dahmen

Beim luziden Träumen ist man sich darüber im Klaren, dass man träumt - daher kommt auch der Begriff "Klarträume". Dies eröffnet vielfältige Möglichkeiten der Traumnutzung, auf die die Referentin Claudia Dahmen in diesem Vortrag näher eingehen möchte.

Sie verrät Tipps und Tricks, aber auch mögliche Störquellen fürs Klarträumen. Anhand eigener Traumerfahrungen erklärt sie außerdem, wie man Träume gezielt für sich und seinen Alltag einsetzen kann.

Entscheiden Sie selbst, was Sie träumen möchten und erschaffen sich ihr Traumleben!

Kosten: 5 Euro pro Person
 Nur noch wenige Plätze verfügbar. Eine telefonische Platzreservierung ist unbedingt erforderlich.

7. August 2020
(Freitag)

Beginn: 19.00 Uhr

verlegt vom
3. April 2020

Diese Veranstaltung sollte eigentlich schon am 3. April stattfinden und musste leider verschoben werden und zu allem Überfluss befindet sich im Programmheft noch ein Druckfehler (17. Juli 2020)...

Autorenveranstaltung: Vom Glauben, Sinn und Lebensauftrag - Glaube
Ein Erlebnisabend mit dem Autor Peter Michael Dieckmann

"Siehe, ich sende einen Engel vor dir her, der dich behüte auf deinem Weg und dich bringe an den Ort, den ich bestimmt habe." 2. Mose 23:20

An diesem Abend geht es um das Thema "Glaube". Damit gemeint ist nicht der Glaube des Verstandes, sondern vielmehr der Glaube des Herzens. Wahrer Glaube geht über die Gedanken hinaus, er besteht aus Bildern und Gefühlen.

"Gutes und Barmherzigkeit werden mir folgen mein Leben lang". Ein Mensch, der beispielsweise diesen Glauben in seinem Herzen trägt, ist besser dran als ein Mensch, der sich ständig von Unheil verfolgt sieht und sicher ist, für alle Zeit von allen guten Mächten im Stich gelassen zu werden.

Glaubenssätze beeinflussen unser Denken und Handeln. Unsere Gedanken und Handlungen wiederum sind verantwortlich für unsere Erfahrungen. Somit erschaffen unsere Glaubenssätze die Realität. Glaubenssätze, die uns selbst betreffen, haben Auswirkung auf unsere persönliche Realität. Glaubenssätze, die eine Gruppe betreffen, haben Auswirkung auf das Erleben der Gruppe. Das gilt für die Gruppe eines Kegelklubs oder Fußballvereins ebenso wie für die "Gruppe" einer Nation oder Religion. Je mehr Menschen die gleichen Glaubenssätze haben, desto stärker ist deren Auswirkung auf das äußere Geschehen.

Die meisten Glaubenssätze entwickeln wir in der Kindheit. "Was glaubst du eigentlich, wer du bist?", "Gib nicht so an!", "Stell dich nicht immer in den Mittelpunkt!" So und ähnlich lauten die auf diese Weise prägenden Belehrungen. Es gibt befreiende und einschränkende Glaubenssätze. Befreiende Glaubenssätze sind: "Ich will..." · "Ich kann..." · "Ich darf..." Das Wort dahinter spielt keine Rolle. Ich darf alles wollen, ich darf alles können, und ich darf alles dürfen. Was auch immer. Ich unterliege keinen Einschränkungen, bin lebendig und beweglich. Ich kann mich in alle Richtungen entwickeln und erlaube mir, mich zu verändern.

Einschränkende Glaubenssätze sind: "Ich kann nicht..." · "Ich darf nicht..." · "Ich muss..." Sie sind die Waffen in meinem Kampf gegen mich selbst. Mit "Ich kann nicht..." kämpfe ich gegen meine Kreativität. Mit "Ich darf nicht..." kämpfe ich gegen meine Freude, und mit "Ich muss..." kämpfe ich für das, was ich gar nicht will.

So wie immer werden wir es an diesem Abend nicht bei Worten belassen, sondern mit Übungen hinein gehen in die Tiefe unserer Glaubenssätze.

Kosten: 5 Euro pro Person
 Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht. Wir führen eine Warteliste.

Neuer Termin:
14. August
2020
(Freitag)

Beginn: 19.00 Uhr

verlegt vom
12. Juni 2020

Durch das Veranstaltungsverbot hat diese Veranstaltung einen neuen Termin gefunden!
In Liebe gehüllt - Das Herz-Chakra

Ein Erlebnisabend mit Tina Isensee (verlegt vom 12. Juni 2020)

Begleite mich auf unserer einjährigen Reise durch die Chakren des menschlichen Körpers. Das Interesse an den Chakren, den sieben Energiezentren des Menschen, hat in den letzten Jahren extrem zugenommen. Das erklärt sich vor allem durch die wirksamen Lösungen, die uns die Chakra-Arbeit für viele unserer heutigen Probleme bietet. Meditationen und Übungen, die die Chakren aktivieren, führen schnell zu positiven Veränderungen.

Ein gut entwickeltes Herzchakra ist die Voraussetzung für die Fähigkeit, sich selbst und Andere anzunehmen und zu lieben. In der heutigen Zeit fällt es uns häufig schwer, "Ja" zu uns selbst zu sagen. Wir unterdrücken unsere Gefühle und akzeptieren uns selbst nur selten. Wie können wir für Andere da sein und sie aus tiefstem Herzen lieben, wenn wir nicht in der Lage sind, uns selbst zu lieben?

An diesem Abend machen wir gemeinsam einige einfache Übungen, um unser Herzchakra von Blockaden zu befreien und zu stärken. Bei der abschließenden Meditation kannst Du dann "in Liebe baden".

Kosten: 5 Euro pro Person
 Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht. Wir führen eine Warteliste.

Eine Reise durch die Chakren - die anderen Termine:

  • Auch mal Nein sagen können - Das Hals-Chakra · 25. September 2020 · Beginn 19 Uhr
  • Ich und meine Intuition - Das Stirn-Chakra · 6. November 2020 · Beginn 19 Uhr
  • Verbundenheit mit dem Kosmos - Das Kronen-Chakra · 18. Dezember 2020 · Beginn 19 Uhr
4. September 2020
(Freitag)

Beginn: 19.00 Uhr
Krafttiere - Begleiter für dein Leben
Ein Erlebnisabend mit Tina Isensee

Schlau wie ein Fuchs, flink wie ein Wiesel oder treu wie ein Hund - die Meisten von uns kennen diese Redewendungen, aber könnt ihr Euch vorstellen, die Kraft der Tiere zu nutzen, um euer Leben zu bereichern? Im Schamanismus ist das Alltag. Denn dort sind Krafttiere geistige Helfer, die uns begleiten und uns in unserem täglichen Leben unterstützen können.

An diesem Abend könnt Ihr verschiedene Krafttiere und ihre Energie "kennen lernen" und erfahren, wie Ihr die positiven Eigenschaften in euer Leben integrieren können.

Zum Abschluss könnt Ihr - während einer geführten Meditation - euer persönliches Krafttier treffen, das vielleicht sogar eine Botschaft für Euch hat. Ich freue mich auch einen tierischen Abend mit Euch - Eure Tina Isensee

Kosten: 5 Euro pro Person
 Noch ausreichend Plätze verfügbar. Eine rechtzeitige Platzreservierung ist unbedingt erforderlich.

10. September 2020
(Donnerstag)

Beginn: 19.00 Uhr
Pendel-Abend
Ein Einsteiger-Seminar mit Tina Isensee

Dieses Seminar ist ein praktischer Einstieg in die Welt des Pendels und des Pendelns.

Angefangen mit der Wahl des richtigen Pendels bis hin zum richtigen Pendeln: Material, Form, Größe, Handhaltung, Fragestellung. Dieser Einsteigerabend soll ebenso helfen, häufige Anfängerfehler zu vermeiden, wie auch wichtige Tipps für Pendelpraktiker bereithalten.

Lerne die Praxis, Hintergründe und Vorteile kennen - damit das eigene Pendel zu einem guten Begleiter wird, der immer dann, wenn er gebraucht wird, die richtige Antwort weiß.

Kosten: 5 Euro pro Person

 Noch ausreichend Plätze verfügbar. Eine rechtzeitige Platzreservierung ist unbedingt erforderlich.

11. September 2020
(Freitag)


Beginn: 19.00 Uhr
Freundinnen-Abend - Ein geselliger Abend in reiner Frauenrunde

Am Freitag, 11. September 2020 (ab 19.00 Uhr) findet bei uns in der Buchhandlung wieder unser beliebter "Freundinnen-Abend" statt.

Zu diesem exklusiven Frauenabend möchten wir Euch (und eure Freundinnen) ganz herzlich einladen. Neben einem Glas Sekt in entspannter Runde erwartet Euch unsere Kartenlegerin Ute Kungel zu einer kostenlosen Kurzberatung.

18. September 2020
(Freitag)

Beginn: 19.00 Uhr
Frühere Leben klären - Einblicke in die göttliche Ordnung
Ein Erlebnisabend mit
Christiane Häußler & Dr. Christian Hüls

Unsere früheren Leben spielen - ob wir es bemerken oder nicht - eine große Rolle in diesem Leben. Es heißt, dass Gott selber in der Seele und dem Menschen seine früheren Leben wiederbelebt, um sie zu heilen. Wir können dafür Gott und die Seele "verantwortlich machen", dass wir das Spiel der Inkarnation spielen. Wir spielen es exzellent, wenn wir aufsteigen und unsere "Lebensbücher" klären. Dazu bitten wir Gott und die göttliche Urquelle um Erlaubnis, die früheren Leben zu heilen, die in unserer jetzigen Inkarnation eine Rolle spielen. Es können unter Umständen sehr viele sein.

Wir werden an diesem Abend in einer Meditation in frühere Leben geführt, um Ahnenthemen, schwierige Lasten und karmische Verstrickungen mit Menschen zu heilen und zu klären. Bitten wir einmal um Vergebung für frühere Leben und vergeben auch anderen, so werden diese Leben geheilt. An dem Abend werden wir dies vertiefen und Gott und die (Erz)engel werden uns dabei unterstützen.

Kosten: 5 Euro pro Person
 Noch ausreichend Plätze verfügbar. Eine rechtzeitige Platzreservierung ist unbedingt erforderlich.

Neuer Termin:
25. September
2020
(Freitag)

Beginn: 19.00 Uhr

verlegt vom
14. August 2020

Durch das Veranstaltungsverbot hat diese Veranstaltung einen neuen Termin gefunden!
Auch mal "Nein" sagen - Das Hals-Chakra

Ein Erlebnisabend mit Tina Isensee (verlegt vom 14. August 2020)

Begleite mich auf unserer einjährigen Reise durch die Chakren des menschlichen Körpers. Das Interesse an den Chakren, den sieben Energiezentren des Menschen, hat in den letzten Jahren extrem zugenommen. Das erklärt sich vor allem durch die wirksamen Lösungen, die uns die Chakra-Arbeit für viele unserer heutigen Probleme bietet. Meditationen und Übungen, die die Chakren aktivieren, führen schnell zu positiven Veränderungen.

In der heutigen Zeit fällt es uns häufig schwer, Nein zu sagen. Wir schlucken viele Probleme herunter und unterdrücken unsere Gefühle. Wir "halsen" uns Probleme und Arbeit anderer auf. Unser Hals wird dabei buchstäblich immer "dicker". Wir sind entweder zu höflich oder zu schüchtern, um deutliche Grenzen zu ziehen. Ein gut entwickeltes Hals-Chakra ist die Voraussetzung für die Fähigkeit, mit anderen Menschen zu kommunizieren und sich klar und bestimmt auszudrücken.

An diesem Abend machen wir gemeinsam einige einfache Übungen, um unser Hals-Chakra von Blockaden zu befreien und zu stärken. Bei der abschließenden Meditation könnt ihr euch dann noch mit neuer Kraft "aufladen".

Kosten: 5 Euro pro Person
 Nur noch wenige Plätze verfügbar. Eine telefonische Platzreservierung ist unbedingt erforderlich.

Eine Reise durch die Chakren - die anderen Termine:

  • Ich und meine Intuition - Das Stirn-Chakra · 6. November 2020 · Beginn 19 Uhr
  • Verbundenheit mit dem Kosmos - Das Kronen-Chakra · 18. Dezember 2020 · Beginn 19 Uhr

Veranstaltungen im 4. Quartal 2020
4. Oktober 2020 (Sonntag)

11.00 - 19.00 Uhr
7. Esoteriktag Gelsenkirchen

Besuchen Sie uns auf dem 7. Esoteriktag Gelsenkirchen, den wir am Sonntag, 4. Oktober 2020 (von 11.00 bis 19.00 Uhr) wieder im Wissenschaftspark Gelsenkirchen veranstalten.

Alle Informationen finden Sie auf der Internetseite des Esoteriktages unter www.esoteriktag.de und Eintrittskarten gibt es zum Vorverkaufspreis von 4 Euro bei uns in der Buchhandlung. Der Preis an der Tageskasse beträgt 5 Euro.

Im Eintrittspreis enthalten ist nicht nur der Besuch der Messe mit 165 Ausstellern aus ganz Deutschland und den Nachbarländern, sondern auch der freie Eintritt zu 80 Vorträgen und einem an die Messe anschließenden Erlebnisvortrag "Wünsch Dir was" mit der beliebten Autorin Antara Reimann.

Außerdem finden an vielen Ständen natürlich wieder kostenlose Aktionen statt: Kartenlegen, Quantenenergie, Chakrenausgleich und vieles mehr...

9. Oktober 2020 (Freitag)

Beginn: 19.00 Uhr
Hausapotheke der ätherischen Öle
Ein Erlebnisabend mit Tina Isensee

Gerüche sind häufig an Gefühle gekoppelt und können so unterbewusst Einfluss auf unser Leben nehmen. Viele Menschen denken beim Geruch von Zimt an schöne Erinnerungen aus den Weihnachtstagen oder bei dem Duft von Kokos an den letzten Strandurlaub zu zweit. Aber auch traurige Erinnerungen können mit Düften wieder an die Oberfläche gebracht werden: Der Verlust eines geliebten Menschen oder ein persönlicher Misserfolg.

Der Duft der ätherischen Öle wirkt nicht nur auf unser Erinnerungsvermögen, sondern nimmt auf sanfte Weise positiven Einfluss auf unseren Körper und die Seele. So können über die Nase die unterschiedlichsten Beschwerden – von Angst über Energiemangel bis Unzufriedenheit – gelindert oder sogar behoben werden.

Lernt an diesem Abend die "Hausapotheke der ätherischen Öle" kennen und schnuppern Euch durch sie hindurch. Zum Abschluss könnt ihr bei einer kleinen Duftreise den Alltag hinter euch lassen und die stresslindernde Wirkung der Düfte genießen.

Kosten: 5 Euro pro Person
 Noch ausreichend Plätze verfügbar. Eine rechtzeitige Platzreservierung ist unbedingt erforderlich.

16. Oktober 2020 (Freitag)

Beginn: 19.00 Uhr
Die Heilstein-Hausapotheke – Von Amethyst bis Zoisit
Ein Einsteiger-Seminar mit Tina Isensee

Aus fast allen antiken Kulturen gibt es Berichte über die Verwendung von Edelsteinen, um das körperliche und seelische Befinden zu verbessern. Neben den Babyloniern haben besonders Aristoteles und Hildegard von Bingen die positiven Wirkungen von Edelsteinen auf Körper und Seele beschrieben.

An diesem Abend lernt ihr nicht nur ausgewählte Steine gegen die Probleme und Ärgernisse des Alltags kennen, sondern erfahrt auch alles Wichtige über deren Handhabung und Anwendungsmöglichkeiten in eurem täglichen Leben. Aber ihr werdet auch über die Grenzen der Heilsteinkunde erfahren.

Entdeckt euren persönlichen Heilstein oder bestimmt mit uns zusammen die Wirksamkeit eurer "Schmuckstücke".

Kosten: 5 Euro pro Person
 Nur noch wenige Plätze verfügbar. Eine telefonische Platzreservierung ist unbedingt erforderlich.

23. Oktober 2020
(Freitag)

Beginn: 19.00 Uhr
Lachyoga
Ein Erlebnisabend mit Berit & Uli Zölzer

Kannst Du dich noch an das Gefühl nach deinem letzten, richtigen Lachanfall erinnern? Herrlich, oder?

Also lach doch einfach mal wieder! Und mit anderen zusammen ist es noch viel schöner. Fällt das "grundlose" Lachen am Anfang meist noch schwer, gibt es schon nach wenigen Minuten kein Halten mehr, denn Lachen steckt an. Die meisten Menschen (auch die Skeptiker) sind überrascht, wie einfach das funktioniert und wie entspannt sie sich schon nach ihrer ersten Lachyoga-Stunde fühlen.

Lachyoga ist geeignet für alle - egal ob jung oder alt - die sich nach Lebensfreude, Gelassenheit und innerer Ruhe sehnen. Lachyoga hat nichts mit klassischen Yogaübungen zu tun. Das Lachen steht im Vordergrund und wird begleitet von einigen Atemübungen aus dem Yoga.

"
Die Tränen, die Du lachst, musst Du nicht weinen!" In diesem Sinne werden wir nach einer kurzen Einführung miteinander lachen, Spaß haben und ganz nebenbei entspannen. Denn wenn wir lachen, können wir nicht gleichzeitig denken oder ins Grübeln kommen.

Wir freuen uns auf einen fröhlichen Abend mit Euch. Berit & Uli

Kosten: 5 Euro pro Person
 Noch ausreichend Plätze verfügbar. Eine rechtzeitige Platzreservierung ist unbedingt erforderlich.

Neuer Termin:
6. November
2020
(Freitag)

Beginn: 19.00 Uhr

verlegt vom
25. September 2020

Durch das Veranstaltungsverbot hat diese Veranstaltung einen neuen Termin gefunden!
Ich und meine Intuition - Das Stirn-Chakra

Ein Erlebnisabend mit Tina Isensee (verlegt vom 25. September 2020)

Begleite mich auf unserer einjährigen Reise durch die Chakren des menschlichen Körpers. Das Interesse an den Chakren, den sieben Energiezentren des Menschen, hat in den letzten Jahren extrem zugenommen. Das erklärt sich vor allem durch die wirksamen Lösungen, die uns die Chakra-Arbeit für viele unserer heutigen Probleme bietet. Meditationen und Übungen, die die Chakren aktivieren, führen schnell zu positiven Veränderungen.

Das Stirn-Chakra oder auch "Dritte Auge" ermöglicht es uns, mit einer starken Intuition durchs Leben zu gehen. Wenn das geschafft ist, sind auch übersinnliche Wahrnehmungen im Alltag möglich. Das Innere Licht der Phantasie leuchtet hell in uns und führt uns durch das Dritte Auge zur Inneren Weisheit und der Erkenntnis, wer wir selber sind.

An diesem Abend machen wir gemeinsam einige einfache Übungen, um unser Stirn-Chakra von Blockaden zu befreien und zu stärken. Genießt bei der abschließenden Meditation die Kraft der Phantasie.

Kosten: 5 Euro pro Person
 Nur noch wenige Plätze verfügbar. Eine telefonische Platzreservierung ist unbedingt erforderlich.

Eine Reise durch die Chakren - der letzte Termin:

  • Verbundenheit mit dem Kosmos - Das Kronen-Chakra · 18. Dezember 2020 · Beginn 19 Uhr
12. November 2020
(Donnerstag)

Beginn: 19.00 Uhr
Kommunikation mit dem Himmel
Ein Erlebnisabend mit Bernd Christen

Engel, diese lichtvollen und göttlichen Wesen begleiten einen jeden von uns mit ihrer bedingungslosen Liebe und Reinheit. Sie spenden uns Trost, Mut, Kraft und Vertrauen in uns selbst - auch oder gerade, wenn wir glauben, es geht nicht weiter. Oft bemerken wir es gar nicht oder nehmen nur unbewusst ihre helfende Hand wahr.

Wäre es nicht wundervoll mit ihnen zu kommunizieren wie mit einem guten Freund? Und hierum geht es an diesem Abend. Ich möchte Dir Möglichkeiten zeigen, wie Du in Verbindung mit deinen Engeln gehen kannst, um Worte, Bilder und Informationen zu bekommen. Praktisch für den Alltag ohne große Vorbereitung oder besonderen Fähigkeiten. Kleine Übungen mit großem Effekt, welche Dich Dir selbst und deinem wahren Sein näher bringen. Ich freue mich auf Dich, dein Bernd Christen.

Kosten: 5 Euro pro Person
 Noch ausreichend Plätze verfügbar. Eine rechtzeitige Platzreservierung ist unbedingt erforderlich.

Neuer Termin:
13. November
2020
(Freitag)

Beginn: 19.00 Uhr
 

verlegt vom
7. August 2020

Durch das Veranstaltungsverbot hat diese Veranstaltung einen neuen Termin gefunden!
Autorenveranstaltung
Vom Glauben, Sinn und Lebensauftrag - Sinn
Ein Erlebnisabend mit dem Autor Peter Michael Dieckmann (verlegt vom 7. August 2020)

Was ist am Ende unseres Lebens wichtig? Werden wir bei der Rückschau auf unser Leben die Erfolge bzw. Misserfolge gemäß den Vorgaben unserer Eltern, Großeltern bzw. anderer Autoritäten beurteilen? Oder überlassen wir das Fazit ganz den Anderen, die aus ihrer Sicht beurteilen, ob wir ein gutes oder schlechtes Leben geführt haben? Dann könnte auf unserem Grabstein stehen: "Mein Leben hat Allen gefallen! (Und im schlechtesten Fall darunter: Nur ich fand es Scheiße!)" Besser ist es, wenn wir uns selbst lange vor dem Ende unsere eigene, höchstpersönliche Antwort auf die Frage gegeben haben, worum es in unserem Leben geht.

Viele Menschen führen genau das Leben, das sie sich einmal gewünscht hatten: Sie hatten einst den Wunsch zu heiraten und sind nun verheiratet. Sie hatten einst den Wunsch, Kinder zu bekommen und sind nun Mutter oder Vater. Sie hatten einst den Wunsch nach einem Haus und wohnen nun darin. Sie hatten einst den Wunsch, genügend zu essen und zu trinken zu haben und leben nun in Wohlstand. Sie hatten den Wunsch, gesund zu sein und sind es. Viele Wünsche sind ihnen erfüllt worden, aber sind sie glücklich? Sobald ein Wunsch erfüllt ist, kommt oft der Nächste. "Ein jeder Wunsch, wenn er sich erfüllt, kriegt augenblicklich Junge." schrieb einst Wilhelm Busch.

Was ist der Sinn des Lebens? Was ist der Sinn deines Lebens? Der Sinn wird uns nicht von außen gegeben, sondern in jedem Moment von uns selbst erschaffen. Wer Alles nur für sich und nichts für andere tut, kann nicht wahrhaft glücklich werden. Freude und Liebe fließen in die gebenden Richtung. Darin unterscheiden sie sich vom Genuss. Wir können ein Essen einnehmen und genießen, wir können eine Massage nehmen und genießen, wir können uns einen Film anschauen und genießen und so weiter. Genuss ausschließlich aber führt eher in die Übersättigung als in die Lebensfreude. Man frage die Reichen und Schönen, sie werden es bestätigen.

Ein glücklicher Mensch ist dankbar für das, was er hat und für das, was er weitergeben kann. Er vermehrt das Wertvolle in sich, indem er dafür sorgt, dass auch andere dankbar sein können. Auch das kleine Mädchen aus dem Märchen "Sterntaler" wurde nicht reich an Glück, weil es die richtigen "Bestellungen beim Universum" eingereicht beziehungsweise eine geheime Visualisierungstechnik angewandt hatte, um das "Gesetz der Anziehung" für sich zu nutzen. Es wurde vielmehr belohnt, weil es bereit war zu geben, ohne an das Bekommen zu denken. Reichtum entsteht durch Investition. Wir müssen bereit sein, etwas in unser Leben einzubringen. Wenn wir im Alter auf unser Leben zurückblicken, bewegt uns weniger das, was wir alles besessen, als vielmehr das, was wir getan haben, nicht allein für uns, sondern auch für Anderen.

So wie immer werden wir es an diesem Abend nicht bei Worten belassen, sondern mit Übungen hinein gehen in die Frage nach dem Sinn unseres Lebens.

Kosten: 5 Euro pro Person
 Noch ausreichend Plätze verfügbar. Eine rechtzeitige Platzreservierung ist unbedingt erforderlich.

15. November 2020
(Sonntag)


11.00 - 16.00 Uhr
Meditation!
Ein Meditations-Probiertag für Frauen mit Tina Isensee

Wolltet ihr schon immer mal lernen zu meditieren, aber seid immer wieder davor zurückgeschreckt, weil ihr Euch für unfähig haltet, einfach ruhig zu sitzen und an "Nichts" zu denken?

Für Euch - liebe Frauen - gibt es jetzt diesen Meditations-Probiertag. Gemeinsam werden wir verschiedene Meditationsarten ausprobieren, um genau die für Euch richtige Art zu finden, um Belastendes aus eurem Leben loszulassen und so Kraft für den Alltag zu tanken. Auf diese Weise kann Jede von Euch lernen, zu meditieren - und das mit Spaß an der Sache.

  • Passive Meditationen (ZaZen) · Aktive Meditationen (Gehmeditation, Dynamische Meditation)  · Fantasiereise · Mantrameditation · Duftreise · Lichtmeditation · Edelsteinreise · Klangreise

Ich freue mich auf einen spannenden Tag mit Euch!

Kosten: 15 Euro pro Person incl. Kaffee, Tee & Kuchen zur Stärkung.
Bitte zieht bequeme Kleidung an und bringt euch warme Socken und eventuell eine Decke mit.
 Noch ausreichend Plätze verfügbar. Eine rechtzeitige Platzreservierung ist unbedingt erforderlich.

20. November 2020
(Freitag)

Beginn: 19.00 Uhr
Autorenveranstaltung
Wenn nichts mehr hilft – Alternative Heilansätze
Ein Erlebnisabend mit dem Autor Christof Arnold

Meist kommen Menschen mit ihren Problemen (Panikattacken, Trauma, u.a.) erst dann zu mir, wenn sie bereits vieles erfolglos ausprobiert haben. Dabei gibt es viele alternative Heilansätze, die entweder schon von unseren Vorfahren angewendet wurden oder aber auch neue Therapieansätze, die jedoch nicht von den Krankenkassen übernommen werden, sondern aus eigener Tasche bezahlt werden müssen.

An diesem Abend möchte ich Euch ein paar interessante Heilansätze vorstellen, die dann auch direkt ausprobiert werden können. Ein spannender Abend erwartet uns.

Ich freue mich auf Euch, euer Christof Arnold

Kosten: 5 Euro pro Person
 Noch ausreichend Plätze verfügbar. Eine rechtzeitige Platzreservierung ist unbedingt erforderlich.

27. November 2020
(Freitag)

Beginn: 19.00 Uhr
Rauhnacht-Rituale für Frauen
Ein Erlebnisabend mit Tina Isensee

Die "Rauhnächte" sind die 12 heiligen Tage bzw. Nächte zwischen Weihnachten und dem Dreikönigstag und gelten schon von alters her als eine heilige Zeit, in der man (nach Möglichkeit) nicht arbeiten, sondern innehalten sollte. Sie sind eine Zeit der Rückbesinnung und des Zusammenseins mit Freunden und der Familie. Während sich die Natur nach der Wintersonnenwende auf einen Neubeginn einstellt, ergibt sich besonders für uns Frauen eine Zeit, die geradezu ideal ist, um unsere Weiblichkeit und uns selbst zu reinigen, stärken oder heilen.

Liebe Frauen, erfahrt an diesem Abend mit welchen Ritualen & Übungen ihr ganz persönlich den Übergang in das neue Jahr für euch gestalten könnt und welche Möglichkeiten es gibt, den Ballast und die "Dämonen" des alten Jahres loszuwerden.

Kosten: 5 Euro pro Person
 Noch ausreichend Plätze verfügbar. Eine rechtzeitige Platzreservierung ist unbedingt erforderlich.

4. Dezember 2020
(Freitag)


Beginn: 19.00 Uhr
Eine Reise durch den Jahreskreis - Das Julfest
Ein Erlebnisabend mit Tina Isensee

Der Jahreskreis besteht aus acht Festtagen, die den Zyklus von Werden und Vergehen in der Natur symbolisieren.

Das Julfest (Wintersonnenwende) ist das erste in diesem Jahres-Kreislauf. Es hat seinen Ursprung noch vor der Zeit des Christentums. In dieser längsten Nacht des Jahres wurde traditionell die Wiedergeburt der Sonne und der Neubeginn des Lebens gefeiert.

Das Julfest galt als eine Zeit des Friedens, in der die Häuser mit immergrünen Zweigen wie Buchsbaum, Fichte, Tanne und Wacholder geschmückt wurden, denen man schützende und heilende Kräfte zuschrieb. Das Haus wurde gereinigt und mit den Worten "Glück ins Haus - Unglück hinaus" ausgeräuchert.

Erfahrt an diesem Abend viel Spannendes über das Julfest und seine alten Bräuche. Lasst uns gemeinsam eine Kerze anzünden und bringt so selbst Licht in diese dunkle Zeit. Reinigt - mit einer speziellen Räuchermischung - Euch selbst oder lieb gewonnene Erinnerungsstücke und lasst bei der abschließenden Meditation allen alten Ballast hinter Euch, damit die Sonne wieder in euer Leben zurück kommen kann.

Kosten: 5 Euro pro Person
 Noch ausreichend Plätze verfügbar. Eine rechtzeitige Platzreservierung ist unbedingt erforderlich.

Eine Reise durch den Jahreskreis - die anderen Termine:

  • Imbolc - Lichtmess · 22. Januar 2021 (Freitag) · Beginn: 19.00 Uhr
  • Ostara - Frühlingstagundnachtgleiche · 12. März 2021 (Freitag) · Beginn: 19.00 Uhr
  • Beltane - Walpurgisnacht · 16. April 2021 (Freitag) · Beginn: 19.00 Uhr
  • Mittsommer - Sommersonnenwende · 11. Juni 2021 (Freitag) · Beginn: 19.00 Uhr
  • Lughnasadh - Lammas · 23. Juli 2021 (Freitag) · Beginn: 19.00 Uhr
  • Mabon - Herbsttagundnachtgleiche · 10. September 2021 (Freitag) · Beginn: 19.00 Uhr
  • Samhain - Halloween · 15. Oktober 2021 (Freitag) · Beginn: 19.00 Uhr
6. Dezember 2020
(Sonntag)


ab 13.00 Uhr
Verkaufsoffener Sonntag am 2. Adventsonntag

Am 6. Dezember 2020 findet in Buer ab 13.00 Uhr - wie schon in der Vergangenheit - ein verkaufsoffener Sonntag statt, an dem natürlich auch wir teilnehmen werden.

Nutzen Sie doch einfach diese Gelegenheit, abseits des Alltagstress noch auf die Suche nach schönen Geschenken für all ihre Lieben zu gehen.

11. Dezember 2020
(Freitag)


Beginn: 19.00 Uhr
Weihnachtsmeditation: Im Winter-Wunder-Land
Ein Erlebnisabend mit Tina Isensee

Vielleicht wisst ihr ja schon, dass für mich die Weihnachtszeit, die schönste Zeit des Jahres ist. Ich liebe den Duft von Weihnachtskeksen, die sanften Klänge von Weihnachtsmusik und vor allem den Zauber in dieser Zeit. Wenn dann noch leise der Schnee rieselt, habe ich bestimmt Tränen in den Augen...

Lasst uns doch gemeinsam über euer Weihnachtsfest reden und über das, was - eurer Meinung nach - auf gar keinem Fall in diesen Tagen fehlen darf. Lauscht noch einem kleinen Weihnachtsmärchen und begleitet mich zum Abschluss auf eine Reise ins das Winter-Wunder-Land. Dort können wir gemeinsam Kraft in der Stille tanken, uns von belastenden Emotionen trennen und unser Inneres Kind die einfachen Freuden der Weihnachtszeit genießen lassen.

Ich freu mich - wie jedes Jahr - sehr auf diesen Abend mit Euch! Eure Tina

Kosten: 5 Euro pro Person
 Noch ausreichend Plätze verfügbar. Eine rechtzeitige Platzreservierung ist unbedingt erforderlich.

Neuer Termin:
18. Dezember
2020
(Freitag)

Beginn: 19.00 Uhr

verlegt vom
6. November 2020

 

Durch das Veranstaltungsverbot hat diese Veranstaltung einen neuen Termin gefunden!
Verbundenheit mit dem Kosmos - Das Kronen-Chakra

Ein Erlebnisabend mit Tina Isensee (verlegt vom 6. November 2020)

Begleite mich auf unserer einjährigen Reise durch die Chakren des menschlichen Körpers. Das Interesse an den Chakren, den sieben Energiezentren des Menschen, hat in den letzten Jahren extrem zugenommen. Das erklärt sich vor allem durch die wirksamen Lösungen, die uns die Chakra-Arbeit für viele unserer heutigen Probleme bietet. Meditationen und Übungen, die die Chakren aktivieren, führen schnell zu positiven Veränderungen.

Das Kronen-Chakra ermöglicht es uns, die Wirklichkeit jenseits der "Normalität" zu erkennen und sie (selbst bei Widerstand) anzunehmen. Die Energie des Kronen-Chakras erzeugt in uns ein Gefühl großer Harmonie und tiefen Friedens.

An diesem Abend machen wir gemeinsam einige einfache Übungen, um unser Kronenchakra von Blockaden zu befreien und zu stärken. Genießt bei der abschließenden Meditation die Kraft der universellen Energie.

Kosten: 5 Euro pro Person
 Nur noch wenige Plätze verfügbar. Eine telefonische Platzreservierung ist unbedingt erforderlich.